• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Autsch...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Autsch...

    ...er hat gestern einen Mietvertrag unterschrieben sagt er.Zu einer 3 Zimmer Wohnung zu 350 Euro.Ich frage mich wie er das machen will....echt.
    Heute kommt seine Tochter für 2 Wochen.Hoffentlich haben die Kinder wenigstens Spaß und leiden nicht ganz so unter uns.

    Warum nur möchte er das ich hier bleibe mit meiner Tochter ? Das ich nicht ausziehe . Finanziell bekommen wir das schon hin sagt er.Er würde mich nicht hängen lassen.Selbst meine Versicherung und Internet uns so will er weiter zahlen.Aber paßt das zusammen mit der Aussage : Jeder lebt erst mal sein Leben und geht seinen Weg....was daraus wird weiß Niemand.Er sagt sogar das er weiterhin mit dem Garten(urwald) helfen wird.

    Hallo? Helft mir aus ihm schlau zu werden bitte !!!!!!!!!!!

    Immer noch traurige Grüße
    summerwitch


  • RE: Autsch...


    seih froh weg mit den kerl

    Kommentar


    • RE: Autsch...


      hallo summerwitch,

      ja, sehr seltsam sich so zu verhalten. das kann meiner meinung nach fast nur bedeuten, dass er ein furchtbar schlechtes gewissen hat, und weiss, was für einen unsinn er betreibt. zumal er sich ja eingestehen muß, so einen mist schon zum zweiten mal zu fabrizieren.

      leider habe ich für dich auch keinen lösungsansatz dazu. versuche tief durchzuatmen, lass ihn ziehen, möglicher weise bekommst wenigstens du einen klaren kopf, wenn er nicht immer präsent ist. ansonsten brauchst du noch dringend persönliche hilfe direkt vor ort!!!

      kopf hoch
      nornen

      Kommentar


      • RE: Autsch...


        sei nicht so langweilig, jeder der hier länger reinschnuppert merkt, dass du und AbendvogeI, wie auch immer geschrieben nicht die echten sind. du bringst es einfach nicht :-P

        Kommentar



        • RE: Autsch... Aber wie!


          Salut du...guten morgen,

          Ok ich versuche dich "schlau" zu werden lassen... schön blöd :-( am liebsten wurde ich den mund halten, aber du bist es, also...
          Weisst du, damals wo wir darüber geredet haben über sein verhalten seine ex gegen über usw...im grunde was dir jetzt passiert, ist das gleiche.- Ich will es hier nicht weiter aufrollen.- Nur jetzt kannst du eins und eins zählen, wieso weshalb sie so "unfreundlich zu ihm war" oder ist.- Wieso sie (ihre) kondition dursch gibt und ihm kein bischen Machen lest und wieso er "passen" muss...Du hast sein verhalten ihr gegen über, damals auch nicht verstanden...doch vieleicht jetzt oder ? wehr hat den damals die "kondition" verhandelt ? Vieleicht er ?

          Viele werden sofort schreiben das ist "das schlechte gewiessen" der ihm so handel lest und s.w und blabla.- Ich dagegen meine, das du ein "kukuck" mann kennen gelehrnt hast, der von netzt zu netzt springt, so lange es nett und schmeichelhaft (für ihm)ist....Er ist selbständigt und lest sich, denke ich... nicht viel sagen, was seine...hoch geschätzte autonomie einschränken sollte.-

          Und nun, wie ich weiter oben schrieb, ER verhandelt, ER sagt dir wo es lang geht, ER sagt wie du zu tanzen hast, Er hat nun mal ein trumpf in der handt, du hast hofnung und liebe noch in dir... ein bischen was gutes und heldenhaftes menschlichkeit in ihm, druckt sich so aus ...das ist MACHT.-

          Diese sehr schlimme MACHT in diese form, ist leide oft das was ein partner die sicht komplet verblendert...dann kommt diese " wieso macht er das? Liebt er mich noch ?" Das ist falsch sowas als zozial oder in der schublade liebe zu plazieren... MACHT MENSCHEN verstehen von ihren werk etwas davon, du nicht.-

          Jetzt liegt es an dir zu sagen : Moment monsieur, mache was du willst, aber sage mir nicht mehr, was ICH zu machen habe.-

          Oder du nützte die situation aus, lest ihm zahlen, er macht den garten und verbaut dir dein leben... somit hat er macht über deine entwiecklung... und hat natürlich welsche über seine eingene... Sicher solltes du aber wiessen, das es hier nichts mit "gut menschen" zu tun hat.-
          Tuhe was ich dir sagte, gehe jetzt zu eine freundin, verschwinde einfach... lasse ihm an dein verhalten keine macht, sowieso alle mal ein grund mehr wen seine tochte antanzt, WAS SOLL DAS!

