• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verliebt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verliebt

    Hallo,

    ich fange einfach mal an zu schreiben über mein Problem, ich hoffe ihr könnt mir hilfreiche Tipps geben.

    Also letztes Jahr im November habe ich einen Mann kennen gelernt, wir saßen im Cafe mit paar Freunden und haben uns super verstanden, haben viel erzählt,gelacht......und wir haben sogar tel. nummern ausgetauscht. Naja ich habe mich direkt bisschen verguckt, fand ihn sehr interessant und sypmatisch. Naja haben bisschen immer wieder gemailt, telefoniert und erst im Dezember haben wir uns alleine getroffen. Waren was trinken, wieder das gleiche, sehr nett, viel gelacht, und ich immer mehr und mehr mich am verlieben.
    Doch leider packte er mal bei einem Telefonat aus, das er eine Tochter hat und er sie täglich sieht d.h. das er auch täglich die ex sieht. Naja da habe ich mich schon gesagt, ich darf mir keine hoffnungen machen. Ok.
    Wir haben uns seit dem Dezember nicht gesehen, haben immer wieder mal gemailt, immer in mal längeren mal kürzeren abständen. Jedes Mal habe ich mich gefreut, doch ich wusste ich mache mir unnötig hoffnung.
    Naja am Montag abend hat er mich angerufen(davor haben wir 1 1/2 Monate keinen Kontakt gehabt) ich wieder voll gefreut und an dem abend waren wir was trinken, es war sooooo schön, wir haben uns gut verstanden, haben gelacht,und ich war glücklich, weil ich mir das ja schon lange gewünscht hatte. Ich habe aber an dem Abend nichts erwartet, gar nichts. Habe mir zwar immer wieder gewünscht, als wir in der Bar saßen ihn zu küssen, aber es war nur wunsch. Naja er fuhr mich nach hause und als wir uns verabschiedesten, hat er mcih geküsst, danach war ich nur verwirrt und ich wusste nicht ob ich mich freuen sollte oder weinen sollte. Die ganze Nacht schlief ich nicht, weil ich mir gedanken gemacht habe, ich meine ich habe fast ein halbes Jahr auf ihn"gewartet" und dann war ich so verwirrt.In der selben Nacht kam eine sms, das es schön war mit mir, von ihm.
    Gestern Abend waren wir dann wieder weg, wir waren essen und haben im Auto bisschen rum gemacht. Aber ich war so den Tränen nah, weil ich mich verliebt hatte und ich ihn mag und gern eine beziehung hätte, als wir da so saßen, hatten wir angefangen zu reden,und er meinte er könnte keine beziehung eingehen, weil ja da seine tochte ist und er hat angst, das ihm die ex das kind entzieht und er sie nicht sehen darf. Er denkt das.Die ex hat sowas nie angedroht oder etwas ähnliches. Aber er hat halt angst. Und ich depp bin verliebt und er möchte mich zwar sehen und er mag mich und es ist alles schön und gut, aber er hat eine bestimmte gefühlsgrenze und die will und kann er nicht überschreiten (wg. Tochte) Ich will den aber wieder sehen und will weiterhin mit ihm kontakt haben. Aber es ist hoffnungslos, ich tue mir damit nur weh.

    Ist das jetzt eigentlich eine Ausrede von ihm mit der Tochte oder was soll ich denken?


    LG


  • RE: Verliebt


    Sag mal ?
    Diese chose riescht schon etwas komisch finde ich, lebt er alleine ? Hast du seine adresse?
    Hat er dir gesagt das er von ihr getrennt ist ? Wen ja, was spricht dagegen das er sein leben wieder aufbaut ? Die frau ? Verkauft er sie dir als monstrom ?

    Wen sie eine monstrom von mir aus seien soll, welschen gründe gibt er dir ? einversucht ? wen ja, warum ? Unterhalt nicht bezählt ? Nun welsche gründe ? hat er misst gebaut, die frau gegen über ?

    Spätestent stelle ihm, diese fragen .-

    Véro

    Ps: seine begrundungen sind nicht ausage kräftig genug um unglücklich verliebt zu sein, forsche in dir was dich unglücklich machst, seine feigheit vieleicht?

    Kommentar


    • RE: Verliebt


      man man wie naiv bist Du, schon mal gehört das man Kinder als Druckmittel nutzen kann. Wer weiß wie seine Ex tickt.

      Kommentar


      • RE: Verliebt


        Wer weisst wie sein ex tickt, gut, du weisst es ? Ich nicht und gehe davon aus schöne mehr infos rausbekommt.
        Vorherst wird aus meine seite keine späkulation angestelt.-
        Mach du mal ruhig du bist doch der experter, in punkto dreckige wäsche.-

        Kommentar



        • RE: Verliebt


          piff paff puff Experte hin und her in welchem Bereich auch immer, aber das Leben hat nun mal viele Perspektiven und Gesichter. Blind in Illusionen zu leben macht da sicher keinen Sinn.

          Kommentar


          • Nachtrag


            Das was mich an Deinem Beitrag gestört hat war, dass Du gleich dem Mann etwas unterstellt hast und somit Partei ergriffen. Das hat mir nicht gepasst, vielleicht ist es wirklich so wie er sagt. Nur Du als gebranntes Kind vefällst gleich in Dein altes Verhaltensmuster. Punkt

            Kommentar


            • RE: Verliebt


              Dann kaufe dir ein stick im supermark, wie es hier manschmal vorgeschlagen wird, und lasse drauf drücken.

