• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kontakt mit dem Ex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kontakt mit dem Ex

    hallo

    habe seit 12 monaten eine beziehung und wir verstehen uns wirklich gut. nur ein thema vergiftet immer wieder unseren Alltag : kontakt mit dem expartner. zur vorgeschichte: sie war bis ende 2002 in einer 7-jährigen beziehung, danach im fließenden Übergang hatte sie einen neuen. trotzdem vermisste Sie den ex und hatte heimlich Kontakt mit ihm. nun ist die zweite beziehung auch gescheitert und die beiden ha´ben den kontakt seitdem intensiviert. danach kam ich und sie hatte mir auch erzählt, dass sie kontakt zum ersten ex hat. die beiden telefonieren einmal in der woche zusammen.
    problem ist nun, dass mich das ganze stört und mir zuviel ist. sie meint da wäre nichts dahinter, sondern sie verstehen sich nur gut und er ist ihr halt wichtig. wenn ich nun aber einmal einen namen von meiner ex erwähne, dann ist sie sauer und meint das könne man nicht miteinander vergleichen. ich habe gar keinen kontakt mehr zu meinen ex frauen und wenn ich ihr dann zum vergleich erzähle, sie solle sich mal vorstellen wie sie sich fühlt, wenn ich ständig kontakt zu meiner ersten großen liebe hätte. das kann sie dann überhaupt nicht verstehen und steigert sich rein, warum ich sie mit dem namen konfrontiere. sie könne zwar mein problem verstehen, aber sie weiß nicht was sie machen soll, da sie den kontakt zu ihm nicht abbrechen will. jetzt am freitagwill sie sich mit ihm treffen, obwohl sie weiß, dass ich ein problem damit habe. mir kommt es irgendwie vor, als ob er zwischen uns steht und sie noch an ihm hängt. habe damit ein riesen problem, weil ich das ganze nicht einschätzen kann. außerdem wollen wir im august heiraten. was soll ich tun?

  • RE: Kontakt mit dem Ex


    Hallo steve1a,

    für mich klingt das wirklich so als würde deine Freundin noch immer nicht über die Trennung mit ihrem Ex hinweg sein. Vielleicht ist es auch wirklich so das sie sich mittlerweile nur gut verstehen und da nichts ist aber vielleicht auch nicht. Warum ist dann der Kontakt noch mehr geworden nachdem er keine Freundin mehr hatte? Vielleicht, will auch nur er sie wieder zurück und versucht nun deine Freundin um den Finger zu wickeln...
    Mit Druck wirst du allerdings bei deiner Freundin nicht viel bewirken, ausser das sie sich aus trotz erst recht mit ihm trifft. Zieh doch mal ganz andere Seiten auf. Geh mit wenn sie sich mit ihm trifft oder lade ihn zu euch nach Hause ein, wenn er nur ein guter Freund ist, dürfte da ja kein Problem bestehen. Dann kannst du ihm auch zeigen, das ihr jetzt zusammen gehört, das ihr bald heiraten werdet und das er da keine Chance mehr hat. Versuche ihm gegenüber tollerant zu sein auch wenn es dir erstmal schwer fällt und du ihn natürlich als harte Konkurenz empfindest. Wenn der Ex sieht wie toll es mit euch beiden ist und du immer dabei bist, wird er schon von ganz allein die Lust verlieren. Wenn deine Freundin sich aber dagen wehrt, das du mit anwesend bist bei ihren treffen, dann würde ich mir schon darüber Gedanken machen ob sie irgendwelche Geheimnisse vor dir hat und sich deswegen nur allein mit dem Ex treffen will.
    Dann solltest du vielleicht über andere Konsequenzen Gedanken machen.

    Wünsche dir viel Glück!

    LG Twiggl

    Kommentar


    • RE: Kontakt mit dem Ex


      Hallo Steve
      wenn ich das so lese - na ja, wie soll ich sagen - mich würde das auch stören - sehr sogar. hat denn ihr ex eine partnerin?
      grüsse
      d.r.

      Kommentar


      • RE: Kontakt mit dem Ex


        ...ich würde einen gemeinsamen Termin zum Ausgehen mit Freundin, Ex-Freund und dir vereinbaren. Wenn Deine Freundin zustimmt, ist das im positiven Sinne schon ein gutes Zeichen und halbe Miete... Verhalte dich wie immer und beobachte das Verhalten der Beiden. Mit etwas Erfahrung weiß man, wie Ex-Paare sich anschauen, die immer noch nicht voneinander lassen können und früher oder später doch wieder "freundschaftlich" neben ihrer Normalbeziehung gemeinsam für einen **** im Bett landen...

