• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Geruchsveränderung wg. Pille?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geruchsveränderung wg. Pille?

    Hi
    ich hab eine Frage und hoffe, das ihr mir weiter helfen könnt! (Hab die Frage auch schon im A-B-P-Forum gestellt, aber vielleicht hat hier jemand auch Antworten)

    Vor einiger Zeit hab ich gelesen, das die Pille den Körpereigenen Geruch geringfügig verändert. dieser Geruch spielt ja auch bei der Partnersuche eine gewisse Rolle ("Sich riechen können") Oder nimmt man durch die Wirkung der Pille den Geruch des Mannes anders wahr?

    Meine Frage ist jedenfalls: Kann es passieren, das ich z.b. meinen Partner nicht mehr "riechen" kann, wenn ich während einer Beziehung beginne, die Pille einzunehmen bzw. wenn ich während dieser Beziehung die Pille absetze?
    Riecht Frau/Mann durch die Hormonumstellung anders?
    Von einer Freundin weiß ich, dass sie den Geruch ihres Freundes als unangenehm empfand, als sie wg. einer OP eine Pillenpause machen musste. Seit sie die Pille wieder nimmt, ist das Problem weg. (Nein, es lang nicht an seiner Körperhygiene)

    Was ist von diesen Gerüchten zu halten?
    Vielen Dank schonmal für ernst gemeinte Antworten!

  • RE: Geruchsveränderung wg. Pille?


    Kann durchaus was dran sein.
    Man sagt der Frau nach das sie während des Eisprungs einen wesentlich sensibleren Geruchssinn hat.Da selbiger Eisprung durch die Pille unterdrückt wird (Ovulationshemmer) geht vielleicht als Konsequenz auch der Geruchssinn flöten.

    Kommentar