• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Warum?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum?

    Hallo!

    Mein Problem zieht sich eigentlich schon durch mein ganzes Leben. Ich gehörte in der Schule, Ausbildung etc. nie zu den Beliebtesten. Hatte und habe nur wenige Freunde, die ich an einer Hand abzählen kann.
    Immer wieder kommt es vor, dass mich Leute nicht mögen, obwohl ich sagen kann, dass ich ein sehr umgänglicher und freundlicher Mensch bin.
    Manchmal denke ich, ich bin die einzige auf dieser Welt. der es so geht?!
    Warum haben manche Menschen soviel Glück im Leben, viele Freunde usw. und andere nicht?
    Warum zieht sich das durch mein ganzes Leben?
    Gibt es jemanden, dem es ähnlich geht, ging? Hat jemand ein Tipp was ich ändern könnte? Ich bin sehr unglücklich in dieser Situation.


  • RE: Warum?


    Hi Sarah!

    Ich bin zwar kein Wahrsager, aber ich denke, dass Du wenig selbstbewusst bist und deine Meinung oft aussenstehenden ( viel älteren "Freunden"?) beeinflusst wird. Es kann noch dazukommen, dass Deine nächste Verwandtschaft ihre Spuren auf deiner Seele gebrannt hat, evtl. Scheidungskind?
    Ich kann dir einfach nur Raten, dich offensiver mit den Freunden, auch wenn es wenig sind, zu unterhalten und mehr Unternehmungen zu führen.
    Mach etwas kreatives, mal etwas, lies vielleicht etwas, wenns geht nicht in der Wohnung, sondern unter freiem Himmel.
    Gib nicht einfach auf, sondern arbeite an Problemen, um sie zu bewältigen. Ignoranz ist keine Bewältigung.

    deine frischmilch

    Kommentar


    • Re:


      Ich glaube das dein Problem etwas mit mangelndem Selbstwertgefühl und negativer Lebenseinstellung zu tun hat. Ich habe früher in der Schule diese Phänomen betrachtet, dass jemand neu in die Klasse kam und man offen auf ihn/sie zugegangen ist und binnen kürzester Zeit das Interesse verloren hat und der/diejenige ein AußenseiterIn war. Später kam man dann ins Gespräch mit Schülern anderer Schulen und der/diejenige war dort bekannt, weil er/sie diese Schule besucht hatte und war dort schon ein Außenseiter. Ich denke, das Ganze ist evolutionär zu erklären, dass sich Menschen immer an den Stärkeren, Selbstvertrauen ausstrahlenden Mitmenschen orientieren, weil sie in einer "Gefahrensituation" sich davon Rückhalt und Unterstützung versprechen.

      Ich kenne dich nicht und weiß nicht, ob das bei dir so ausgeprägt ist, aber ich würde dir einfach raten raus zu gehen, einem Hobby nachzugehen (sei es im Verein , Club, Interessensgemeinschaft etc). Dort hast du Gleichgesinnte, mit denen du vielleicht leichter ins Gespräch kommst, weil gemeinsame Interessen vorhanden sind. Menschen, die dich erstmal auf Grund deines Hobbys interessant finden und dann die Chance haben den "feinen Kerl" in dir kennenzulernen, weil sie dich nicht schon vorher ad acta gelegt haben.
      Lg Eva Luna

      Kommentar


      • RE: Warum?


        ...hm...vieleicht fellt dir die antennen um anderen zu beobarten ? feeling sich einzuspielen ?
        Nun ich hatte dein problem irgenwie nie, nur dafür anderen die (mir ) über mich nicht passten, was ich tah und somit mein tipp.

        mir immer ein jahr gegenben um etwas zu ädern was mir stinkte, viel gedult mir mir brauchte ich, aber denoch bin ich stanthaft geblieben...die lämmer ist heute ich suche nach macken die mich an mir nicht gefallen... finde recht wenig davon, schade! hat echt spass gemacht!

        Schide was dir an dir stinkt, auch wen die liste lang ist.-
        Wen du es angehen wills, fange bei kleine macken an, den erfolg ist dann schneller da und somit die motivation fliesst automatich mit für die grösseren steinnen im weg ;-)

        Véro

        Kommentar



        • RE: Warum?


          Hi,

          du musst einfach so sein wie du bist, ohne show, einfach natürlich bleiben.
          es ist nicht besonders wichtig viele freunde zu haben. mit einer riesen show,
          wie sie manche veranstalten, bekommt man vielleicht viele bekanntschaften,
          aber echte freunde, die wenigen die du hast, mögen dich so wie du bist.
          das ist das allerwichtigste.

          Sarah, kann es sein, dass sich dein Leben gerade im umbruch befindet?
          erzähl bitte noch etwas über deine jetzige situation, vielleicht fällt mir dann eine gute lösung ein.

          deine frischmilch

          Kommentar


          • @ häm ? fruhstück-Frischmilch?


            War der erste abzatz für mich oder alles für sarah ?

            ich heute nix verstehen? du mich kennen ? Du wiessen wer ich sei? Ich frech und sehr offen direckt sein, ich sehr gute nette freunde haben, die ich auch ärgere und liebe... ich bis dato, nix miessen ;-)

            Grüsse,
            Véro

            Kommentar


            • RE: @ häm ? fruhstück-Frischmilch?


              verolavie,

              das war natürlich nicht für dich. allerdings ist dein deutsch so grotten-übel,
              dass ich nicht verstehe, was du sarah ( oben ) oder mir sagen möchtest.
              Schreibs besser in französisch oder englisch.

