• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

"Klitoris ab"

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Klitoris ab"

    Ist das der Backlash auf die Auswüchse des Feminismus?
    Diesen Eindruck bekommt man, wenn man auf dieser Seite de Auseinandersetzung der Fminismus-Kritiker mit den "Feministinnen" selbst liesst.


  • Klitoris ab...


    ...is klar damit sie uns noch öfter den ultimativen orgasmus " vorspielen "

    Kommentar


    • RE: Klitoris ab...


      Das war aber nochmal heftig nachgetreten! ;-0

      Kommentar


      • RE: Klitoris ab...


        Mich nervt an diesem Thema Gleichberechtigung immer das die Damenwelt nur die positiven Dinge verändert wissen wollen. Wenn es um das Thema Geld verdienen, Bierkisten die Treppe runter oder rauf tragen, oder Du Schatz ich habe soooo schöne Schuhe gesehen gibst Du mir mal Deine Kreditkarte, oder die Einladung zum Essen oder das erste Ansprechen welches immer noch der ganze Mann übernehmen sollte. Wirkliche Gleichberechtigung sehe ich ganz anders.

        Kommentar



        • RE: Klitoris ab...


          Stimmt! Geht mir auch so! ;-)



          Befraut :
          -------------------------------
          Mich nervt an diesem Thema Gleichberechtigung immer das die Damenwelt nur die positiven Dinge verändert wissen wollen. Wenn es um das Thema Geld verdienen, Bierkisten die Treppe runter oder rauf tragen, oder Du Schatz ich habe soooo schöne Schuhe gesehen gibst Du mir mal Deine Kreditkarte, oder die Einladung zum Essen oder das erste Ansprechen welches immer noch der ganze Mann übernehmen sollte. Wirkliche Gleichberechtigung sehe ich ganz anders.

          Kommentar


          • RE: Klitoris ab...


            Bitte aber auch nicht vergessen, dass es hier auch umgekehrte Fälle gibt bzw. auch Damen gibt, die nicht in diese Schublade gehören.

            Kommentar


            • RE: Klitoris ab...


              Damen schon!
              Aber auch Feministinnen? ;-)

              Kommentar



              • widersprüche


                guten morgen, mittag!
                mein geld verdien ich selber und es würde mir nie im leben einfallen, mir von meinem freund die kreditkarte zum schuhe bezahlen geben zu lassen, außer er macht mir ein geschenk, aber dann würde er die karte wohl selber zücken, so wie ich das für ihn auch schon getan habe. bierkästen überlasse ich aber meist ihm, denn er ist nunmal im armbereich muskelbepackter. dafür übernehm ich diverse telefonate im alltag, denn ich bin nunmal besser beschlagen in sachen kommunikation. wichtig ist, dass das geben und nehmen im einklang steht. und leute: gleichberechtigung heißt doch nicht, dass alles gleich top klappt und eure "damen" perfekt sind! ihr müsst mitarbeiten und sie auf solche widersprüche aufmerksam machen wie sie euch auch helfen sollten, fähigkeiten in euch zu entwickeln, die lange immer nur frauen zugesprochen worden! was erwartet ihr denn nach gerade mal 2 generationen? einerseits sind sie euch zu emanzipiert und dann wiederum nicht emanzipiert genug.
                grüße,
                abendvogel

                Befraut :
                -------------------------------
                Mich nervt an diesem Thema Gleichberechtigung immer das die Damenwelt nur die positiven Dinge verändert wissen wollen. Wenn es um das Thema Geld verdienen, Bierkisten die Treppe runter oder rauf tragen, oder Du Schatz ich habe soooo schöne Schuhe gesehen gibst Du mir mal Deine Kreditkarte, oder die Einladung zum Essen oder das erste Ansprechen welches immer noch der ganze Mann übernehmen sollte. Wirkliche Gleichberechtigung sehe ich ganz anders.

                Kommentar


                • RE: Klitoris ab...


                  Ich höre in meinem Bekanntenkreis auch immer wieder diese massive Anti-Haltung heraus. Da scheint wohl etwas an diesem "Backlash" dran zu sein?!

                  Jobst :
                  -------------------------------
                  Damen schon!
                  Aber auch Feministinnen? ;-)

                  Kommentar


                  • RE: Klitoris ab...