        Andererseits kann es wirklich nur ein lustiges Aussgehen zu Dritt werden. Dummes Zeug erzählen und lachen...also

        Obacht.

        Kommentar



        • RE: Kontakt mit dem Ex


          Hi Steve. Ich kann dich da sehr gut verstehen! Meine Freundin hatte auch sehr engen Kontakt zu ihrem Ex. Bis ich solange bockig darauf reagiert habe, dass beide den Kontakt abgebrochen haben. Aber wer weiß. Es könnte genausogut sein, dass sie sich jetzt heimlich treffen. Sie wohnen in derselben Stadt und ich weiter weg. Aber bei "Ex" gehen bei mir auch immer alle Alarmglocken an. Aber es kommt ja darauf an, dass sie ehrlich zu dir ist. Solange sie kein Geheimnis darum macht, dass sie ihn trifft, geht´s ja noch. Und geh doch mal mit bei so einem Treffen. Vielleicht ist er dir dann sogar sympatisch. Und ausserdem kannst du dann sehen, wie sie miteinander umgehen. Ob da wirklich Gefahr besteht. Leider war ich dazu zu feige und jetzt wird in meiner Beziehung über dieses Thema geschwiegen.
          Oder du solltest tatsächlich mal Kontakt zu deinen Ex-Frauen aufnehmen. Dann merkt sie mal, wie man sich da fühlt.
          Wenn der Ex auch ne neue Beziehung hat, finde ich es einfacher. Für mich besteht dann weniger "Gefahr". Andererseits ist es ja so, dass sie immerhin eine ganze Weile in der Beziehung waren und sich somit zusammen entwickelt haben. Deine Freundin wäre ja nicht die, die sie ist, wenn sie in der Zeit single gewesen wäre, oder mit einem anderen zusammen gewesen wäre (vielleicht einer, der sie geschlagen hätte..?). Und du liebst sie ja so, wie sie jetzt ist.
          Und wenn du mal ihr Ex sein solltest, möchtest du dann auch keinen Kontakt mehr zu ihr..? Schwierig! Für mich ist sowas auch schwierig, da ich zu meinen Exen wenn überhaupt, mal sms-Kontakt zum Geburtstag und zu Weihnachten habe. Für mich ist Ex Ex. Vergangenheit ist vorbei, ich lebe jetzt und schaue in die Zukunft. Es wäre natürlich leichter, wenn beide Partner in der Hinsicht dieselben Ansichten hätten..
          Gruß Scorpi

          Kommentar


          • RE: Kontakt mit dem Ex


            hey scorpi,
            das erinnert mich total an mich. ich bin auch jedesmal bei dem thema bockig. und sie wollte auch schonmal das ich ihn kennenlerne, was ich natürlich abgelehnt habe.
            aber das schlimme ist auch, wenn ich ihr das versuche zu erklären mit einem vergleich, dass sie sich vorstellen soll ich mache das, dann versteht sie das nicht und meint man könne das nicht vergleichen.
            das problem ist, wie verhalte ich mich nun, spreche ich das an was ich denke, dann gibt es stress oder ich überspiele die situation und lasse mir nichts anmerken., was ich aber nicht glaube das mir das gelingt.
            am liebsten wäre mir es,sie lässt es aus rücksichtnahme sein, weil sie weiß das mich das stört.

            Kommentar


            • RE: Kontakt mit dem Ex


              Vergiss den Quatsch, Steve...Du arrangierst ein Treffen zu Dritt und prüfst die Reaktionen...alles andere ist Feigheit vor dem Feind und erbärmlich.

              Wenn sich dann beide in den Armen liegen und genüßlich ablecken kannst du ja immer noch durchdrehen und mit Wattebäuschen schmeißen.

              Das Deine Freundin aus Rücksicht auf dein nicht vorhandenes Selbstbewußtsein auf einen guten und lustigen Kontakt zu ihrem Ex verzichtet findest Du in jedem schönen Märchen. "Steve1a im Wunderland" zum Beispiel *kopfschüttel*

              Kommentar



              • RE: Kontakt mit dem Ex


                warum nicht vorhandenes selbstbewußtsein.? schließlich waren beide mal intim zueinander. man kann doch nicht eine alte beziehung mit in die neue nehmen!

