• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

möchte wieder mit ihm schlafen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • möchte wieder mit ihm schlafen

    Hallo!
    Das Problem was mein Freund und ich haben ist das, dass wir nicht mehr miteinander schlafen können. Wir sind mit 19 zusammen gekommen und mittlerweile seit 16 Jahren ein Paar. Vor 3 Jahren bin ich meinem Freund fremd gegangen (ich hasse mich dafür), was ich ihm auch gebeichtet habe. Wir haben für kurze Zeit nicht zusammen gewohnt es dann aber wieder versucht. Er hat mir verziehen und wir lebten wieder unter einem Dach. Sex gab es aber keinen mehr. Er sagte, dass er mich nicht mehr anfassen könne. Vor 1 1/2 Jahren ist er mir fremdgegangen. Ich weiß nicht, ob es sowas wie Rache war. Jedenfalls kannte ich dieses Gefühl und habe ihm ebenfalls verziehen. Seit jener Zeit verstehen wir uns weiterhin blendend. Wir machen alles zusammen und lieben uns sehr. Was aber fehlt ist die körperliche Liebe. Wir beide möchten das sehr gerne, aber irgendwie trauen wir uns nicht. Es ist so, als würden wir uns schämen. Manchmal denke ich wir lieben uns wie Bruder und Schwester und wenn es an den Sex geht.......... da hört es dann auf, weil Bruder und Schwester ja nicht miteinander schlafen. Auf der anderen Seite finde ich ihn sehr sexy und umgekehrt auch, das sagt er mir regelmäßig, aber es will einfach nicht dazu kommen. Es ist so schwer und traurig und wir möchten es gerne wieder schaffen, weil es sonst, auf Dauer, sicher wieder zu Ausrutschern kommen kann und wir wollen uns so nicht mehr weh tun.

    Was kann ich denn nur machen - was geht da vor sich?

    Danke für eure Hilfe

    Ely


  • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


    "Was kann ich denn nur machen - "


    Eine Tube Gleitcreme für Dich, sowie eine Tablette Viagra für ihn.

    Kommentar


    • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


      Na wenn ich diesen erlesenen Tipp lese, dann wundert mich deine blöde Frage von weiter oben in Deinem eigenen Thread nicht mehr wirklich.

      Kommentar


      • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


        Allein an dieser Antwort beweist es sich, dass du die blöden Beiträge schreibst - keinen Rat für Ely.

        Kommentar



        • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


          Welche Beiträge schreibe ich ??

          Und , nein..ich habe keine Antwort für Ely, so bedauerlich das ist. Und anscheinend bin ich nicht die Einzige, bis auf Deine Wenigkeit, die hingeht und diesem Pärchen, welches augenscheinlich tiefersitzende Probleme als eine trockene Scheide und eine Errektionsstörung hat, eine Tube Gleitcreme und eine Viagra zu empfehlen.

          kritische Leserin :
          -------------------------------
          Allein an dieser Antwort beweist es sich, dass du die blöden Beiträge schreibst - keinen Rat für Ely.

          Kommentar


          • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


            Man kann sehr wohl ein tief sitzendes Problem da anfassen, wo es sichtbar wird.
            Das nennt man deduktiv Herangehensweise, also von oben nach unten.
            Aber wie es scheint, sind die Experten seit 14:35 alle verschwunden.
            Fussball WM - 4 zu 2 für Costa Rica, glaube ich, läuft dieses desaströse Spiel denn noch?

            Kommentar


            • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


              du kriegst den Hintern voll, wenn du noch mal die Spielergebnisse verwechselst!!!

              Kommentar



              • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


                Du willst mir doch nicht erzählen das es ausreicht einem Pärchen welches seit Jahren geschwisterlich nebeneinander herlebt eine Tube Gleitcreme und eine Viagra zu verpassen ??
                Was soll denn daran die Lösung sein ??

                Sie hat ne feuchte Vagina und er 'nen Ständer.....und trotzdem dunkel im Schacht.