                    Nein sicher möchte ich nicht alle in eine Schublade stecken, so war es nicht gemeint...

                    Kommentar



                    • RE: ""Klitoris ab""


                      .. ja, es gibt einen backlash, der ist schon lange da. es gibt mehr arbeitslosigkeit und dann wird immer gefordert, dass die frauen ihren "natürlichen" ort am herd einnehmen. historisch nicht zum ersten mal so.
                      interessant auch, dass bei dem thread-titel "klitoris ab" nach und nach die zitat-striche verschwunden sind, will ich jetzt aber nicht überinterpretieren ;-)

                      Transisto :
                      -------------------------------
                      Ist das der Backlash auf die Auswüchse des Feminismus?
                      Diesen Eindruck bekommt man, wenn man auf dieser Seite de Auseinandersetzung der Fminismus-Kritiker mit den "Feministinnen" selbst liesst.

                      Kommentar


                      • RE: Klitoris ab...


                        damit sprichst du selbst ein weiteres verbreitetes Klischee an. ich kann für mich nur soviel sagen: ich habe bisher IMMER mein eigenes Geld verdient, und die Herren Partner kamen mit ihren Kröten nicht klar, sodass ich in die Bresche springen musste. So auch in meiner Ehe. Mein Mann verdient mehr Geld als ich, schafft es aber nicht, damit zu haushalten. Für mich ist es absolut wichtig, finanziell unabhängig zu sein. Nur glaube ich, dass mein Mann damit ein Problem hat, dass ich unterm Strich mehr von meinem Geld habe und es ihm nicht reicht. er sagt er habe da eine altmodische Einstellung, dass der Mann der Ernährer sein sollte. Ich kann darüber ehrlich gesagt nur milde schmunzeln.
                        Was mich aber auf die Palme bringt sind Herren, die die Einstellung teilen, dass der Mann über die Finanzen regiert und sich dann im gleichen Atemzug drüber beschweren, dass ihre Frauen ständig Geld wollen. Und nochwas: es gibt Frauen mit Schuhtick ja, aber DAS Thema wird absolut überbewertet, mir ist in meinem Leben eine einzige Frau mit Schuhtick begegnet und die hat sie sich selbst gekauft

                        Kommentar


                        • RE: Klitoris ab...


                          hört sich aber tatsächlich so an, wenn du allgemein von "der damenwelt" sprichst und dann allerlei klischees anführst

                          Kommentar


                          • RE: widersprüche


                            Morgen na schon aus dem Nest :-)), Dein Mann / Freund kann sich glücklich schätzen mit Dir, wenn Du lebst was Du hier schreibst.

                            Ich habe da auch unterschiedliche Erfahrungen gesammelt, und wollte auf keinen Fall einen allgemein gültigen Stempel aufdrücken.

                            Kommentar


                            • RE: ""Klitoris ab""


                              Was soll an den Zitatstrichelchen denn so wichtig sein? Oder sind das erste Anzeichen einer "Verlust-Angst"? :-)))))

                              Kommentar


                              • RE: ""Klitoris ab""


                                dass es einmal eben ein zitat ist und du eine metaeben angesprochen hast und es dann eben wieder undistanziert erscheint ohne strichelchen - aber wirklich ernst meinte ich das jetzt nicht... und klar, meine kleine hat schon bisschen schiss gekriegt, als da letztens von "schamlippen abreißen" etc. die rede war.. die beiträge sind daber schon länger von der redaktion rausgenommen worden. die volle härte der gewaltphantasien kannst du also gar nicht mehr lesen (und genau die hatte mein entsetzen ausgelöst)

                                Kommentar


                                • RE: Klitoris ab...


                                  Ich mag Frauen mit Schuh Tick, ich bin Fußfetischist ergo ein schöner Fuß in einem schönen Schuh ist für mich eine Bereicherung. Das angesprochene Klischee entspricht nicht unbedingt meinen persönlichen Erfahrungen. Ich könnte mit einem Heimchen am Herd nichts anfangen. Fast alle Frauen aus meiner Vergangenheit sind in jeder Beziehung selbständig.