                Kommentar


                • RE: Kontakt mit dem Ex


                  ..seh ich auch so..!!!
                  Ex ist Ex.. oder?

                  Kommentar


                  • RE: Kontakt mit dem Ex


                    Naja, meine läßt es jetzt sein und ich bin trotzdem misstrauisch. Es könnte ja sein, dass sie es jetzt heimlich macht. Gelegenheiten hat sie genug dazu..
                    Ich hab auch immer versucht bei dem thema cool zu bleiben, aber leider hat man mir angemerkt, dass das nur gespielt war, da ich dann immer bockig wurde.. eigentlich richtig kindisch. Aber ich glaube, es gibt viele die ein komisches Gefühl haben wenn sich ihr Partnter mit dem Expartner trifft und gut versteht. Einfacher wäre ne Beziehung in der beide die gleichen Ansichten haben: entweder beide Kontakt mit den Exen, oder beide keinen Kontakt..

                    Kommentar



                    • RE: Kontakt mit dem Ex


                      Warum nicht? Was Du praktizierst, ist einfache Eifersucht. Eifersüchtig ist der, der sich mit Verlustängsten plagt. Angst zu haben jemanden zu verlieren, weil man selber sich als unwürdig und klein empfindet und man dadurch meint, der Partner wird immer etwas besseres als mich finden.

                      Habe ich ein gesundes Selbstbewußtsein, weiß ich, was die Partnerin an mir hat und habe keine Angst, daß sie mich wegen einer anderen Lusche verläßt.

                      Diese Angst hast Du aber...die Lusche ist der Ex.

                      Kommentar


                      • RE: Kontakt mit dem Ex


                        By the way: ich habe noch ein wunderbares Verhältnis zu meiner Ex. Nach zwei dazwischenliegenden Beziehungen immer noch. Meine Ex ist einfach mit einbezogen worden. Es gab lustige Treffen zu dritt und nie eine Eifersuchtszene meiner Parnterinnen - weil sie wußten, daß es eine einfache gute Freundin (nicht Partnerin) geworden ist. Weil ich die Ex gleich miteingebunden hatte, gabe es nie das Gefühl etwas vertuschen zu wollen. Also geht. Punkt.

                        Vielleicht in euren so jungen Jahren noch nicht, ok...

                        Kommentar


                        • RE: Kontakt mit dem Ex


                          Klar nicht. Aber ich denke du solltest ihn wirklich kennen lernen. Sowieso wenn sie es dir schon vorgeschlagen hat. Das deutet für mich darauf hin das sie nichts zu verbergen hat.
                          Spring über deinen eigenen Schatten und versuche ganz locker diesen Typen zu treffen.
                          Beweise ihm das du keine eifersüchtige Mimose bist und das deine Freundin einen tollen, aufgeschlossenen und toleranten Partner hat.

                          Kommentar


                          • RE: Kontakt mit dem Ex


                            Wie kommst du darauf dass sie ihre alte Beziehung mit in die Neue nimmt? Nur weil sie keine Beziehung mehr führen, heißt das doch nicht gleich, dass zwischen den beiden für den Rest ihres Leben komplette Funkstille herrschen muss...
                            Und ich verstehe auch nicht, dass du ihren Vorschlag ihn dir vorzustellen abgelehnt hast...sie meinte es sicher nur gut und wollte dass du merkst, dass zwischen den beiden definitiv nichts mehr laufen wird und dir deine Angst nehmen.
                            Verbieten sich mit ihm zu treffen kannst du es ihr sowieso nicht...du kannst sie höchstens bitten den Kontakt zu ihm etwas einzudämmen...alles Andere wäre quatsch...dann würden sie es heimlich tun und das wäre noch viel schlimmer...

                            Schließe mich realplayer an...das ist Eifersucht, nicht mehr und nicht weniger....

                            Kommentar


                            • RE: Kontakt mit dem Ex


                              also mit anderen worten, wenn ich mich normal verhalte, nicht eifersüchtig bin, ereiche ich für beide partner mehr, weil ich ihr die freiheit gebe und gleichzeitig sie sich mehr mit mir verbunden fühlt, da sie mein vertrauen zu schätzen weiß. andersrum
                              würde die schlechte stimmung nur zu diskussionen führen und ich nicht als selbstbewußter partner dastehen.

                              kann mann das so sagen?

                              Kommentar


                              • RE: Kontakt mit dem Ex


                                Ja, denke du hast das gut erfasst.

