• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bauchmuskel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bauchmuskel

    hallo

    ich mache seid ein paar tagen bauchmukel traning und zwar an einem gerät was mein mann mal gekauft hat.

    das heißt turtel gym.man legt sich da auf den rücken die beine angewinkelt und muss sich mit den händen an zwei griffen hoch ziehen,das gerät zieht sich dann hoch.läuft auf zwei spuren.

    doof zu beschreiben.warum ich schreibe ist das mir aufgefallen ist das ich seid ich das machen immer so ein komisches gefühl im bauch habe. es kennt ja jeder das gefühl wenn man etwas angst hat und das so durch den bauch geht.so ein gefühl habe ich seid her immer mal wieder am tag.das dauert immer nur ganz kurz an 2 sekunden oder so,nicht ständig aber öfter mal so das es mir auffält.ich weiss sie halten ich vielleicht für total panne aber es ist so.ich hatte das sonst nicht.kann es sein das es was mit dem muskelaufbau zutun hat??

    ich habe durch zwei schwangerschaften sehr wenig muskeln im bauch und alles eben sehr weich.kann es sein das es daran liegt mache ich da was falsch oder was kann das sein.

    es wäre schön auch wenn mich einer ernst nimmt, und eine antwort geben kann.


  • Re: bauchmuskel


    ob das damit zutun hat, kann ich dir nicht sagen, aber versuche mal, beim hochkommen auszuatmen, beim runtergehen einzuatmen. das ist die richtige technik, vielleicht wirds damit tatsächlich besser. lg!

    Kommentar


    • bauchmuskel


      -- moved topic --

      Kommentar


      • Re: bauchmuskel


        Hallo Niki,

        falls Sie die Übungen täglich oder auch in sehr kurzen Abständen durchführen, wäre dies ein Fehler, weil der Auf- und Abbau der Muskulatur jeweils 3 Tage beansprucht.
        Sinnvoll wäre es daher, einige Tage (1 Woche) Pause zu machen.

        Frdl. Gruß
        Kurt Schmidt

        Kommentar



        • Re: bauchmuskel


          Also, wenn man seine Bauchmuskulatur stärken will, ist es gelinde gesagt völliger Quatsch, eine Woche von einer Trainingseinheit bis zur nächsten vergehen zu lassen. Dann ist nämlih jeglicher Trainingseffekt völlig verloren.
          Jeden Tag eine Trainingseinheit einzulegen ist sicherlich - gerade auch am Anfang - nicht die richtige Alternative. Aber 2-3x pro Woche sollte es schon sein, denn sonst verliert man den Trainingseffekt wieder.
          Eine gute Regel wäre zum Beispiel immer montags, mittwochs und freitags eine Trainingseinheit zu machen. So hat der Körper nach jedem Training einen ganzen Tag zum Erholen. Wenn man dann noch darauf achtet, dass man sich nicht unterfodert, aber auch nicht bis zur völligen Erschöpfung trainiert, stellt sich sehr schnell ein erster Trainingseffekt ein.

          Kommentar


          • Re: bauchmuskel


            Das Gefühl hat sicherlich mit dem Muskeltraining zu tun. Ich habe früher Leistungssport gemacht und kenne das auch. Dieses Gefühl kam bei mir öfters nach einem erschöpfenden Training. Das heíßt, ich habe mich ein wenig überanstrengt und hatte dadurch dieses merkwürdige Gefühl.

            Kommentar


            • Re: bauchmuskel


              hallo

              danke für die antworten.
              ich habe jetzt seid dem kein traning mehr gemacht.aber das gefühl ist immer noch ein wenig da.nicht mehr so wie am anfang aber es kommt halt immer mal wieder.

              mein arzt hat ja die bauchdeckenhernie festgestellt,aber ob es damit zusammen hängt.

              ich habe alles möglche jetzt untersuchen lassen also blutwerte, herz, lungentest usw ,da ist alles ok.

              ich weiss da nicht weiter was es sein kann.
              es ist vielleicht einfach so

              vielen dank euch allen

              Kommentar