                                  Kommentar


                                  • RE: widersprüche


                                    "schon" ist gut, voll verpennt heute.. :-)), gähn, streck, rekel...doch mehr katze als vogel. brauch jetzt erstmal nen kaffee - und danke, gebe bei gelegenheit deine worte an meinen freund weiter ;-))

                                    Befraut :
                                    -------------------------------
                                    Morgen na schon aus dem Nest :-)), Dein Mann / Freund kann sich glücklich schätzen mit Dir, wenn Du lebst was Du hier schreibst.

                                    Ich habe da auch unterschiedliche Erfahrungen gesammelt, und wollte auf keinen Fall einen allgemein gültigen Stempel aufdrücken.

                                    Kommentar


                                    • na daaaannn...


                                      na daaaann, befraut, solltest du uns eher an deinen individuellen differenzierteren erfahrungen teilhaben lassen als an den klischees, die wir eh alle kennen :-)

                                      Befraut :
                                      -------------------------------
                                      Ich mag Frauen mit Schuh Tick, ich bin Fußfetischist ergo ein schöner Fuß in einem schönen Schuh ist für mich eine Bereicherung. Das angesprochene Klischee entspricht nicht unbedingt meinen persönlichen Erfahrungen. Ich könnte mit einem Heimchen am Herd nichts anfangen. Fast alle Frauen aus meiner Vergangenheit sind in jeder Beziehung selbständig.

                                      Kommentar


                                      • na guuuuuuut


                                        ich wollte nur aufzeigen das es mich aufregt, wenn nach gleichberechtigung geschrienen wird, diese aber nicht in allen bereichen auch so gelebt wird

                                        Kommentar


                                        • RE: "Klitoris ab"


                                          Kann die Tendenz nur bestätigen. Das neue Scheidungsrecht geht ja schon mal auf die bisherigen Ungleichheiten ein.
                                          Aber was da an Geld für Frauenförderung rausgeschmissen wird ist wirklich zum Gruseln. Die werden gehätschelt und getätschelt, frei nach dem Motto: "Sie haben Anspruch, der Sozial-Staat muss zahlen".

                                          Kommentar


                                          • androgyn vs. gynoandrogen


                                            so warten wir in aller ruhe ab, bis die extrauterin erzeugten kinder in brutschränken ausgetragen, von ganztags kindergärtnern(innen) großgezogen werden
                                            und streiten uns z. b. dann darüber, welcher der beiden haploiden chromsomensatzspender(innen) die u. U. noch wünschenswerten gemeinsamen urlaube gestalterisch planen darf...


                                            if you want to **** for funny, **** yourself an save the money
                                            der neue bva slogan a. d. 2010

                                            Kommentar


                                            • RE: Klitoris ab...


                                              Ich als Frau und dem was ich in meiner Umwelt sehe, kann nicht abstreiten, dass es Größtenteils so ist, wie Du es beschreibst.
                                              Ich persönlich frage mich dann aber auch, warum ein Mann das z.B. mit sich machen läßt.
                                              Denn entweder gebe ich gerne und werde es später auch nicht negativ bewerten oder ich gebe mit einem gewissen Hintergedanken. In gewisser Weise wird "Mann" auch über diese zum Teil abhängige Situation Kapital schlagen. Meist wird es ja nur dann negativ hingestellt, wenn eine Beziehung zu Ende ist bzw. andere negative Dinge aufkommen und man sich gegenseitig pro und contra bietet, da man sich dann in seiner gekränkten Eitelkeit befindet und oft dann nur Nichtigkeiten sucht bzw. Dinge aufzählt, die man zum Zeitpunkt als alles gut war, gern gegeben hat, später aber ja oft so hingestellt wird, als ob man ausgenutzt wurde. Ein jeder kann selbst Stop sagen, wenn er nicht mehr mag!

                                              Kommentar


                                              • RE: Klitoris ab...


                                                in meiner umgebung ist es zwar zum größten teil nicht so, aber ansonsten, katzenauge:
                                                genau so isses! kluge worte - katzenmund tut wahrheit kund... ;-)

                                                Kommentar


                                                • RE: Klitoris ab...


                                                  Türe aufhalten ist aber noch okay, oder? ;-)

                                                  Kommentar