• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mal eine Frage an Männer^^

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mal eine Frage an Männer^^

    Hallöchen,

    Hab mal ne Frage die speziell an Männer gerichtet ist ! *g*

    Bitte verstehe jetzt darin keiner irgend eine dumme Anspielung oder sonstwas fürn mist....also am besten garnicht drüber nachdenken warum ich das wissen will !!

    Wie stellt sich ein Mann (der Berufliuch rel beansprucht ist) eine Perfekte Freundschaft mit einer Frau vor (also schon Partnerschaft mein ich) ??

    würd mich einfach mal interressieren^^ ....

    also so sachen wie - nicht jeden Tag 5 h telefonieren, oder Zusammenziehen oder nicht, chatten besser als richtig treffen, nur miteinander reden wenns probleme gibt....
    alles was euch einfällt ....

    vG
    Lexi ;-)


  • RE: Mal eine Frage an Männer^^


    genau das habe ich mich auch schon gefragt! hat jemand von euch antworten?

    Kommentar


    • RE: Mal eine Frage an Männer^^


      ^^ freut mich dassich nicht allein bin .... und das wo ich mir schon öfter sowas anhören musste von wegen "Männer sind so leicht zu durchschauen" .... ^^""" manche vielleicht....

      Kommentar


      • Antwort von einer Frau


        Sind sie auch.....zumindest 99 % dieser Spezie

        Könnt jetzt noch in Details gehen, aber dann mach ich mir hier noch mehr Feinde.

        Ansonsten war Deine Frage ziemlich undeutlich gestellt....

        Lexyyy :
        -------------------------------
        und das wo ich mir schon öfter sowas anhören musste von wegen "Männer sind so leicht zu durchschauen" ....

        Kommentar



        • noch ne frau


          wie bitte? was meinst du? worauf willst du hinaus?
          entnehme ich dem postig von 16:36 das du ein mann bist und jetzt mal wissen willst, wie frauen herausfinden, was ein mann so denkt, bzw. warum frauen meinen, männer sind leicht zu durchschauen?
          ich halte es mit Bête, die meisten sind es.

          Kommentar


          • So, jetzt mal im Ernst


            <<also so sachen wie - nicht jeden Tag 5 h telefonieren, oder Zusammenziehen oder nicht, chatten besser als richtig treffen, nur miteinander reden wenns probleme gibt....
            alles was euch einfällt ....>>

            Du wirst kaum einen Mann finden , der sich freiwillig zum Smalltalk 5h an's Telefon hängt. Die Hoffnung darfst Du getrost zu Grabe tragen. Telefon ist für den Mann ein Mittel der "Datenübertragung", nicht mehr nicht weniger...(für mich übrigens auch....ich bin da die weibliche Ausnahme , die die Regel bestätigt.....obwohl, ich gebe es zu, ich hab's auch schon geschafft mit einem Mann mehr als 'ne halbe Stunde an einem Streifen zu telefonieren (mit einer Frau übrigens nicht )...aber das sind die absoluten Ausnahmen )
            Zusammenziehen wollen auch die wenigsten...kann ich auch gut nachvollziehen, ab da wird es ernst und es ist schluss mit lustig.
            Ja, und was das chatten betrifft.....man kann sich so schön ausklinken. Wenn man nicht mehr will, ist man entweder ehrlich und sagt..ne, hörmal, für heute keine Böcke mehr, bin müde, ab in die Wiege.....oder man klinkt sich einfach aus, und leiert am nächsten Tag einen runter von "Pc abgestürzt und blablabla"
            Ob der Probleme, über die man reden sollte..........ein Mann hat kein Problem wo eine Frau einen ganzen unüberwindlichen Berg von Problemen vor sich sieht. Will sagen , der Frau ihr Problem ist nicht dem Manne seines.....er kann selbiges Problem nicht nachvollziehen.

            Was Du noch vergessen hattest aufzulisten.........SMS.....auch ein deutlicher Stein des Anstosses. Kaum ein Mann schreibt mehr als "ja" oder "nein", wenn überhaupt. Und falls doch, sind Missverständnisse an der Tagesordnung, die dann entweder auf ein klärendes Telefongespräch hinauslaufen oder auf Streit..........

            Kommentar


            • RE: noch ne frau


              :-D du bist gut !! NEin ich bin wirklich eine frau und zwar durch und durch - dass schwöre ich dir !! *g*

              Ich würde nur gern einen grund für manche Aktionen oder entscheidungen finden die viele Männer so treffen , die Frauen absolut nicht nachvollziehn können (damit meine ich jetzt mal so einiges abgesehn vom sex...das ist mir schon relativ klar^^") und (das lustigeist halt daran dass scheinbar viele Männer auch net vertehn was es denn daran net zu verstehn gibt) damit manchmal echt zur verzweiflung gertieben werden.... (ok ich gebs zu ich mach mir gedanken über den Freund meiner besten Freundin....;-) aber mehr möcht ich wirklich nicht erläutern)

              Ich sehs ja au an meinem freund und den Jungs die mit mir studiern dass er zwar ein extremfall aber definitiv keine Ausnahme ist !

