• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kummer

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kummer

    Wenn ich den Kummer hier immer wieder lese stellt sich mir die Frage, machen die Menschen die Intensität ihrer Liebe an dem Grad des Leidens fest?

    Geht es wirklich um den Mensch oder um das eigene Leid?

    Wollen die Partner oder Partnerinnen das man um sie kämpft, sind sie damit überhaupt einverstanden, oder ist es reiner Egoismus.


  • RE: Kummer


    ist was dran, denke ich.....

    Kommentar


    • RE: Kummer


      hallo befraut

      Menschen streben für gewöhnlich nach glück und nicht nach leid - (gibt ausnahmen... solche die sich im leid und in der "opferrolle" gefallen).
      in einer beziehung gibt es missverständnisse... man hat sich nicht klar ausgedrückt, man fühlt sich unverstanden, man zweifelt plötzlich an der liebe und am glück... und das leiden ist plötzlich da. ich glaube aber nicht, dass frauen oder männer die intensität ihrer liebe am grad des leidens messen... das ist ein beliebtes thema in der literatur.... kann aber schon sein, dass manche menschen die liebe gerne zur tragödie machen, weil sie dann mehr dabei empfinden, als wenn sie schlicht und einfach lieben. beispiel: man kann sich ein schönes schokoladeeis über die seidenbluse verteilen, man könnte es aber auch essen.

      <<Wollen die Partner oder Partnerinnen das man um sie kämpft, sind sie damit überhaupt einverstanden, oder ist es reiner Egoismus>> Also wenn mein partner mich sang und klanglos ziehen liesse, dann würde mich das schon erstaunen...

      lg
      sara



      Kommentar


      • RE: Kummer


        " ich bin nur glücklich, wenn ich unglücklich bin"

        Befraut :
        -------------------------------
        Wenn ich den Kummer hier immer wieder lese stellt sich mir die Frage, machen die Menschen die Intensität ihrer Liebe an dem Grad des Leidens fest?

        Geht es wirklich um den Mensch oder um das eigene Leid?

        Wollen die Partner oder Partnerinnen das man um sie kämpft, sind sie damit überhaupt einverstanden, oder ist es reiner Egoismus.

        Kommentar



        • RE: Kummer


          jeder ist sich seines Glückes Schmied, heißt es ja ;-)

          Alpha bravo :
          -------------------------------
          " ich bin nur glücklich, wenn ich unglücklich bin"

          Kommentar


          • RE: Kummer


            " If it was good for you, truly it was good for me"

            *Shanti* :
            -------------------------------
            jeder ist sich seines Glückes Schmied, heißt es ja ;-)

            Alpha bravo :
            -------------------------------
            " ich bin nur glücklich, wenn ich unglücklich bin"

            Kommentar


            • RE: Kummer


              weiß ich doch :-)

              Kommentar



              • RE: Kummer


                Hehe.....;-)

                "it’s hard sometimes
                but pretty much is alright"

                Kommentar


                • RE: Kummer


                  wann war das Leben jemals leicht? ;-)

                  Da fällt mir übrigends ad hoc folgende Textzeile ein:
                  "sometimes it&acute;s hard to be a woman" ;-)

                  Kommentar


                  • RE: Kummer


                    ROFL.......

                    *Shanti* :
                    -------------------------------
                    wann war das Leben jemals leicht? ;-)

                    Da fällt mir übrigends ad hoc folgende Textzeile ein:
                    "sometimes it&acute;s hard to be a woman" ;-)

                    Kommentar



                    • RE: :-)))) + ;-) o.w.t.


                      .

                      Kommentar


                      • RE: Kummer


                        Fällt mir jetzt ad hoc Blues Brothers zu ein..seinerzeit erlesen dreckig vorgetragen im gleichnamigem Film....:-)))

                        *Shanti* :
                        -------------------------------
                        wann war das Leben jemals leicht? ;-)

                        Da fällt mir übrigends ad hoc folgende Textzeile ein:
                        "sometimes it&acute;s hard to be a woman" ;-)

                        Kommentar


                        • RE: Kummer


                          mir fällt öfters was zu einzelnen Punkten ein. Allerdings lasse ich es nicht immer laut werden. ;-)
                          Der Film war übrigends vor einiger Zeit im TV, allerdings ich habe ihn mir nicht angesehen.

                          Bête noire :
                          -------------------------------
                          Fällt mir jetzt ad hoc Blues Brothers zu ein..seinerzeit erlesen dreckig vorgetragen im gleichnamigem Film....:-)))

                          *Shanti* :
                          -------------------------------
                          wann war das Leben jemals leicht? ;-)

                          Da fällt mir übrigends ad hoc folgende Textzeile ein:
                          "sometimes it&acute;s hard to be a woman" ;-)

                          Kommentar


                          • RE: Kummer


                            Ich auch nicht, guck kein TV mehr, und hätte auch, abgesehen davon kein deutsches Programm.
                            Hab ihn aber im Original irgendwo auf Video rumfliegen......