                                Kommentar


                                • RE: Kontakt mit dem Ex


                                  Hallo Steve1a,

                                  ich denke, Du hast das in den anderen Postings schon richtig erfasst. Generell hast Du nichts zu befürchten, wenn Du der "Coole" bleibst.

                                  Ich weiß, dass Freundschaften mit den Ex- Partnern immer schwierig zu verstehen sind und das es auch komisch rüber kommt, wenn sie sich mit ihm trifft. Was Du bei den beiden nicht vergessen darfst ist, dass sie SIEBEN Jahre zusammen waren und da ensteht in der Regel auch ein Freundschaftsverhältnis. Meist zerbricht dieses zwar an einem ( aus meiner Sicht falschen, aber verständlichen) Besitzanspruch an den Ex- Partner und die Unfähigkeit der Akzeptanz dessen neu gewonnener Freiheit ( insbesondere eben auf neue Liebschaften).

                                  Aber sieh es mal so: Sie hat ihn verlassen und bereits zweimal eine Wahl gegen ihn getroffen. Es mag schon sein, dass er noch was für sie empfindet, aber ob sie das noch tut? Ich denke, wenn ich meiner Ex- Partnerin zweimal den Rückenzuwende, dann zeigt das doch deutlich, dass sie ihn vermutlich noch mag ( im Volksmund nennt man das wohl am ehesten "lieb hat"), aber keine Beziehung mehr mit ihm will. Ansich ist es das gleiche Risiko, sie wieder an ihn zu verliefen wie an jeden anderen Mann!
                                  Ganz zu schweigen davon, dass sie Dir offen sagt, dass sie noch Umgang mit ihm hat.

                                  An Deiner Stelle würde ich mich an den Rat vom realplayer halten und einfach mal versuchen, ihn wirklich in Euer Leben zu integrieren, das macht es wohl für alle Parteien einfacher. Vielleicht ist er ja schwer in Ordnung? Immerhin hat sie ihn wegen einem anderen verlassen und er führt dennoch keinen "Dreckige- Wäsche" - Krieg gegen sie. ;o)

                                  Ich schreibe Dir das jetzt alles nicht, weil ich die beiden in Schutz nehmen möchte oder ähnliches, Du sollst dennoch aufmerksam sein und letztendlich wird Dein Bauch entscheiden, wie die Situation ist. Aber ich denke, mit diesen Möglichkeiten im Hinterkopf wird es Dir einfacher fallen, die Situation zu meistern!

                                  Viel Erfolg!

                                  Gruss
                                  Snert

                                  Kommentar


                                  • RE: Kontakt mit dem Ex


                                    Was Du tun solltest? Laß das Treffen von ihr mit ihrem Ex ruhig zu, Du kannst es eh nicht verhindern. Mach Dir klar, daß Du mit Eifesüchteleien sie allenfalls wieder stärker in Richtung "Ex" treiben könntest als sie an Dich zu binden.

                                    Se beruhigt: wenn es da mehr gäbe zwischen ihr und dem Ex, dann würde sie Dir die Telefonate oder ein Treffen mit ihm wohl eher verheimlichen (so eifersüchtig wie Du zu sein scheinst).

                                    Also telefonieren mit Ex- Beziehungspartnern, oder auch mal treffen, das kommt in vielen Beziehungen vor. Und sei es nur, um noch einmal etwas abschließend zu klären. 7 Jahre Beziehung sind ja nun auch nicht gerade wenig.

                                    Ich weiß ja was Dir Sorgen macht: der Ex ist nun, nach gescheiterten Beziehungen danach, wieder frei sozusagen. Er könnte gefährlich werden, als Nebenbuhler.

                                    Aber da liegt es doch sehr an Deiner Freundin, dem Ex auch klarzulegen dass sie jetzt mit Dir zusammen ist und ihr auch Heiraten wollt. Nebenbei: mach das nicht zu früh mit dem heiraten, wenn Du jetzt schon so unsicher bist.

                                    Es hilft hier nur, Deiner Freundin Deine Befürchtungen klar auf den Tisch zu legen (nämlich dass eventuell 'mehr' draus wird) und Dir von ihr bestätigen (oder dementieren) zu lassen, dass da von ihrer Seite her mehr als nur ein Treffen laufen könnte.