          Liebe grüsse,
          Véro

          Liest genau was ich dich schrieb, versuche es dir dursch den kopf gehen zu lassen was ich dir über MACHT schrieb.- Und versuche...nein nein, nicht versuche... vor so ein "mann" (ein grosser bogen zu machen).- so gross wie es geht!!!
          :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::
          summerwitch :
          -------------------------------
          ...er hat gestern einen Mietvertrag unterschrieben sagt er.Zu einer 3 Zimmer Wohnung zu 350 Euro.Ich frage mich wie er das machen will....echt.
          Heute kommt seine Tochter für 2 Wochen.Hoffentlich haben die Kinder wenigstens Spaß und leiden nicht ganz so unter uns.

          Warum nur möchte er das ich hier bleibe mit meiner Tochter ? Das ich nicht ausziehe . Finanziell bekommen wir das schon hin sagt er.Er würde mich nicht hängen lassen.Selbst meine Versicherung und Internet uns so will er weiter zahlen.Aber paßt das zusammen mit der Aussage : Jeder lebt erst mal sein Leben und geht seinen Weg....was daraus wird weiß Niemand.Er sagt sogar das er weiterhin mit dem Garten(urwald) helfen wird.

          Hallo? Helft mir aus ihm schlau zu werden bitte !!!!!!!!!!!

          Immer noch traurige Grüße
          summerwitch

          Kommentar


          • RE: Autsch... Aber wie!


            Ach Vèro,
            wenn ich jetzt nur Deine Kraft hätte.Du hast so sehr Recht.Aber das alles umzusetzen....
            Gestern holte er seine Tochter,es dauerte bis sie hier waren.Fragte ihn ob seine Ex noch was gesagt habe.Sie habe gesagt wenn es so gar nicht gehen würde mit den Ferien mit ihr solle er bescheid geben,dann finden sie schon eine Lösung.Und das sie vielleicht 2 Tage früher ginge weil sie in den Urlaub wollen,last min.

            Ich fragte ob sie noch was zu UNS gesagt hätte oder er.Er sagte er habe ihr,bevor sie das von anderen hört gesagt das er eine NEUE habe.

            Weißt Du wie ich ihn angesehen habe ? Wie verletzt ich war ? Ich fragte : EINE NEUE ? Er sagte : ja was soll ich denn sagen ? oder so ähnlich.Ich schüttelte nur langsam den Kopf,packte den Koffer weiter aus,er ging aus dem Zimmer.Ich zog mich um,bat ihn die Kinder ins Bett zu bringen und sagte ich fahr noch mal weg.War dann um Mitternacht zu Hause.Er lag mit Decke auf dem Sofa.Kam aber dann gegen drei ins Bett.

            Heute habe ich den Termin bei der Psychologin und morgen beim Anwalt.
            Vielleicht bringen die beiden entlich Licht in mein Wirrwarr.

            Ich bin am überlegen ob ich in den nächsten Tagen seine Ex mal anrufe.Mir liegt viel daran das meine Tochter jederzeit unabhängig von ihrem Vater Kontakt haben darf zu ihrer Schwester.Möchte wissen wie seine Ex da denkt? Ob es für sie okay ist wenn meine Tochter mit ihrer telefonieren möchte,oder sie sich auch mal sehen wollen.Das heißt ja nicht das seine Ex und ich plötzlich Freunde werden müssen.Aber ich schwanke noch ob ich das tatsächlich tun soll.....momentan denke ich das jeder Schritt den ich mache fatale Auswirkungen haben kann.
            Würdest DU es tun ?

            Traurige Grüße
            Petra


            Kommentar


            • RE: Autsch... Aber wie!


              Ja definitiv ja, ich wurde es tun, jeder lischt in diese "defiziet" ist ein plus, nicht ein minus für dich, nein du brauchst nicht eine freundin in ihr zu sehen, sie wurde es auch nicht tun, ihr war es nie und versuche es nicht, sein einfach ein mensch der auf ein anderen zugeht, wen sie dir die handt reicht, heisst es das sie auch lösungen für dich hat.- Ihr seit jetzt 2 frauen in seine bahn die er auf diese art "manipuliert".-Weiss du, wen man "etwas" verschweigt, oder klein hält... heisst es so schön...

              Sicher sag er ihr "ich habe eine neue, ja ich bin nicht perfeckt, aber denoch mache ich meine aufgaben was meine kinder betrieft, hebt bitte den hut vor mir", et voila und sofort...den was ihr alle wollen...mutter sowieso! das die kidis nicht darunter leiden, nur an ihre stelle hätte ich auf gar kein fall mein kind zu euch hin geschickt...klaro nicht ...aber aber... sei dem... er hat es ihr -->" gut verkauft"<-- das heisst, er hat die lage und dein zustand leide schön minimisiert, lasse es nicht zu das sie auch noch drann glaubt, auch wen er sie blendet.-
              Und ja wen die kidis sich mögen werdet ihr ein weg finden, ihr 2, ohne seine zustimmung, die braucht ihr nicht, ihr seit nicht in ein harrem.... sondern 2 weesen mit -->wurde.- beschütze dich ! bitte.-

              Grüsse,
              Véro

              Kommentar