• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Off-topic: der Film "Host

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Off-topic: der Film "Host

    Hallo zusammen,

    mal ne Frage: Hat jemand schon den Film "Hostel" von Tarantino und Roth gesehen?
    Wenn ja, wie ist der? Lohnt es sich? Die Kritiker sind sich ja nicht einig.

    Danke und sorry für den "Forumsmissbrauch"! )))

    Gruss
    Snert


  • RE: Off-topic: der Film "Host


    ...hm ...wen man die beschreibung liest, klingt nicht nach den hammer film-
    Alsooo, alle mal lieber 2 eis age schauen... war klasse, ich bin von den sitzt gerutscht vor lachen ! Köööstlich!

    Kommentar


    • RE: Off-topic: der Film "Host


      Ja véro, ich auch! ))) Der war wirklich super!!!Das Säbelzahneichhörnchen ist für mich der Coolste in diesem Film. ;o))

      Wg "Hostel":
      Ich weiß, dass der Film richtig heftig "angepriesen" wird, aber ob er das wirklich ist? Wir gehen bald mal im "Herrenverband" ins Kino... und wenn man dann schon mal ohne die eigene bessere Hälfte geht, dann darf es doch ruhig mal bisle heftiger und blutiger sein bzw. ein Film, dessen Zielgruppe nicht weiblich ist?! ;o)))

      Kommentar


      • RE: Off-topic: der Film "Host


        Säbelzahneichhörnchen, ist er den nicht der liebling alle? Der ist wie donald, er hat panne, er ist zozial, schuselig, das herz an rechten fleck und seine süssen naiven bemerkungen!(die keine sind)...einfach.... hinreissent.-

        Witzig! Ich wollte dir gerade sagen " aber bitte ohne deine freundin" Snert...ach snert... wunderbar!

        Kommentar



        • RE: Off-topic: der Film "Host


          Hallo Snert,

          ich hab mir den Film letzten Samstag angesehen. Und ich fand ihn sehr krass!
          Am Anfang gehts noch schön seicht los und man hat viel zu lachen und dann wirds
          irgendwann heftig. Das geht richtig schön unter die Haut! Viel Gemetzel und Blut gibts nicht, aber das, was man sieht reicht auch schon völlig! Absolut skrupellos und die Story ist wirklich gut durchdacht.
          Also, ich als (weiblicher) Fan solcher Filme kann nur sagen:"Daumen hoch!" Ab ins Kino mit Dir und viel Spaß! )

          LG von der Widderin

          PS: Hast Du auch "The Hills have eyes" gesehen?

          Kommentar


          • RE: Off-topic: der Film "Host


            Hallo Snert !
            Ich hoffe, Du hattest ein schönes langes Wochenende.
            Gibt es überhaupt einen Film von Quentin Tarantino, der das Siegel "Frauenfilm" (was ich eigentlich eine seltsame Bezeichnung finde) verdient hat ? Ich glaube eher nicht ;-)
            Mein Freund wollte mit mir da auch rein, ich habe das aber zum Glück noch abwenden können und er ist mit einem Kumpel rein. Er fand den Film "recht gut", ist aber, was
            Horrorfilme betrifft, auch nicht leicht zu beeindrucken.

            Gruß Tigerlady

            Kommentar


            • RE: Off-topic: der Film "Host


              Tarantino lohnt sich IMMER

              Kommentar



              • RE: Off-topic: der Film "Host


                Danke Euch beiden für die Tipps, da bin ich ja beruhigt! )

                Ich wollte natürlich keine Beschneidung des weiblichen Filmgeschmacks vornehmen, ich zielte damit eher auf die breite Masse an... "Natürlich blond!" wäre da das Gegenbeispiel, aber der hat mir als Mann auch gefallen! ;o))


                @Widderin:
                Ja, den hab ich gesehen, muss aber sagen, dass der mir nicht so gefallen hat. Ich empfand den Streifen eher als liebloses "Abkupfern" eines Wes Craven Klassikers. Der war mir zu arg auf Geschmacklosigkeit abgezielt ( damit beziehe ich mich insbesondere auf die Erfahrungen der jungen Tochter). Und selbst, hat er Dir gefallen??

                @tigerlady:
                Jaaa, ich hatte ein wirkliches schönes langes Wochenende, dass ich sehr genossen habe... weshalb es dann wohl doch wieder zu kurz war! ;o)
                Ich hoffe, Deines war auch schön?!
                Einen "Frauenfilm" von Tarantino?? Hm, ich glaube, die "richtigen" Frauenfilme haben die Zielgruppe "eingefleischter Filmfan". Die sind generell viel zu speziell, um einer breiten Masse egal welchen Geschlechts zu gefallen! ) "Hostel" ist allerdings nicht wirklich von ihm, sondern von dem Regiesseur von "Cabin Fever", von daher bin ich ein klein wenig skeptisch. Ich halte es da wie Dein Freund, ich lasse mich nicht so leicht beeindrucken. )

                Kommentar


                • RE: Off-topic: der Film "Host


                  So ist es! )

                  Allerdings hat er den ja eher produziert und das ohne Robert Rodriguez... da bin ich schon ein klein bisschen skeptisch! ;o))

                  Aber das Statement der Widderin lässt hoffen auf subtiles Horror- Kino!

                  Kommentar


                  • RE: Off-topic: der Film "Host


                    Hahaha, Du hast recht, der ist tatsächlich wie Donald! Bin ich gar nicht drauf gekommen, aber das erklärt, warum ich als bekennender Donald- Fan diesen "Scrat" so genial finde! )

                    Kommentar



                    • RE: Off-topic: der Film "Host


                      gut anschnallen. enjoy!