                Und nei, soweit ich das seinerzeit mitbekommen habe dauert ein Fussballspiel 90 min. Die dürften mit Verlaub mittlerweile um sein.

                kritische Leserin :
                -------------------------------
                Man kann sehr wohl ein tief sitzendes Problem da anfassen, wo es sichtbar wird.
                Das nennt man deduktiv Herangehensweise, also von oben nach unten.
                Aber wie es scheint, sind die Experten seit 14:35 alle verschwunden.
                Fussball WM - 4 zu 2 für Costa Rica, glaube ich, läuft dieses desaströse Spiel denn noch?

                Kommentar


                • ein psychologisches zimmer


                  Dir will ich gar nichts erzählen.
                  aber Ely, sie sagt:
                  "Seit jener Zeit verstehen wir uns weiterhin blendend. Wir machen alles zusammen und lieben uns sehr. Was aber fehlt ist die körperliche Liebe. Wir beide möchten das sehr gerne, aber irgendwie trauen wir uns nicht."

                  Das hört sich sehr unglaubwürdig oder nach nach einer oberflächlichen Hemmung an, die sehr leicht zu überwinden ist.

                  Kommentar


                  • RE: ein psychologisches zimmer


                    Naja, wenn Du das sagst, wird das schon seine Richtigkeit haben.
                    Ich bin trotzdem der Meinung das das mit Viagra & Gleitgel nicht zu beheben ist.

                    kritische Leserin :
                    -------------------------------
                    Dir will ich gar nichts erzählen.
                    aber Ely, sie sagt:
                    "Seit jener Zeit verstehen wir uns weiterhin blendend. Wir machen alles zusammen und lieben uns sehr. Was aber fehlt ist die körperliche Liebe. Wir beide möchten das sehr gerne, aber irgendwie trauen wir uns nicht."

                    Das hört sich sehr unglaubwürdig oder nach nach einer oberflächlichen Hemmung an, die sehr leicht zu überwinden ist.

                    Kommentar



                    • RE: ein psychologisches zimmer


                      Achja!
                      und wie könnte es man deiner Meinung nach beheben?

                      Bête noire :
                      -------------------------------
                      Ich bin trotzdem der Meinung das das mit Viagra & Gleitgel nicht zu beheben ist.

                      Kommentar


                      • RE: ein psychologisches zimmer


                        In dem die Beiden sich klar werden was sie voneinander erwarten ( oder auch respektive nicht).
                        Und zwar ganz banal durch Konversation........platt, gelle ?? Und ganz ohne Gleitgel und Viagra.



                        kritische Leserin :
                        -------------------------------
                        Achja!
                        und wie könnte es man deiner Meinung nach beheben?

                        Bête noire :
                        -------------------------------
                        Ich bin trotzdem der Meinung das das mit Viagra & Gleitgel nicht zu beheben ist.

                        Kommentar


                        • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


                          Denk bitte an die Femidome, wenn ihr doch zusammen schlafen solltet.

                          Kommentar


                          • platoniche liebe


                            Und Zuviel armonie.-
                            Sag ihm einfach was dich anmacht, das weisst er anscheint nicht mehr.-
                            Frage ihm was ihm anmacht.-
                            Versucht rollen erst mal zu spielen.-
                            Versucht euch zu berühren, frage ihm ob du ihm seine harren anfassen darf.-
                            Mache kleinen schrieten, macht euch vieleicht kopf massage, tut euch was gutes, denke nicht gleich unter der gurteil ligne, denke an den anderen wen du ihm amfasst ...endecke erneut sein körper... das nehne ich:

                            Abtasten, schauen wie er unter deine berührung reagiert.- Dabei nich reden....Samft BERÜHREN! Und lasse euch zeit ;-)

                            Véro

                            Kommentar


                            • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


                              Ich würde vermuten, dass in Euch noch eine gewisse Angst drinnen steckt! Eine Angst, die da sein könnte "Was wenn ich ihm sexuell nicht das geben kann was er gerne möchte."
                              Bei Euch dann im gegenseitigem Sinne.

