• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beziehungstrouble

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beziehungstrouble

    Hallo,
    ich habe zur Zeit mit meinem Freund Kommunikationsprobleme, wobei diese aber schon seit längerem bestehen. Er findet meine Grundeinstellungen lächerlich und kann sie nicht nachvollziehen und ich kann seine Ignoranz gegenüber meinen Einstellungen und Bedürfnissen nicht nachvollziehen. Zudem muss man noch sagen, dass es sich um eine Wochenendbeziehung handelt und er auch nicht so viel Zeit an diesen Wochenenden für mich hat, weil er ja auch noch seine Freunde sehen will. Ich kann dieses nachvollziehen, doch mein Problem dabei ist, dass ich mein Wochenende komplett für unsere Beziehung frei halte und wir dann zusammen zu meinen Freunden u.a. gehen...
    Ich habe für diese Beziehung eigentlich keine Kraft mehr, dennoch will ich es irgendwie noch schaffen unsere Probleme zu lösen.
    Ich halte es erst mal für besser, wenn wir uns eine Zeitlang nicht sehen...
    Ich weiß nur nicht, ob dieses der Anfang vom Ende ist...
    Hat jemand noch andere Vorschläge, wie man mit dieser Situation umgehen kann?


  • RE: Beziehungstrouble


    Don't cry for me!
    Greetings from an otherwise world...

    Kommentar


    • RE: Beziehungstrouble


      barabbas is back

      Kommentar


      • RE:barabbas is back


        verheißt das nun was gutes oder eher weniger?

        cureo :
        -------------------------------
        barabbas is back

        Kommentar



        • RE:barabbas is back


          er ist zurück,nix andres

          Kommentar


          • RE:barabbas is back



            Bin noch ein bisschen neu hier:
            Das muß ich wohl wissen, achja.


            Dabei habe ich doch fast nichts getrunken ..?..
            *grummel*

            Kommentar


            • RE:barabbas is back


              noch ganz (oder ein bisschen) jungfräulich, nicht wahr? :-7

              Phantom :
              -------------------------------

              Bin noch ein bisschen neu hier:
              Das muß ich wohl wissen, achja.


              Dabei habe ich doch fast nichts getrunken ..?..
              *grummel*

              Kommentar



              • ROFL


                Weinchen ist ausgetrunken, keine Gefahr mehr für die Tastatur...........

                Was das verheisst, hängt immer ganz von Dir ab.........:-))))



                Phantom :
                -------------------------------
                verheißt das nun was gutes oder eher weniger?

                cureo :
                -------------------------------
                barabbas is back

                Kommentar


                • RE:barabbas is back


                  was Anstrengendes ;-)

                  Phantom :
                  -------------------------------
                  verheißt das nun was gutes oder eher weniger?

                  cureo :
                  -------------------------------
                  barabbas is back

                  Kommentar


                  • RE: Beziehungstrouble


                    hallo,
                    ich finde,wenn er deine grundeinstellung als lächerelich empfindet,dann nimmt er dich nicht für ernst..und das ist kein baustein für eine gesunde beziehung.
                    wochenendbeziehungen sind sicherlich schwer.
                    an deienr stelle wqürde ich nicht diese wochehenden feihalten,wenn er es doch auch nicht unbedingt macht.logisch,jeder hat sein eigenes umfeld und möchte auch dinge mit seinen freunden unternehmen.ihr müsstet euch BEIDE in dem jeweiligen freundeskreis mit einbinden lassen.was nicht ausschließt,dass auchjeder mal seinen eigenen weg geht,wo der andere keinen platz drin hat.
                    naja,viel glück.
                    in meinen augen muss eine beziehung so ziemlich von anfang an stimmig sein.beginnt sie mit problemen,wie soll sie dann enden??

                    Kommentar



                    • RE:barabbas is back


                      da gings mir besser. 3 abendbierchen waren drinnen

                      Kommentar


                      • RE: Beziehungstrouble


                        Ah Ja, mmh- ich bin mir da absolut nicht sicher;-)
                        Eine Studienfreundin hatte 4 Jahre mehr als eine WE-Beziehung und hat ihren Jugendfreund geheiratet... (lang her;.-))
                        Eine Freundin hatte eine intesive Internetbekanntschaftschaft und vor einigen Woche zog er dann hierher. ...Ende Aus -Micky Maus.. - nach einem ( nicht dem ersten) gemeinsamen Urlaub.

                        Ich selbst habe mit meiner jahrelangen WE-Beziehung Schluss gemacht und vermisse den, obwohl ich mich ganz gut auch selbst beschäftigen kann und andere Frende habe.

                        Neben anderen Dingen ist es wohl so, dass man den alltäglichen Partner in seiner Nähe vermisst, was aber auch nicht unbeding einer sein muss. Das andererseits dass man sich weggestossen fühlt, wenn der Partner dann mal keine Zeit hat, obwohl man selbst sich ja nichts vorgenommen hat - also in Wartestellung lauert. Das kann nur in Frustration enden, wenn man nicht eine ausgezeichnete Kommunikation hat.

                        Ach ja - der erstere Fall- da hat der Man zum 40isten für die Frau ein Pferd gekauft- ohne zu wissen, was das letztlich und mir vier Kindern bedeutet ;-))

                        Kommentar