• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nackenverspannungen und Rückenschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nackenverspannungen und Rückenschmerzen

    Hallo

    Seit etwa 8 Monaten leide ich unter Nackenverspannungen knackeneines Halswirbels beim hinudher bewegen des Kopfes.Früh kann ich keinen Katzenbuckel machen weil meine wirbelsäule wie steif ist und wehtut,Wenn ich länger stehen muß zum Beispiel ander Kasse im Supermarkt wird es mir immer so komisch dan würde ich am liebsten aus dem Laden rennen.
    im Jahr 99 und 02 hatte ich auffahrunfälle ein CT wurde gemacht ohne ergebnis.Außerdem Knacken meine Hüft gelenke manchmal so laut das es mein Mann hören kann wenn wir laufen .
    kann mir jemand einen rat geben?


  • RE: nackenverspannungen und Rückenschmerzen


    Hallo Bonny,
    all Ihre Schilderungen weisen auf eine Instabilität der Wirbelsäule hin. Die Auffahrunfälle können diesen Zustand noch zum Negativen hin verlagert haben.
    Ihre morgendlichen Steifigkeit kann von einer fehlenden Unterstützung Ihrer Muskulkatur kommen. Mein Rat ifür Sie: Eine eingehende Untersuchung der Wirbelsäule und des Herz-Kreislaufsystems um ein Training zu absolvieren zu können,das Ihre Rumpfmuskulatur ausdauernd stärken kann.
    Durch die vermehrte Bewegung kann auch das Knacken in Ihren Gelnken reduziert werden, denn durch die erhöhte Spannung der Miuskulatur wird die zum Knacken führende Laxität der Gelenkkapseln verringert.
    Alles Gute
    Günter Knarr

    Kommentar