• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Finger gebrochen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Finger gebrochen

    Hallo vor 3 wochen habe ich mir im sport die Finger gebrochen ring und kleiner finger der rechten hand.
    dies habe ich aber nicht gemerkt hatte mittlere schmerzen und dachte mir meine hand ist verstaucht gestern ging ich in die orthopädhie und wurde geröngt.die diagnose 2 gebrochene finger und die finger kapsel ist verrucht und die knocken sind falsch zusammen gewachsen mir wurde gesagt sie überlegen sich noch ob es operiert werden soll oder ich mit diesem schiefen knocken leben muss .meine frage ist was heißt bei gebrochene finger operation wie wird da vorgegangen mir wurde nur gesagt das wenn es dazu käm sie die knochen sägen müsten


  • RE: Finger gebrochen


    Hallo Kurt,
    sie haben sich eine sogenannte " dislozierte Fraktur" zugezogen. Das heisst die gebrochenen Knochenteile haben sich voneinander entfernt, und sind in dieser "schiefen" Position zusammengwachsen. Nun überlegen die Ärzte ,ob diese instabile Stellung der Knochen bei Belastung wie Sport wieder unkontrolliert brechen kann.
    Im schlechtesten Fall muss der Knochen eben an dieser Stell kontrolliert wieder getrennt werden, um eine stabile Knochenheilung zu ermöglichen. Es wird auf jeden Fall unter Narkose gemacht und die Ärzte werden während des Eingriffs entscheiden wie sie die Knochen am schonensten auseinander und wieder zusammenfügen. Also keine Angst .
    Alles Gute
    Günter Knarr

    Kommentar


    • RE: Finger gebrochen


      Also eine Voll Narkose? oder nur eine örtliche?

      Kommentar


      • RE: Finger gebrochen


        Das enstcheidet der Arzt, zusammen mit dem Anästhesisten.

        Thomas

        Kommentar



        • RE: Finger gebrochen


          Hallo,

          mir ging es ähnlich... nach Mittelfingerbruch 2 Gl. hat man - am 5. Tag nach Bruch - eine Strecktherapie gemacht, wegen der 30 Grad Abwinkelung. Als 20 Grad erreicht waren - am 13. Tag - Hies es zum operieren sei es schon zu spät. Ab dann wurde ein "Faustverband" angelegt um die Steifheit der -finger zu beheben. Jetzt - 17. Tag bin ich auf der Suche nach einem kompetenten Arzt od. Klinik in Ffm, der mir die noch möglichen Optionen aufzeigen kann, alternativ zu 20 Grad Fehlstellung. Leider weiß ich keinen, nachdem ich bereits eine Unfallklinik und einen rennomierten Orthopäden besucht haben.

          Gruß
          Christian

          Kommentar