                            *Shanti* :
                            -------------------------------
                            mir fällt öfters was zu einzelnen Punkten ein. Allerdings lasse ich es nicht immer laut werden. ;-)
                            Der Film war übrigends vor einiger Zeit im TV, allerdings ich habe ihn mir nicht angesehen.

                            Bête noire :
                            -------------------------------
                            Fällt mir jetzt ad hoc Blues Brothers zu ein..seinerzeit erlesen dreckig vorgetragen im gleichnamigem Film....:-)))

                            *Shanti* :
                            -------------------------------
                            wann war das Leben jemals leicht? ;-)

                            Da fällt mir übrigends ad hoc folgende Textzeile ein:
                            "sometimes it&acute;s hard to be a woman" ;-)

                            Kommentar


                            • RE: Kummer


                              ich schon hin und wieder. Ist manchmal ganz interessant. Aber demnächst zieht es mich ins Kino. Ein "MUSS" sozusagen. Allerdings warte ich noch ein wenig ab, bis sich der Ansturm etwas gelegt hat. :-)))
                              Ich habe übrigends kein spanisches Programm, allerdings meine Schwester. Nützt mir aber auch nicht viel, denn ich würde ja nichts verstehen. *lol*

                              Kommentar


                              • RE: Kummer


                                Noch nicht mal dazu reicht es mehr.

                                Kommentar


                                • RE: Kummer


                                  Klasse Antwort... Was mir nur immer wieder fremd ist das man UM einen Menschen kämpft, das hat für mich immer einen negativen Beigeschmack. Irgendwie gibt da eine Seite mehr. Ich kenne das man miteinander und füreinander kämpft. Vielleicht habe ich da die falschen obwohl eigentlich richtigen Strukturen entwickelt.

                                  Kommentar


                                  • RE: Kummer


                                    ...als ob es einfach wäre, einen Mann zu sein...zumindest basteln sich Männer nicht ihre eigene Schwierigkeiten:-D)

                                    Kommentar


                                    • RE: Kummer


                                      Das ist Frauensache ja...

                                      Kommentar


                                      • RE: Kummer


                                        Wozu ??
                                        Zu deutschem Programm ??
                                        Wofür ??

                                        Schade :
                                        -------------------------------
                                        Noch nicht mal dazu reicht es mehr.

                                        Kommentar


                                        • RE: Kummer



                                          ja sicher - miteinander und füreinander! klar..
                                          UM einen menschen kämpfen... ?
                                          ein schachbrett vielleicht als beispiel? die figuren kämpfen um den könig (in unserem fall deine partnerin). naja.... leider keine zeit um mich im thema zu vertiefen.
                                          vielleicht später.
                                          schöne grüsse
                                          sara

                                          Kommentar


                                          • RE: Kummer


                                            war ja völlig doofes beispiel.... wenn ich an das gemetzel dabei denke.....
                                            und vor allem dürften unsere partner mehr eigenständigkeit haben als der könig....
                                            ich muss glaub ich aber in ein anderes forum. habe mit meinem sohn probleme, dei seit gestern schwerer wiegen als zuvor. (nein, hat nichts mit dem thema "alleinerziehende mütter " zu tun, wir sind als elternpaar bis zu seinem 16. zusammen gewesen). jetzt ist er 18. kennt jemand ein gutes forum wenns um drogen geht?
                                            danke!
                                            sara

                                            Kommentar


                                            • RE: Kummer


                                              Ich denke das negative energie sovort zu bemerken ist, wen ein kämpft in der form das der anderen ein leidende gefühl empfinden soll, ist es was mich zu mindesten mistrauisch denken lässt, das heisst ich werde ab die moment an die zukunft errinen, spatestent werde ich versuchen mein partner klar zu machen das es nichts weiter bringt, leiden kann jeder, negativ und trubseelig kann jeder fühlen...nur dafür, ist das leben nicht da um destructiv seine mitmenschen zu beeiflüsen.... ich versuchen mein standtpunkt zu klären.... rede ich nicht mehr ? Ist diese person für mich in meine laufbahn, nicht die richtige.- Was viele gerne ignorieren, ist das negativ zu sein braucht kein kraft, es ist das leichtete was es gibt. Positiv zu sein, ist optimal, das ist swierigst und sicher viel ansträngende.-

                                              Véro

                                              Kommentar


                                              • RE: Kummer


                                                Frauen sind in dieser Welt einfach unterfordert und peppen mit diesen Leidensgeschichten ihren Alltag etwas auf, wetten?

                                                Richtige Männer beißen in ihr Grill-Steak und lassen den lieben Gott einen weisen Mann sein.

                                                Noch Fragen?

                                                * Ha, ha, ha *

                                                Kommentar