                              Jeder sucht ja auch immer nach dem Grund des Fremdgehens und evtl. habt ihr Beide diesen noch nicht richtig finden und verarbeiten können. Einer der Gründe kann ja auch der Sex gewesen sein, also das man hier nicht eine gemeinsame befriedigende Basis hatte.
                              Da Sex ja doch ein Zeichen von endgültiger Hingabe ist (wenn es in beiderseitigem Einverständnis geschieht und aus Liebe), kann man durchaus hier Ängste aufbauen, die einem vor diesem Schritt zurückhalten. Dinge wie > Ich möchte ihn nicht enttäuschen!; Werde ich es ihm recht machen?; Will er das auch wirklich und bedeutet das die endgültige Verzeihung? ...

                              So oder so ähnlich könnten Eure Gedanken im Kopf sein, wobei ich das nur vermuten und natürlich nicht sicher wissen kann!
                              Du schreibst, dass ihr Beide das möchtest aber auch beide zurückhaltend seid ... Hast Du denn schon einmal Deinen Freund gefragt, was es ist was ihn zurückhält? Ob er doch nicht 100%-ig verzeihen kann und ob Du das ebenfalls noch nicht kannst?

                              Nun, was für einen Rat kann man hier geben?? Gleitgel und Viagra werden das Problem sicher nicht lösen können. Den in Herzensangelegenheiten helfen diese Mittel wohl kaum.
                              Wenn mein erster Absatz die Gedanken in etwa trifft, dann teilt diese dem anderen mit und versucht dem anderen seine Gedanken darüber zu erfahren.
                              Sind es die gleichen, dann kann man eigentlich nicht viel falsch machen, denn man hat nichts zu verlieren ... Ihr müßt Euch wieder annähern, beschnuppern und wenn der Anfang gemacht ist, werden die Hemmungen sicher fallen. Ein jeder muss hinter den "Hemmungs-/Angstgedanken" kommen und versuchen dem anderen diesen zu nehmen. Wenn beide das wollen, dann findet ihr ganz bestimmt auch wieder den gemeinsamen sexuellen Teil einer Partnerschaft.
                              Solltet ihr doch weiterhin und auf Dauer keine Veränderung hinbekommen, dann wäre auch der Gedanke an eine Paartherapie vielleicht nicht verkehrt.

                              Ich persönlich kann nur sagen, dass eine gute Zukunft nach Untreue nur dann wieder richtig funktionieren kann, wenn man in ALLEN Punkten verzeihen kann und nicht immer wieder Dinge aus dieser Situation gedanklich hervorhebt. Schuldzuweisungen kann man anfänglich analysieren, sollten dann aber bald verschwinden, weil sie an dem was gewesen ist nichts mehr verändern. Man sollte vielmehr seine Energie in die Zukunft stecken. An den möglichen Gründen die zur Untreue geführt haben könnten, kann man arbeiten. Kennt man sie nicht bzw. kommt pardu nicht dahinter, muss man auch hier irgendwann aufhören seine Gedanken daran zu verschwenden, da es sonst krank macht und einem das nur zusätzlich Probleme bringt. Man muss nicht immer Antworten auf das Warum finden, sondern kann auch ohne diese Antwort den Weg neu beginnen. Klar ist es mit einer Antwort einfacher, da man dann weiß was man evtl. verändern kann, doch man findet sie halt nicht immer, so das man auch ohne diese in die Zukunft blicken muss.

                              Ich bin sicher, dass wenn in Euch Beiden noch die Liebe vorhanden ist, Ihr auch beide einen Weg finden werdet. Die Liebe wird Euch von ganz alleine den Weg zeigen ....

                              Kommentar


                              • Beischlafen statt einschlafen!