                      Kommentar


                      • nachtrag


                        und laß dein mädel daheim, besser so!

                        Kommentar


                        • RE: Off-topic: der Film "Host


                          Entschuldige, ich weiß leider nichts über diesen Film, aber mir kommt da gerade was in den Sinn was ich mich schon länger frage und zwar, warum man bei soviel Elend und Brutalität in der Welt, sich solch Filme auch noch im Kino oder im Fernsehen ansehen möchte?

                          Ehrlich, vielleicht bin ich da ein bisschen komisch gestrickt, ich weiß ja auch nicht, aber wenn ich schon immer nur das Geballere und Todesgekreische aus dem Wohnzimmer höre (mein Mann schaut im Wohnzimmer Fernsehen und ich bin im Schlafzimmer), dann frag ich mich, was man um Himmels Willen daran finden kann.
                          Ich kann mir diese ganzen gewalttätigen Filme nicht anschauen, da bekomme ich die Krise und frag mich wer auf die Idee kommt sowas zu produzieren...

                          Kommentar


                          • RE: Off-topic: der Film "Host


                            Donald war cool, kennst du gaston la gaffe ? Wen nicht umbeding die bände besorgen ... Das beste von ihm ist immer wen er mit seine möwe unterwegs ist und sein katzt füttert... holla! fest halten... *g*

                            Véro

                            Kommentar


                            • RE: Off-topic: die CD


                              Una verdadera preciosidad.......

                              Grazie e un bacio

                              xcierto, a primera "vista"....track * 6.....mola

                              Kommentar


                              • RE: Off-topic: die CD


                                Me alegro. También sé que no es exactamente tu estilo...ha sido un intento. Ahora tengo que mirar un momento en la otra "Habitación", se está agotando el tiempo...Ya te comunicaré los resultados

                                Kommentar


                                • RE: Off-topic: die CD


                                  Pues, no tengo exactamente "estilo", al fin y al cabo escucho todo...bueno, todo no, dentro de lo que cabe, ya sabes....pero, ha sido algo que me ha convencido.

                                  Me voy a la cuna..manyanatengorollo

                                  Kommentar


                                  • RE: Off-topic: der Film "Host


                                    War Gaston nicht so ein schlacksiger Typ, der in einer Redaktion gearbeitet hat? Kann mich da dunkel an eine Comicreihe erinnern...

                                    Kommentar


                                    • RE: Off-topic: der Film "Host


                                      Das wäre ein Thema für einen eigenen Thread.

                                      Vielleicht kurz dazu:
                                      Warum man sich solche Filme ansieht? Aus dem selben Grund wie alle anderen Filme auch. Weil man Filme mag, weil sie eine Welt surrealer Gefühle ( Romantik, Wut, Lachen, Gruseln etc. ) erschaffen und teilweise zum Nachdenken anregen.
                                      Und Horror- oder Gruselfilme sind genau wie Liebesfilme schon immer "Renner" gewesen... vermutlich weil beide Genres extreme Gefühle wiederspiegeln. ;o)
                                      Der einen gefällt es, schniefende vor einem Liebesfilm zu schmachten, der andere geniesst die 3 Meter Gänsehaut beim Schocker... das ist allerdings alles nicht mit Realität zu verwechseln oder zu vergleichen!
                                      In Wirklichkeit hätte Richard Gere wohl Julia Roberts nach der Woche wieder abgeschossen und sich die nächste junge Straßenkonkubine gekauft ( passiert jeden Tag in Russland und Polen), genau wie Dracula damals geköpft und verstorben ist ohne heute noch durch Rumänien zu spuken! ;o)

                                      Kommentar


                                      • RE: Off-topic: der Film "Host


                                        also ganz ehrlich, mir ist wirklich übel geworden bei den bildern. grauenvoll, einfach nur grauenvoll.

                                        http://www.filmstarts.de/kritiken/Hostel.html

                                        Kommentar


                                        • RE: Off-topic: der Film "Host


                                          Vielen Dank für die Tipps und Anregungen! )

                                          Ich habe den Film gestern Abend angeschaut und fand ihn gut, das gewisse Etwas hat gefehlt. Er ist wirklich sozialkritisch, krass und schockierend, also in dem Sinne wirklich nur was für wirkliche Fans... leider kein "echter" Tarantino und das merkt man.

                                          Viele Grüsse
                                          Snert

                                          Kommentar


                                          • Kino kino


                                            Ein guter neuer film, der auch in die geschichte oft verschwiegen worden ist :

                                            ----------------------------Brokeback Mountain.------------------------------------
                                            Sehen swert!.-

                                            Véro

                                            Kommentar


                                            • RE: Kino kino


                                              naja ich weiß nicht .....

                                              sieh mal so gehen Fußfesseln....

                                              Kommentar


                                              • RE: Off-topic: der Film "Host


                                                Erwischt! Du hast das liebling meine kinheit ertapt! Ich habe denoch heute alle bände hier, das geht nicht anderst, dies mal als französin hatte ich ein bischen das gefühl wen ich die nicht hätte... mein land, verkauf und verraten zu haben...dat geht nu mal net. ;-)

                                                Véro

                                                Kommentar


                                                • RE: Kino kino


                                                  Pink Floyd "The Wall"....


                                                  vérolavie :
                                                  -------------------------------
                                                  Ein guter neuer film, der auch in die geschichte oft verschwiegen worden ist :

                                                  ----------------------------Brokeback Mountain.------------------------------------
                                                  Sehen swert!.-

                                                  Véro

                                                  Kommentar