              Das leben hat kein sinn.
              Ich liebe mich.-
              oder
              Bin desilusioniert.
              Ich habe nur vertauen in mir.
              Ich kann nicht mehr ohne destrucktion.-
              Ich bin so hilfloss,.-

              .... nun ja irgentwas in der art... Es wird schon, du schaft es !

              Kommentar



              • RE: Nachtrag


                haha! Liest nochmal.

                Kommentar


                • RE: Verliebt


                  führst Du jetzt Selbstgespräche`???

                  Kommentar


                  • RE: Nachtrag


                    Danke für das kleine Streitgespräch.... geht Doch, schönen Tag und nicht in Selbstmitleid zerfließen....

                    Kommentar



                    • RE: Verliebt


                      Hallo,

                      ich sage mir jeweils: wo ein Wille ist, ist auch ein Weg... Wenn er wirklich mit dir zusammensein möchte, täte er das und die Ex und seine Tochter wären kein Hindernis. Ich denke, beides lässt sich zusammen vereinbaren, wenn man nur will! Niemand sagt, dass ihm die Ex die Tochter entziehen wird, ich meine, er hat ja noch nicht einmal mit ihr darüber gesprochen, woher sollte er es also wissen, dass sie das wirklich tun würde?

                      Von dem her... tönt es für mich eher nach Ausrede... das ist meine Meinung.

                      Liebe Grüsse

                      Kommentar


                      • RE: Verliebt


                        Der braucht Dich zum Ausgleich, zur Kompensation von wer weiß was...
                        Lass besser das Spiel mit einem solch unentschlossenen (treffender: feigen) Typ.

                        Es gibt ganz bestimmt "weniger mühselige und beladene" Männer mit gleichem "Format".

                        Wenn Du aber gerne leidest, dann einfach weitermachen...

                        Butch

                        Kommentar


                        • ?


                          Wie alt ist seine Tochter?

                          Kommentar


                          • RE: ?


                            Hallo,

                            vielen Dank für euere Antworten.

                            Ich schreib nochmal allg. was dazu.

                            Also seine Tochte ist 19 Monate. Ich fand es auch für paar Sekunden für eine Ausrede von ihm, aber kann ihn auch verstehen. Das Kind ist damals eher als unfall passiert, als das es in einer sehr glücklichen Beziehung gezeugt worden wäre. Er zahl unterhalt, sieht das Kind jeden Tag und hat auch sonst so ein gutes Verhältniss zur der EX. es ist natürlich ein Druckmittel (Kind), sie will ja anscheinend noch was von ihm aber er nicht.Die leben seit längerem getrennt.
                            Was soll ich machen, wenn ich mich verliebt habe? Ich war verliebt, da wusste ich noch nicht mal das es eine Tochter gibt. Und ich habe jetzt fast 8 Monate gewartet, das wir uns so nah kommen, wie jetzt die Tage.
                            Natürlich bin ich der Depp der leidet. Er hat ja seinen Spaß, kommt zu mir wenn er genervt ist von seiner Situation und braucht dann jemanden der ihn zu lachen bringt.

                            Er sagt er will keine Beziehung, dennoch ruft und mailen wir. Am Samstag will er das wir zusammen nach Luxemburg fahren.
                            Klar hat er keinen Plan was er will. Würde ihm gern helfen, aber dann sieht es so aus als ob ich betteln würde.

                            Kein Bock mir ständig über ihn Gedanken zu machen.

                            LG

                            Kommentar


                            • RE: ?


                              Hm, warum sagt mir mein Instinkt, dass die schöne hier eigentlich einen anderen Nick hat??? ;-)) Ist das wirklich ein Problem oder nimmst Du Dir die Freiheit ein wenig zu faken, schöne?

                              Kommentar


                              • RE: ?


                                welchen sollte ich haben?

                                Kommentar


                                • RE: ?


                                  Soll ich wirklich petzen???

                                  Kommentar


                                  • Ne


                                    .... nicht petzen snert, petzer werden von mir bestraft.-Grrr! :-))) äätschii
                                    Ihr habt das priviläg es ständig zu machen, was du unter anderen auch gemacht hast, fasse dich an die nase baby ;-) hähä...
                                    wen aber der fall privat ist, sollt es schon drinn sein finde.-

                                    Ok schöne,
                                    dann ist kein haken mit seine ex, ist doch schon mal was.
                                    Tja ich wurde sagen mach dich mal locker und versuche auch kein plann zu haben, bis dein plann dir den kragen plazen lest...
                                    Es sieht so aus, das der gutte aber keine für dich, liebe empfinde, das ist natürlich schwer zu begreifen, deine kompagnie ist sicher erfreulich, aber nun versuche ihm als kumpel zu sehen der geborgenheit dir und du ihm gibt, ich könnte persönlich ihm moment es nicht gebrauchen das heisst die geselschaft schon aber unter der gürteil ligne...hm... ich weiss nicht, es ist halt ein bischen warkelich für dich, riskiere halt einfach, wen er nett ist wird er (dein herz)dir nicht so sehr weh tun, denke ich.-

                                    Grüsse,
                                    Véro

                                    Kommentar


                                    • RE: Ne


                                      ;o)))

                                      Kommentar


                                      • RE: Ne


                                        :-))))) Hab dich auch gerne!

                                        Kommentar