                                    Daß Du mit Deinen Ex-Frauen keinen Kontakt mehr pflegst (wieso eigentlich) ist für sie naturgemäß kein Argument. Solche Vergleiche bringen zudem nichts, weil es nicht auf Kontakt/Nicht-Kontakt ankommt sondern auf Fremdgehen/Nicht-Fremdgehen, wenn ich Dich richtig verstanden hatte

                                    Noch was zum Thema Besitzanspruch: Deine Freundin wird nicht durch Heirat Dein Eigentum, und ebensowenig wird ihre Vergangenheit Dein Eigentum. Vom Eigentumsdenken wiederum leitet sich Eifersucht ab. Vielleicht liegt der Schlüssel für das Problem auch dort verborgen.

                                    Kommentar


                                    • RE: Kontakt mit dem Ex


                                      ich hoffe das ich so eine kacke nie erleben muss, würde genauso reagieren steve1a obwohl ich als nicht betroffner den anderen sofort zustimme!

                                      wir alle haben hier leicht reden aber es geht nun mal um deine beziehung, du musst der jenige sein der damit klar kommen muss, versuche es wenigstens!

                                      sollte es dann immer noch nicht klappen, dann würde ich mich von ihr trennen. den eine entscheidung zu erzwingen der ex oder du ist schon blöde!

                                      also alles gute
                                      ---mastro



                                      Kommentar


                                      • RE: Kontakt mit dem Ex


                                        Mir ist das schon passiert...habe in jungen Jahren wie steve1a reagiert und schlußendlich die geliebte Freundin verloren...nein, sie ist nicht zurück zum Ex. Aber meine Eifersuchtsattacken, mein "muckeln" beim Thema EX, mein schlußendlich ungerechtfertigter Besitzanspruch hat die Beziehung zerstört! Punkt....

                                        Jetzt läuft es genau andersherum. Ich muß allerdings nun aufpassen, daß meine Freundinnen nicht denken, ich würde mich gar nicht mehr für sie interessieren, wenn ich sie mit einem Lächeln zu einem Date mit ihrem Ex schicke...!!

                                        Immer die Balance wahren...

                                        Kommentar


                                        • unterschiede


                                          es hängt auch immer davon ab, wie eine beziehung zu ende gegangen ist. bei meinem letzten ex, musste ich mich von ihm trennen, obwohl wir uns liebten, aber wir einfach nicht miteinander klar kamen. die unterschiede waren zu groß. wir vermeiden es tunlichst, uns zu sehen.
                                          meine längste beziehung, zwanzig jahre, habe ich beendet, weil ich ihn nicht mehr liebte, weil er mich die letzten jahre nur schickaniert hat. zu diesem typen möchte ich keinen kontakt haben. er ist auch wieder verheiratet und geht mit seiner frau schon genauso um.

                                          wäre es ein ex, wo wir uns entliebt hätten, aber eine superbasis für gespäche weiterhin vorhanden wäre und es für beide ein fruchtbare art der kommunikation darstellen würde, die zu einer wirklichen fairen freundschaft würde, dann würde ich nicht einsehen, dass ein neuer partner diesen teil von mir nicht aktzeptieren könnte, zumal er auf gewisse weise davon profitiert. ich würde es ihm einräumen, das wir diese freundschaft teilen könnten und auch er vorhandene sympathien für meinen ex leben könnte. sowas passiert aber eher selten.

                                          ich hatte eigentlich immer beziehungsende mit ende des kontaktes gleichgesetzt, weil danach in diesen speziellen fällen eine basis für weiteren kontakt fehlte.
                                          M.

                                          Kommentar


                                          • RE: unterschiede


                                            Bei mir ist es ähnlich...bis auf eine. Mit der habe ich weiterhin Kontakt. "Warum habt ihr Euch getrennt?" Es wurde zum Schluß eine gut funktionierende Bruder/Schwester-Beziehung ohne prickelnde Erotik...für Beide...diese Beziehung zueinander haben wir halt heute noch - und können uns somit ohne Probleme weiterhin sehen und über die alten Zeiten reden und lachen...Bruder und Schwester eben - nein, kein Inzest möglich!

                                            Kommentar


                                            • RE: unterschiede


                                              ich habe auch probleme mit meinen exen, freundschaften aufzubauen.
                                              auch wenn sie das sich wünschen oder nicht abgeneigt sind, lehne ich dies strickt ab. meine letzte beziehung hat genau ein jahr gehalten, dann als schluss war würde der kontak bis auf ein hallo wenn man sich sieht abgebrochen. und so fühle ich mich komischerweise sehr wohl!

                                              vielleicht kommt das aber noch mit dem alter, bin da wahrscheinlich noch zu jung für )

                                              Kommentar