                                aha, werte Frau Prof. Dr. ibiz. Nerea Bete noire

                                wir hatten es zwar schonmal, aber repetitio est mater studiorum:

                                Damit die Patienten ihre antisexuellen Verhaltensweisen verändern, müssen sie mit spezifischen Maßnahmen konfrontiert werden.
                                Aus diesem Grund empfiehlt Singer Kaplan im Zuge einer begleitenden psychotherapeutischen Betreuung erotisches Material in das Behandlungsmuster aufzunehmen:
                                Es soll die sexuelle Phantasie anregen und Masturbation sowie die Methoden der genitalen Stimulation fördern.
                                „OBWOHL Patienten während der Therapie Einsicht in die tiefer liegenden Ursachen ihrer sexuellen Schwierigkeiten gewonnen haben, bahnte sich ein sexuelles Verlangen ERST an,
                                nachdem DIREKTE libidofördernde Strategien und Interventionen in die Behandlung integriert wurden“,
                                erklärt die Therapeutin (Prof. Helen Singer Kaplan)



                                Prof. Dr. Nerea Bête noire :
                                -------------------------------

                                Und zwar ganz banal durch Konversation........platt, gelle ?? Und ganz ohne Gleitgel und Viagra.

                                Kommentar


                                • langhals


                                  wo müsstest du deinen kaffe raus trinken, hm ?

                                  Kommentar


                                  • Tocando los cojones


                                    Nu hör mal zu....ich hätte es wissen müssen,wer dahinter steckt.
                                    Ja, eigentlich schon....
                                    Mal wieder Langeweile gehabt, gelle?? Gestern nacht ??

                                    Und nein, es ist mir scheissegal was irgendwelche Singers und Company zu dieser Misere sagen....
                                    Würd man mir, unter dieser Konstellation mit Gleitgel und Viagra kommen, ich würde denjenigen zur Tür raustreten....oder im Zweifelsfall den Nachbarn um die 45-er ersuchen.

                                    Und wo wir einmal gerade so lauschig beieinandersitzen....was sollte diese blöde Frage einen Thread weiter oben ??
                                    Hm???
                                    Da hättest Du mich doch locker mal eben persönlich fragen können, oder ??

                                    Kommentar


                                    • RE: Tocando los cojones


                                      meine Frage hat sich damit erledigt. Sorry.

                                      Kommentar


                                      • RE: Tocando los cojones


                                        ja,....meine auch....
                                        Ich habe keine mehr....jedenfalls nicht bezüglich der kritischen leserin

                                        *Shanti* :
                                        -------------------------------
                                        meine Frage hat sich damit erledigt. Sorry.

                                        Kommentar


                                        • RE: Tocando los cojones


                                          ein paar Komponenten waren doch zu frappierend. Aber wie bereits geschrieben -SORRY

                                          Kommentar


                                          • RE: Tocando los cojones


                                            und immer wieder beweist du dir dasselbe

                                            Bête noire :
                                            -------------------------------
                                            Würd man mir, unter dieser Konstellation mit Gleitgel und Viagra kommen, ich würde denjenigen zur Tür raustreten....oder im Zweifelsfall den Nachbarn um die 45-er ersuchen.

                                            Kommentar


                                            • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


                                              versucht doch beide mal etwas alkohol zu trinken - nur als anstoß und wenn erstmal der anfang gemacht ist, dann wird es wieder von alleine weitergehen.

                                              Kommentar


                                              • RE: möchte wieder mit ihm schlafen


                                                das ist ja vielleicht ein bekloppter rat. passt doch gar nicht zu diesem problem.
                                                körperlich scheinen sie doch zu funktionieren, die überwindung es zu tun, das ist der springende punkt.

                                                meiner meinung nach müssen sie die ängste überwinden, entweder durch willensstärke oder durch hilfsmittel die kurzfristig zu nehmen sind und den verstand etwas benebeln.

                                                Kommentar


                                                • RE: Tocando los cojones


                                                  Hör auf, Dich zu entschuldigen. Sonst kann man sogar glauben, dass Du doch beteiligt warst;-)))

                                                  Kommentar