              Ich frag mich einfach mal nur in was für einer Welt ihr Männer lebt ^^ - is das denn so schlimm?

              Z.B.: Ist es bei euch in einer (wenn auch NORMALEN) Freundschaft etwa völlig normal, dass wenn man viel zu lernen hat einfach mal so 5 Wochen nur noch 5 min in der Woche überhaupt irgendwas voneinander hört?
              Bzw ist das freundschaftlich wenn man den anderen einfach nicht mehr anspricht wenn man weiss dass er zu lernen hat (das ist bei Frauen nämlich nicht so!- und ich hasse es wenn men freund das macht)
              Oder - hab jetzt schön öfter gehört dasses für Männer aus irgend einem Grund NICHT so schön finden soweit die Möglichkeit/Change Besteht mit ihrer Freundin in eine Wohnung zu ziehn.... ich kenn einen der lieber allein Wohnt (is doch sowas von unlogisch : unpraktisch(da man sich Arbeitsmässig ja nichts aufteilen kann), teurer, und vor allem stink einsam und langweilig)

              Ich weiss nicht genau was an der Frage so ungenau ist?^^" (is nicht kritisierend gemeint !!) ich würde auf die Frage jetzt anfangen zu "schwärmen", sachen aufzuzählen, die mir in einer Beziehung gefallen würden..... (meinetwegen auch dassich jedentag 8 h sex will...-.-* -wenns denn sein muss)
              - also so sachen mein ich... nicht dass ich das jetzt will YD ...

              nochma vlG
              Lexi

              Kommentar



              • RE: So, jetzt mal im Ernst


                aber sehen sie in dieser "Datenübertragung" denn das was Frauen als Freundschaft interpretieren ?? ^^"

                und das mit dem zusammenziehn hab ich genau so schon öfter gehört - allerdings immer nur ausschliesslich von Frauen... ich will jetzt einfach mal Klartext von einem Mann was denn genau daran z.B. so schlimmm ist ?? (ich kanns echt nicht nachvollziehn...für mich zumindest hat das mit "Heiraten" absolut nix zu tun!) ...*g* "Klartext" können Männer doch angeblich immer so gut....

                und ich als schenbar doch eher typische frau seh darin nur Vorteile...der,der selbst für Männer doch noch nachvollziebar ist da er vollkommen unsubjektiv und logisch ist : (2 sogar!)
                1.) es ist meistens billiger !
                2.) Man stellt früh genug fest ob es wirklich passt oder nicht (dabei geh ich jetzt von einer festen Bezihung aus...)
                ...und eigentlich auch noch 3.) es macht weniger Arbeit oO

                nochma Grüße ^^

                Lexi

                Kommentar


                • RE: So, jetzt mal im Ernst


                  Hmm... was du schreibst Bête noire zumindest das mit der SMS (Telefone hasse ich übrigens zufällig auch...aber eher wegen nem anderen Grund^^") kommt mir bei meinem Freund sehr bekannt vor..... ich hab es oft so interpretiert dasser einfach keinen Bock hat zu schrieben ...aber hab mich immer wieder damit getröstet dass Männer es wohl aus irgend einem komischen Grund tatsächlich bescheuert und unsinnig finden ^^""" ...aber es nervt mich trotzdem als Frau immerwieder...

                  und es scheint mir trotzdem als wüsste er das...denn manchmal schickt er kurz dadrauf dann doch ne 2. SMS in der dann mehr drinnen steht.... ich weiss nicht wie ich des verarbeiten soll ^^""

                  Kommentar


                  • So, jetzt mal ein Punkt


                    sach mal Schätzchen, kennst Du einen kennst Du alle oder wie ???

                    Entweder bin ich Frau oder schwul, da ich aber weiß das ich weder das eine noch das andere bin, scheint es als ob ich die Ausnahme bin.

                    Telefonieren stellt für mich überhaupt kein Problem dar, die längsten Gespräche beginnen Abends um 8 und morgens irgendwann nachdem ich mehrfach den Akku aufgeladen habe, lege ich den Hörer mal endlich zur Seite.

                    Mit dem zusammenziehen lasse ich mir generell Zeit, aber ein Problem nööö, hat doch auch viele Vorteile ein warmes Essen auf dem Tisch, saubere und gebügelte Wäsche im Schrank....

