• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Achillodynie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Achillodynie

    Hallo,
    ich habe im Februar nach längerer Pause wieder angefangen zu Joggen und langsam das Trainingspensum gesteigert bis auf 5x wöchentlich 5,5 bis 6 km in 35-40 Minuten. Seit einigen Wochen habe ich Reizungen der Achillessehne, links stärker als rechts. Links ist eine leichte Schwellung vorhanden. Die Beschwerden sind tageweise unterschiedlich, manchmal kaum zu spüren, manchmal kann ich keine Treppe schmerzfrei hinuntergehen. Beim Joggen bin ich fast schmerzfrei. Der Besuch bei 2 verschiedenen Orthopäden hat die Diagnose Achillodynie ergeben. Die ärztlichen Empfehlungen lauten von Schonung, bis Schmerzfreiheit besteht, bis ohne Pause weiterlaufen. Jetzt kann ich´s mir aussuchen. Von Krankengymnastik usw. hält keiner von beiden etwas und ist auch nicht verordnet worden. Ein Entlastungsversuch mit Achillotrain hat das Gegenteil bewirkt, die Schmerzen wurden schlimmer.
    Zur Zeit versuche ich es mit vorsichtigem Dehnen (Fuß hochstellen, Ferse nach unten drücken). Was kann ich tun - ich möchte das Joggen auf keinen Fall aufgeben. Danke schon jetzt für eine Antwort!!!


  • RE: Achillodynie


    Hallo Wirbelwind,
    es gibt ein Programm speziell für Jogger, das vielen Läufern geholfen hat ihren Sport weiter betreiben zu können.
    Es umfasst Trainingsreduzierung, " feuchte Kammer" d. h. ein Salbenverband über nacht, exzentrische Dehnungen, Querfriktionen usw.
    Damit konnten nach 12 Wochen fast alle Sportler dieser Versuchsreihe wieder Laufen.
    Alles Gute
    Günter Knarr

    Kommentar


    • RE: Achillodynie


      Hallo,
      und wo bekomme ich das Programm bzw. wo kann es durchgeführt werden?
      Nochmal "Danke" für die Auskunft und viele Grüße
      Wirbelwind

      Kommentar


      • RE: Achillodynie


        Hallo Wirbelwind,
        wenn Sie mir Ihre e-mail Addresse oder Faxnummer hinterlassen kann ich sie Ihnen zukommen lassen.
        Bin bis zum 7 Juli im Urlaub
        Bis dahin
        Günter Knarr

        Kommentar



        • RE: Achillodynie


          Sehr geehrter Herr Knarr,

          können Sie mir das Programm bitte auch zumailen ?

          Herzlichen Dank im Voraus

          T. Lange

          Kommentar