• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Will er was von mir?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Will er was von mir?

    Hi,

    ich hätte mal eine Frage an euch. In meiner Firma fing vor 4 Monaten ein neuer Mitarbeiter ein, er ist Araber. Schon von Anfang an, hatte ich das Gefühl, dass er auf mich aufmerksam geworden war, er schaute mich öfter an, jetzt nicht aufdringlich, aber ich hatte das Gefühl, dass er mich beobachtete. Er war immer sehr nett und zuvorkommend. Auf der ersten Firmenfeier haben wir dann mal getanzt und dann hat er mich gefragt, sicher war er schon angeheitert, ob ich einen Freund habe und wielange ich mit ihm zusammen bin. Ich sagte dann 3 Jahre und er meinte, es sei ja schon ne längere Zeit. Er hat damals erzählt, dass er in einer Beziehung steckt. In den Wochen danach verstanden wir uns sehr gut, er war zwar immer distanziert was flirten oder so angeht, es war mehr beruflich aber er war immer sehr nett und zuvorkommend. Vor einigen Tagen hatten wir wieder ne Feier und wir unterhielten uns alle am Tisch über diverse Sachen, er erzählte auch, dass er seit kurzem wieder solo ist, weil ihn seine letzte Freundin beschissen hätte etc. Auf einmal setzte er sich neben mich und wieder war seine erste Frage, ob er es richtig verstanden hätte damals, dass ich einen Freund habe, was er denn beruflich macht, ob ich beabsichtige ihn irgendwann zu heiraten etc. Es klang so, als ob er Interesse hätte oder die Lage abchecken würde. Nachdem ich sagte, dass es mir schon ernst ist mit meinem Freund sagte er, er freut sich für mich und blieb dann weiter total nett zu mir bis heute. Ich meine, die meisten Männer werden dann total beleidigt, wenn sie merken, dass sie nicht weiterkommen und ziehen sich zurück oder versuchen es immer wieder aber er hatte Respekt davor. Es wundert mich aber trotzdem: meint ihr, er fand mich toll und wollte was von mir, weil er soviel gefragt hat oder was das nur Interesse allgemein als Kollege? DAs irritiert mich schon etwas, da ich so ein Verhalten nicht kenne, er war ein richtiger Gentleman. Fragt ihr eine Frau einfach so, ob sie einen Freund hat ohne Hintergedanken, dazu muss man sagen, er ist ja solo.


  • Neugier


    Hallo Roca,

    ich denke nicht, dass er etwas von Dir will.

    Gefallen tust Du ihm mit Sicherheit, ob jetzt einfach so oder als Frau ist von hier aus nicht zu beurteilen, und flirten ist ja erlaubt. Er hat sich erkundigt, Du hast ihm die Situation geschildert, warum also sollte er Dich unfreundlich behandeln?!

    Hättest Du keinen Freund gehabt, wäre der nächste Schritt vermutlich ein gemeinsamer Kaffee gewesen... es gibt auch Männer, die auf eine attraktiven/sympathische Frau neugierig werden, ohne sie gleich mit der Hauruckmethode ins Bett bekommen zu wollen. )

    Freu Dich über die Höflichkeit und interpretiere einfach nicht zuviel hinein!

    Viele Grüsse
    Snert

    Kommentar


    • RE: Will er was von mir?


      würde sagen er hat die lage abgecheckt!also er hat dich im auge und anscheinend auch respekt vor deinen partner, nimm es locker und als ein kompliment.

      wie schaut es mit deinen gefühlen aus?gefählt er dir? willst du vielleicht auch etwas von ihm??

      Kommentar


      • RE: Will er was von mir?