              LG

              frischmilch

              Kommentar



              • :-)




                frischmilch :
                -------------------------------
                verolavie,

                das war natürlich nicht für dich. allerdings ist dein deutsch so grotten-übel,
                dass ich nicht verstehe, was du sarah ( oben ) oder mir sagen möchtest.


                LG

                frischmilch

                Koreckt! Heute bin ich sowieso dursch den wind und lass meine beiträge die ich ohne korecktur raus schickte :-/ Hatte zugegeben auch schwierigkeiten es zu lesen...dachte hm... ach wurscht!, wen was ist? oder was unklar ist, einfach fragen.-
                Englisch haha! was mich betrieft wäre es besser, es zu lassen... sowieso eine andere sprache hier zu schreiben, finde ich nicht fär für die anderen.- somit abwarten tee trinken ich habe bessere & leseliche tage...gedult gedult ;-) in ca 3 jahren haben wir ´s !

                Kommentar


                • RE: Warum?


                  Moin Moin .....
                  mir geht es ähnlich und eine Antwort habe ich auch nicht, leider.
                  Villeicht zu nett, zu pünktlich zu hilfsbereit und zu zuverlässig.
                  Das könnte abschrecken......ich weis es nicht ......
                  Habe gemerkt das das alles Faktoren sind die bei Frauen nicht ankommen.

                  mfg aus der kölner-bucht

                  Kommentar


                  • RE: :-)


                    hey, ich finds nicht schlimm!

                    deine meinung interessiert mich eben sehr, und wollte wissen, was du genau meinst. ich wollte damit nicht sagen, dass du nicht gut schreiben kannst.
                    wenn das so verstanden wurde, tuts mir wirklich leid!

                    frischmilch :-D

                    Kommentar



                    • @ Für Frieschmilch


                      Nun gut, ich diskutiere nicht darüber ob du dies oder das meinst, oder ob wir uns verstanden haben, sondern, ich gebe dir mein beitrag (nicht sonderlich koregiert) aber denoch etwas verstäntlich. Vieleicht hast du noch ein bischen mühe es zu verstehen... ich kann momentan nicht besser diennen, wills glaube ich auch nicht ;-)

                      Grüsse,
                      Véro

                      vérolavie :
                      -------------------------------
                      ...hm...vieleicht fällt dir die antennen um anderen zu beobarten ? der feeling sich einzuspielen ?
                      Nun ich hatte dein problem irgenwie nie, nur dafür anderen die (mir ) über mich nicht gepasst haben... was ich tah und somit mein tipp.

                      Ich habe mir immer ein jahr zeitraum gegeben, um etwas zu ändern was mir an mir nicht gefielt...dies mit eine grosse portion gedult,war schwehr... aber denoch bin ich stanthaft geblieben.
                      Die lämmer ist heute,das ich nach macken bei mir suche die mich an mir nicht gefallen...ich finde denoch recht wenig davon, schade! es hat echt spass gemacht!

                      Schilde uns hier, was dir an dir stinkt( nicht gefählt), auch wen die liste lang ist.-
                      Wen du es angehen wills, fange bei kleine aufgaben an, den erfolg ist dann schneller present und somit der "motivation erfolg" ist gesichert & fliesst automatich mit..dann für die grösseren steinnen im weg, ist mehr muse & kraft und interesse present um was zu verändern ;-)

                      Véro

                      Kommentar


                      • RE: Warum?


                        Hallo Frischmilch!

                        Ja, mein Leben befindet sich gerade in einem Umbruch. Im Sommer läuft mein jetziger Arbeitsvertrag aus und ich brauche eine neue Stelle, die es nicht gibt. Ich habe vor von zu Hause auszuziehen, mit meinem Freund in einer anderen Stadt zusammenzuziehen. Ich weiß nicht was kommt, was gut ist, was schlecht ist..

                        Gruß
                        Sarah

                        Kommentar


                        • RE: Warum?


                          Hallo Sarah,

                          Zitat
                          Manchmal denke ich, ich bin die einzige auf dieser Welt. der es so geht?!
                          >> Mit nichten, es gibt mit Sicherheit genug davon! Ich gehöre nicht dazu, auch wenn es bei mir im Leben ebenfalls natürlich Menschen gibt, die mich nicht mögen.

                          Zitat
                          Warum haben manche Menschen soviel Glück im Leben, viele Freunde usw. und andere nicht?
                          > Weil sie etwas dafür tun! Glück und Freunde klopfen meist nicht von allein an Deine Tür, Du musst ihnen die Chance geben, das tun zu können!

                          Zitat
                          Warum zieht sich das durch mein ganzes Leben?
                          > Vermutlich, weil Du nie wirklich daran gearbeitet hast.

                          Zitat
                          Gibt es jemanden, dem es ähnlich geht, ging? Hat jemand ein Tipp was ich ändern könnte?
                          > Meinen Tipp kannst Du oben lesen!

                          Viele Grüsse
                          Snert

                          Kommentar


                          • RE: Warum?


                            Sei so frei, dass es
                            dir gleichgültig ist,
                            was andere über
                            dich denken.
                            Du wirst glücklich sein, wenn du dir gefällst.

                            Kommentar