                    Chatten langweilt ja, da kommt dann doch wieder das Telefon in Frage.

                    Probleme lösen immer gerne, wenn ich in diesem Punkt nicht die alleinige Verantwortung tragen soll. Probleme die als Anlass zu Machtspielchen genommen werden, darauf gehe ich nicht ein, dann besser ab in die nächste Kneipe.

                    Kommentar



                    • RE: noch ne frau die zweite


                      <<Ich frag mich einfach mal nur in was für einer Welt ihr Männer lebt ^^ - is das denn so schlimm?
                      >>
                      ich habe keine ahnung, wer "ihr Männer" sind, ich bin jedenfalls keiner ;-P
                      wenn du etwas nicht verstehtst, frag nach, bei denen, die dein unverständnis erwecken.
                      wenn dir das melde/lernverhalten deines freundes nicht gefällt, klär es mit ihm, eventuell must du es halt respektieren, dass er alle energie aufs lernen konzentrieren muss.
                      allein zu wohnen ist klasse, das finde ich als frau auch toll, da kann mir wenigstens keiner in die suppe spucken und ich mich verhalten, wie ich will (abgesehen von den kindern für die ich gerne sorge).
                      und ungenau, ja, alles über eine beziehung gibt es als kurzform schon mal gar nicht, das entwickelt ein paar halt gemeinsam. individualismus halt. wenn es nix mehr zu entwickeln gibt steht in der regel eine trennung an.
                      lg
                      nornen

                      Kommentar


                      • *lol*


                        nenene,"Mit dem zusammenziehen lasse ich mir generell Zeit, aber ein Problem nööö, hat doch auch viele Vorteile ein warmes Essen auf dem Tisch, saubere und gebügelte Wäsche im Schrank.... " du alter rollenfetischist ;-)))
                        das kannst du doch einer in dem alter nicht anbringen *rofl*

                        Kommentar


                        • RE: *lol*


                          ich wusste, dass genau dieser Satz der Damenwelt ein Dorn im Auge sein wird..... :-))))))

                          Kommentar


                          • RE: *lol*


                            der "reiferen" auf jeden fall ;-)))

                            Kommentar


                            • RE: *lol*


                              wie bekomme ich jetzt wieder die Kurve??? Oh weh ich bin mal gespannt was unsere Oberfeministin dazu schreibt....

                              Kommentar


                              • RE: *lol*


                                ja, in letzter zeit scheint es ihr nicht gut zu gehen, oder es geht ihr wie uns, immer die gleiche leier, wie öööde! ;-)

                                Kommentar


                                • RE: So, jetzt mal ein Punkt


                                  dass is doch ma genau ne Antwort wie ichs mir vorgestellt hab *gggg*
                                  *freu*
                                  zugegeben unter den Jungs aus meiner Umgebung währst du tatsächlich wohl ne Ausnahme

                                  abers tut gut zu wissen dasses auch Männer gibt die irgendwie logischer denken ^^""

                                  ggvlG
                                  Lexy

                                  Kommentar


                                  • RE: *lol*


                                    :-D ihr seid iwie oxenlustig ....

                                    Kommentar


                                    • RE: *lol*


                                      :-D ihr seid iwie oxenlustig

                                      Kommentar


                                      • RE: *lol*


                                        ja was wäre das Leben ohne die Schattenseiten, ein langweiliger Brei. Auf und ab, wenn ich da an das letzte Jahr denke geht es mir in diesem Jahr blendent.... So kann es weiter gehen....

                                        Kommentar


                                        • RE: *lol*


                                          :-D ihr seid iwie oxenlustig ....

                                          aber heisst das jetz dass der freund miener Freundin (wie bescheuert das klingt^^") nur nicht mit ihr zusammenzieht, weil er definitiv besser kochen kann als sie *löl* ???

                                          Kommentar


                                          • oxenlustig ?????


                                            was heißt das ???

                                            Kommentar


                                            • RE: *lol*


                                              kann er den auch besser bügeln, dann wird es sehr schwer für deine freundin :-`))))

                                              Kommentar


                                              • RE: oxenlustig ?????


                                                *löööööööööööööööl* ...ich glaubs net..... kennt den Ausdruck denn wirklich keiner öö *?*

                                                ...=saulustig ! aber ohne diesen negativen und ironischen Tauch

                                                Kommentar


                                                • RE: *lol*


                                                  tja, da können wir nicht reinschauen, war er schon mal mit einer anderen zusammengezogen, ist er traumatisiert und hat keinen bock auf den alltäglichen kleinkrieg in gemeinsamen vier wänden, vielleicht hat er auch nur eine phobie wegen der gedanken an all die möglichkeiten, einfach nur angst? oder... er will sie gar nicht wirklich.

                                                  Kommentar