        ...diese frage habe ich sehr oft bekommen, was ist den dabei ? Ist doch in ordnung wen es interesse gibt? auch in ordnung, das du ihm ganz normal beantwortet hast.-
        Er wollte ganz einfach wiessen ob er eine eventuele chance bei dir hat und respecktiert ganz einfach deine antwort...also, wen das nicht drinn ist... dann weiss ich auch nicht.-

        Das ist das ganze symple normale alter aublauf der wellt! Und er zieht weiter, ist doch ok.-

        Sei froh das er nicht nachgehackt hat und dich mit diesen "gluckschiges" blick dich angeschaut hat.... den dann hättes du ihm sagen müssen:
        "ich muss gerade nachause, bin alleine erziehende... habe 4 kinder...usw...

        Véro

        Kommentar



        • RE: Will er was von mir?


          Hallo Mastro,

          nein ich will nichts von ihm, ich finde ihn nett, aber mehr nicht. Ich könnte mich jetzt nicht in ihn verlieben oder so. Er hat auch ganz andere Wertvorstellungen was Frauen angeht, er ist Moslem, die Frau darf nicht so viel, weggehen spät etc. ist nicht so gerne gesehen, einfach ne andere Erziehung und Mentalität. Mir gegenüber ist er immer sehr höflich und freundlich, wir reden auch miteinander, er ist immer hilfsbereit aber seitdem er weiss, dass ich in festen Händen bin, kommen solche Fragen auch nichtmehr. Er ist der einzige Mann bisjetzt der das respektiert mit meinem Freund, die anderen schert es nicht die Bohne, die baggern trotzdem.

          Kommentar


          • RE: Neugier


            ich denke nicht, dass er etwas von Dir will.

            Gefallen tust Du ihm mit Sicherheit,

            Hättest Du keinen Freund gehabt, wäre der nächste Schritt vermutlich ein

            gemeinsamer Kaffee gewesen...


            Hallo Snert,

            aber das wiederspricht sich ja schon, wenn er mit mir einen Kaffee trinken gehen will und ich ihm gefalle, dann will er ja was von mir, was auch immer:-) Ich meine, kein Mann stellt so eine Frage, wenn er sich nur übers Wetter unterhalten will oder meintest du das anders?

            Ich meine, er ist jetzt sicher nicht auf Teufel komm raus in mich verknallt aber es ist doch oft so bei Männern die solo sind, dass sie erstmal bei mehreren potentiellen Partnerinnen die LAge abchecken und sich dann festlegen. Oder muss es bei dir funken, bevor du dich auf einen Kaffe verabredest? Oder fragst du einen Frau, ob sie einen Parnter hat, wenn du dir keine Beziehung oder Affäre mit ihr vorstellen könntest?

            Kommentar


            • RE: Neugier


              Na, das ist alles Auslegungssache! Wenn man es so nimmt, dann will immer jemand was von einem anderen, sobald er irgendwie kommuniziert.

              Ich bezog das "Will er was von mir?" auf "Hat er Gefühle für mich?", ich denke, so wird das landläufig übersetzt, oder nicht??? ;o))

              Zitat
              Ich meine, er ist jetzt sicher nicht auf Teufel komm raus in mich verknallt aber es ist doch oft so bei Männern die solo sind, dass sie erstmal bei mehreren potentiellen Partnerinnen die LAge abchecken und sich dann festlegen.
              >> Ha ha ha, nicht nur bei Solo-Männern, wie sich hier im Forum immer wieder bestätigt! ;o) Wenn Du Single wärst, einen netten Arbeitskollegen hättest, der Dich optisch anspricht und der nett zu Dir ist, würdest Du nicht neugierig werden??? Das ist meiner Meinung nach nicht mit "Gefühle entwickeln" zu verwechseln! ;o)

              Zitat
              Oder muss es bei dir funken, bevor du dich auf einen Kaffe verabredest?
              >> Nein, eben nicht, das meinte ich. Er ist nicht in Dich verknallt, aber neugierig... jemanden kennenlernen wollen ist nicht in jemanden verknallt sein.

