• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frauen und Gewaltfantasien

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frauen und Gewaltfantasien

    Hallo User,

    zugegebenermassen bin ich auf das Thema durch ein anderes Forum gekommen.

    Ein Typ schrieb dort über seine Freundin, die ihm gegenüber klar geäussert hat, das 'Gewaltphantasien' sie zeitweise ziemlich erregen würden.
    Im wesentlichem ging es dabei um die(Ihre) Phantasievorstellung von Vergewaltigung.
    Am Rande nur : das ganze hatte nichts mit SM oder anderen speziellen sexuellen Vorlieben zu tun. Sondern thematisch mit solchen Phantasien in einer -ich nenne es einmal-Durchschnittsbeziehung.
    Gelesen habe ich dort, das genau diese Phanatsie bei Frauen durchaus weit verbreitet wäre.Sogar jene, welche am häufigstem vorhanden sein soll- dicht gefolgt von der Vorstellung, das Frau mit zwei Männern gleichzeitig Sex hat.
    Ist das tatsächlich so ? Gibt es diesbezüglich irgendwelche Studien(klar- gibt es bestimmt) ? Und wie wird das erklärt, das genau solche (wohlbemerkt PHANTASIEN)
    Vorstellungen bei vielen Frauen vorhanden sein sollen ?
    Wie ist Eure eigene Erfahrung und Meinung ?

    Gruss Tory


  • RE: Frauen und Gewaltfantasien


    Der Wunsch nach einer gespielten Vergwaltigung ist alles andere als selten, abgesehen davon kann das Ganze auch einen besonderen " Kick " geben.
    Tiefgarage dunkle Parkplätze, lassen da die Frauenherzen höher schlagen. Natürlich nur in der gespielten Form.

    Kommentar


    • Zeige


      Doch mal den link dieser andere forum.-

      Véro

      Kommentar


      • RE: Frauen und Gewaltfantasien


        ach so ist das frauen möchten das??

        okay dann ziehe ich mal heute los und vergewaltige mal paar girls :-)))


        na ja jedem das seine!!!


        gruß
        ---mastro

        Kommentar



        • RE: Frauen und Gewaltfantasien


          kann ich bestätigen, hat irgendwas mit Unterwerfung (Ichregression) zu tun,
          wenn es Fantasie bleibt, ist es auch nicht weiter bedenklich

          Kommentar


          • RE: Frauen und Gewaltfantasien


            Also, ich bin auch eine Frau, die in ihrer Phantasie Lustvoll ohne Hemmungen genommen wird. Sex mit mehrern Personen. Auf der Straße auf meinen Sexy Hüftschwung angesprochen wird. Männer die sich mit ihrem strammen Schwanz Lustvoll an mich reiben.... usw---usw....usw....usw....

            Hinter der Kulisse heißt es aber nichts anderes als das ich aufregenden Sex mit meinem Partner wünsche.

            Eine echte Vegewaltigung würde mir den Strick um den Halz legen. Nie wieder würde ich ins dunckle gehen. Nie wieder würde ich einem Pasanten die Uhrzeit lesen. Lieber eine gespielte Handlung mit meinem Partner. Es ist prickenld ...

            Kommentar


            • RE: Frauen und Gewaltfantasien



              Hallo Tory,

              die Statistiken sind richtig. Frauen - manchmal auch jüngere - haben sehr viel häufiger Gewaltfantasien, als allgemein angenommen. Es stimmt auch inhaltlich, also erzwungener Sex, mehrere Männer, Fesseln u. a.

              Aber: Zwischen Fantasie und Realität liegt eine deutlich höhere Distanz als bei Männern.

              Gruß

              Dr. Riecke

              Kommentar



              • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                Erstens: Ich denke, das hat sehr wohl im weitesten Sinne mit SM zu tun (die Sehnsucht, überwältigt zu werden).
                Und zweitens: Ich habe einmal einen meiner Ansicht ziemlich zutreffenden Satz über Vergewaltigungsphantasien gelesen: Die Vorstellung kommt dem am nächsten, dass Robert Redford sich nicht abwimmeln lässt.
                Also: Attraktiver Mann, totales Begehrtsein. Hat nichts mit eine realen Vergewaltigung zu tun (wie übrigens auch SM - wenn man es richtig macht - nichts mit realer Gewalt zu tun hat).

                Kommentar


                • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                  Nein SM ist eine ganz andere Geschichte, die Richtung geht mehr in Macht und Schmerz, aber gleichzeitig auch intensive Nähe und Zärtlichkeit.

                  Kommentar


                  • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                    Genau, in der Realität ist das natürlich so, aber die SM-Phantasien handeln weniger von der Zärtlichkeit.

                    Kommentar



                    • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                      Muss Dir leider noch mal widersprechen, ich habe das aus Neugier mal gelebt, es ist ein Spiel zwischen Hart und Zart. Und das Spiel läuft ohne feine Antennen und Sensibilität nicht. Es gibt natürlich auch die ganz harte Form von SM in der es definitiv nur darum geht einen Mensch zu verletzten ihm Wunden oder Schmerzen zuzufügen aber das ist kein Spiel das ist pure Gewalt.

                      Kommentar


                      • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                        Es gibt eine wirklich ausserordentlich gute Netz-Seite (bedauerlicherweise in spanisch, somit werd ich sie hier nicht kundtun), in der Frauen anonym ihre Phantasien aufschreiben.
                        Manches war so schräg das es mich umhaute.

                        Kommentar


                        • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                          komm komm was kann Dich an Schrägheit noch umhauen???

                          Kommentar


                          • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                            Nicht mehr wirklich was....:-))

                            Bin mittlerweile mit allen Wassern gewaschen.....

                            Befraut :
                            -------------------------------
                            komm komm was kann Dich an Schrägheit noch umhauen???

                            Kommentar


                            • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                              war nicht böse gemeint bevor Du gleich auf mich los gehst....

                              Kommentar


                              • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                                Heut nicht mehr, aber für morgen übernehm ich keine Verantwortung.....

                                Befraut :
                                -------------------------------
                                war nicht böse gemeint bevor Du gleich auf mich los gehst....

                                Kommentar


                                • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                                  Huch schwitz für heute noch mal gerade davon gekommen, für die nächsten Tage werde ich Urlaub einreichen...

                                  Kommentar


                                  • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                                    Mach das....könnte heftig werden....

                                    Befraut :
                                    -------------------------------
                                    Huch schwitz für heute noch mal gerade davon gekommen, für die nächsten Tage werde ich Urlaub einreichen...

                                    Kommentar


                                    • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                                      genau so kommen wir auf einen Nenner, warm anziehen Augen zu und durch.... Wir habe da ja Übung....

                                      Kommentar


                                      • RE: Frauen und Gewaltfantasien


                                        Eben....:-))

                                        Befraut :
                                        -------------------------------
                                        genau so kommen wir auf einen Nenner, warm anziehen Augen zu und durch.... Wir habe da ja Übung....

                                        Kommentar