              Zitat
              Oder fragst du einen Frau, ob sie einen Parnter hat, wenn du dir keine Beziehung oder Affäre mit ihr vorstellen könntest?
              >> Klar, ich muss doch meinen Gegenüber einordnen können. Ist im täglichen Miteinander immer ratsam, zu wissen ob jemand solo oder nicht ist.

              Kommentar



              • RE: Neugier


                >> Klar, ich muss doch meinen Gegenüber einordnen können. Ist im täglichen Miteinander immer ratsam, zu wissen ob jemand solo oder nicht ist.

                Guter Satz:-))) Um ihn anzumachen oder wie:-=??? Vielen Männern ist das total egal ob man gebunden ist, die versuchen es trotzdem und viele Frauen vergessen ihre Partner dann aber auch.


                Also, bei mir ist es so, wenn ich jemanden frage, ob er einen Freund hat, dann kann ich mir schon vorstellen, mit ihm was anzufangen, sprich, ich habe bereits ein Kribbeln wenn ich mit ihm spreche, ihn sehe, wenn ich nur neugierig bin, frage ich nicht so direkt nach dem Freund, das kann ich ja auch über Umwege erfahren. Er hatte mir auch auf der Firmenfeier seine Jacke angeboten als mir kalt war etc. hat sich um mich gekümmert, ob er Gefühle hat? Keine Ahnung, gezeigt hat er sie nicht. Gefühle kann ich schnell für jemanden entwickelt, der mit sympathisch ist.


                Kommentar


                • RE: Neugier


                  Zitat
                  Guter Satz:-))) Um ihn anzumachen oder wie:-=??? Vielen Männern ist das total egal ob man gebunden ist, die versuchen es trotzdem und viele Frauen vergessen ihre Partner dann aber auch.
                  >> Ha ha ha, nein, bestimmt nicht. Aber das Risiko in Fettnäpfchen zu treten ist geringer. Zum Beispiel kommt es nicht besonders toll, wenn sich die Arbeitskollegin gerade hat scheiden lassen, mit ihr über die Scheidungsrate und die Beziehungsunfähigkeit der Bevölkerung zu diskutieren! ;o))


                  Zitat
                  Also, bei mir ist es so, wenn ich jemanden frage, ob er einen Freund hat, dann kann ich mir schon vorstellen, mit ihm was anzufangen, sprich, ich habe bereits ein Kribbeln wenn ich mit ihm spreche, ihn sehe, wenn ich nur neugierig bin, frage ich nicht so direkt nach dem Freund, das kann ich ja auch über Umwege erfahren.
                  >> Sowas liegt in der Persönlickeit des Einzelnen, das handhabt jeder anders... insbesondere Männer und Frauen! ;o))

                  Zitat
                  Er hatte mir auch auf der Firmenfeier seine Jacke angeboten als mir kalt war etc. hat sich um mich gekümmert, ob er Gefühle hat? Keine Ahnung, gezeigt hat er sie nicht. Gefühle kann ich schnell für jemanden entwickelt, der mit sympathisch ist.
                  >> Andere Nationalität, andere Erziehung, andere Umgangsformen. ;o)



                  Kommentar


                  • RE: Will er was von mir?


                    Ist doch schön, wenn ein neuer Mitarbeiter Dir den nötigen Respekt erweist. Bei den Arabern mit ihrem Verhältnis zu Frauen nicht unbedingt üblich.

                    Hattest Du ihn mal gefragt, wann seine Aufenthaltsgenehmigung abläuft und ob er nicht lieber eine deutsche Frau heiraten will um final weiter in Deutschland arbeiten und leben zu können?

                    War´n Joke.

                    Kommentar



                    • RE: Will er was von mir?


                      Tja, berechtigte Frage, er war wohl schon mal verheiratet und ist geschieden.

                      Ich weiss nicht, wie es mit der Aufenthaltsgenehmigung läuft, keine Ahnung, aber ich bin auch keine Deutsche, komme aus Italien. Auf jeden Fall ist er seit 10 Jahren hier.

                      Kommentar


                      • RE: Will er was von mir?


                        Hallo Roca,

                        also ich sehe das ähnlich wie Snert.
                        Menschen sind (zum Glück) unterschiedlich. Ich kenne es aus meinem Berufsleben, dass man sich auch im gewissen Rahmen über private Dinge wie Partnerschaft, Hobbys usw. austauscht. In dem Unternehmen in dem ich arbeite, wird sogar sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Partner (z.b. Einladungen für Firmenfeiern usw.) mit einbezogen werden. Vielleicht ist er das einfach so gewohnt. Natürlich kann es auch sein, dass er ein gewisses Interesse an Dir hat, muss aber nicht.
                        Manchmal ist es auch eine Sache der Höflichkeit und man zollt dem Gegenüber damit Respekt, wenn man sich z.B. nach dem Wohl der/des Partnerin/Partners erkundigt. Ich jedenfalls mache das regelmäßig, nach dem Motto, "Hallo Herr XY, wie geht's es Ihnen?... Und Ihrer Frau? Hat Ihr das Sommerfest auch so gut gefallen" etc. Bei guten Kollegen halt auch auf der persönlicheren Ebene.
                        Wie gesagt, alles eine Sache des Charakters (nicht abwertend gemeint).

                        Liebe Grüße

                        Shiva

                        Kommentar


                        • RE: Will er was von mir?


                          Ich frage nur, weil er es eben nur bei mir gemacht hat, er hat halt sehr viel gefragt und wollte sehr viel wissen und die erste Frage kaum sassen wir zusammen, war immer nach meinem Freund, daher. Er hätte ja auch was anderes fragen können oder so, nach meinem Job, nach Hobbies etc. aber er hat viel nach dem Freund gefragt und ob die Beziehung sehr gut ist.

                          Kommentar


                          • RE: Will er was von mir?


                            Ok, ich schrieb ja bereits, Menschen sind (zum Glück) sehr unterschiedlich.
                            Wirklich verstehen wirst Du nur, wenn Du Ihn selbst fragst. Ich denke nicht, dass Du das tun wirst.
                            Und hier kann Dir keiner genau sagen was wirklich in ihm vorgeht. Wir können alle nur mutmaßen und das bringt Dich eigentlich nicht wirklich weiter.
                            Zumal es manchmal für Europäer schon recht schwer ist, die arabischen Geflogenheiten zu verstehen. Auch hier spreche ich aus Erfahrung, habe viele Arabische Geschäftspartner und kann manchmal über die extremen Unterschiede nur mit dem Kopf schütteln.
                            Und da Du ja anscheinend auch kein weiteres Interesse an ihm hast, las doch einfach gut sein. Und freu Dich, dass Du einen niveauvollen Kollegen bekommen hast.

                            Liebe Grüße

                            Shiva

                            Kommentar


                            • RE: Will er was von mir?


                              So, so...viel gefragt. Hoffentlich war es kein Schläfer.

                              Kommentar


                              • RE: Will er was von mir?


                                Schläfer????

                                Kommentar


                                • RE: Will er was von mir?


                                  Halo Shiva,

                                  würde mich echt mal interessieren, wie das so mit den Gepflogenheiten der arabischen Kollegen so ist. Vielleicht erzählst du mal.

                                  Kommentar


                                  • RE: Will er was von mir?


                                    Kollegen sind das nicht, sondern Geschäftspartner. Sprich, die leben auch noch in Dubai, Abu Dhabi oder sonst wo.

                                    Bekannte Beispiele sind z.B.
                                    dass man dort häufig mit den Händen ist. Hierbei aber auf keine Fall die linke Hand benutzen darf, da diese als unrein gilt.
                                    dass Schultern, Oberarme und Knie bedeckt sein sollen (Bei Männer sowie bei Frauen)
                                    dass die Füße nicht im Blickfeld der Anwesenden sind, wenn man sich irgendwo setzt. Das hier sehr verbreitete Beine übereinander schlagen, ist dort aus diesem Grund nicht so gut.
                                    dass man Bettlern dort nichts geben darf, da betteln dort streng abgelehnt wird.
                                    dass man die Menschen dort nicht einfach fotografieren darf.
                                    dass man keinen Alkohol in der Öffentlichkeit trinkt.
                                    dass man sich auch als "Christ" dort an den Ramadan halten sollte. In einigen Teilen der VAE könnte man sogar bestraft werden... (Als Frau ist man während der Menstruation allerdings davon befreit...)

                                    Das sind so einige Standards
                                    Dein Kollege lebt ja anscheinend hier in Deutschland und wird wahrscheinlich eine etwas westlichere Einstellung haben. Aber sicher kann er Dir auch einiges dazu erzählen, frag ihn doch einfach mal. Interesse an der jeweiligen Kultur ist immer gern gesehen.

                                    Liebe Grüße

                                    Shiva

                                    Kommentar


                                    • RE: Will er was von mir?


                                      Wenn wir Besuch aus den VAE haben, halten wir uns möglichst auch hier an diese Regeln (drüben sowieso) um eine gewissen Respekt zu zeigen. Sprich ich ziehe dann z.B. keine kurzen Kleider ohne Arm an. Wir trinken keinen Sekt zur Begrüßung oder ähnliches.

                                      Kommentar


                                      • RE: Will er was von mir?


                                        Ich werde faast täglich gefragt ob ich verheiratet bin, ohne Hintergedanken.

                                        Warum zeigst Du ihm Dein Interesse nicht deutlich, Frauen haben da tausend Möglichkeiten.

                                        Männer auch.

                                        Kommentar


                                        • RE: Willst du was von ihm?


                                          liebe roca,
                                          statt dich zu fragen, was ER will und hier tausend verschiedene antworten zu sammeln, die dir nicht helfen, selbst wenn du eine liste mit jas und neins machst, solltest du dich lieber fragen, warum dich das so interessiert. willst du denn was von ihm?
                                          das ist doch die entscheidende frage. warum beschäftigt dich das so. bist unglücklich in deiner beziehung? oder freust du dich einfach über das interesse, weil du bestätigung brauchst? wenn letzteres stimmt: genieß es einfach.
                                          ansonsten denke ich, dass araber in dem punkt recht schnell zur sache kommen, weil sie nicht so viele verschiedene beziehungsmodelle haben wie wir. entweder man ist verheiratet=tabu oder nicht verheiratet=noch zu haben, denn erst mit der heirat wird es ernst. vielleicht ein klischee, das ich habe. jedenfalls fände ich es ziemlich platt und abtörnden, wenn mich ein mann dauernd danach fragen würde. langweilig.
                                          schöne grüße, abendvogel

                                          Kommentar


                                          • RE: Will er was von mir?


                                            na dann ist doch alles klar - genieß es einfach. die lage abgecheckt hat erschon , aber das ist ja erlaubt.

                                            Kommentar


                                            • RE: Willst du was von ihm?


                                              Ne, ich will nichts von ihm, hat mir nur interessiert, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass wenn man Männern sagt, dass man nicht von denen will, sie meist beleidigt abzischen und nichts mehr mit einem reden und bei ihm war es nicht so daher.

                                              Kommentar


                                              • RE: Willst du was von ihm?


                                                Ach, das kann auch daran liegen, daß Du damit aus dem gewünschten Raster rausfällst und es somit keine Notwendigkeit mehr gibt, mit Dir zu reden.

                                                Kommentar


                                                • RE: Willst du was von ihm?


                                                  hmm, das kenn ich nicht so, ich habe schon einige männliche freunde, die das sehr gut akzeptieren, dass ich einen freund habe.

                                                  Kommentar