• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ein interessanter Termin...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein interessanter Termin...

    ...zum Thema Familienstreit und Trennung, und wie das Deutsche Recht damit umgeht:

    Am Donnerstag, den 02. 02. 2006, um 13.00 Uhr, Landgericht München I,

    Zimmernummer: A 206 / II

    Die Öffentlichkeit wird nicht ausgeschlossen, ihr seid alle herzlich eingeladen, damit eine Mindestvertretung der Öffentlichkeit auch tatsächlich anwesend ist.

    Für evtl. Fragen stehe ich gerne sowohl hier als auch privat zur Verfügung, aber Fragen, die von mir verdächtige bzw. unbekannte oder fake-Nicks gestellt werden, können von mir u.U. auch ignoriert werden.

  • RE: Ein interessanter Termin...


    Barabbas, stehe für das gerade was Du getan hast aber kämpfe für das was Du nicht getan hast. Und zwar bis zum umfallen!
    Für das Rechtssystem ist es oft nur wichtig einen Schuldigen zu finden, ganz egal ob es der Wahrheit entspricht oder nicht. Möge die Wahrheit am Ende demjenigen helfen, der sie sagt.

    Kommentar


    • RE: Ein interessanter Termin...


      Danke!

      Ich wünsche Dir alles Gute auch für Deine Gesundheit, ich weiss, dass Du es auch nicht einfach hast

      Kommentar


      • RE: Ein interessanter Termin...


        Wer hat es heute zu Tage schon einfach?
        Du weißt von mir allerdings nur ein Bruchstück von dem was tatsächlich in meinem Leben los ist, es sei denn Du hast von anderen Quellen etwas mehr über mich herausgefunden.
        Was Du aber weißt, ist das ich immer versuche neutral zu sein und nicht die Menschen gleich in eine Schublade hineinstecke. Das ich auch aus dem Schlechten das Gute suche und das ich jedem Menschen versuche zu helfen. Ganz egal was er getan hat oder auch nicht getan hat. Wer Hilfe sucht, dem soll man sie auch nicht verwehren. Und auch dem der keine Hilfe sucht, man aber glaubt das er welche braucht, soll man nicht links liegen lassen, sondern Hilfe anbieten.

        Ich weiß, dass meine Worte für Dich oftmals als ein "Gesülze" klingen und das ich vielleicht zu "lieb" für Dich bin, aber meine Sprache ist die der Sachlichkeit und Ruhe. Würde ich anders schreiben, wären es nicht meine Gedanken und da ich es bin die hier schreibt und auch nicht die Menschen täuschen möchte, kommt halt das was ich bisher immer geschrieben habe. Sorry!

        Kommentar



        • RE: Ein interessanter Termin...


          "Ich weiß, dass meine Worte für Dich oftmals als ein "Gesülze" klingen"

          Auf gar keinem Fall. Vielleicht wenn diese Wo0rte von jemanden anderen kommen würden, ich kenne aber Deine grundsätzlich neutrale Einstellung.

          und das ich vielleicht zu "lieb" für Dich bin,

          Das kann wohl sein...ich habe aber nix dagegen.

          aber meine Sprache ist die der Sachlichkeit und Ruhe. Würde ich anders schreiben, wären es nicht meine Gedanken und da ich es bin die hier schreibt und auch nicht die Menschen täuschen möchte, kommt halt das was ich bisher immer geschrieben habe. Sorry!

          Falls dies eine Entschuldigung ist, es ist fehl am Platz. Du bist die letzte, die sich (zumindest bei mir) entschuldigen soll.

          Anmerkung: nein, ich habe nicht von anderen Quellen etwas mehr über Dich herausgefunden, und auch nicht versucht, nur habe ich gefragt ob jemand was weiss, als Du lange Dich nicht gemeldet hast und ich angefangen habe, Angst für Dich zu haben.
          Sinn und Zweck meines Beitrages ist...tja, man kann es doch lesen bzw. verstehen.

          Kommentar


          • RE: Ein interessanter Termin...


            Hallo Barabbas,
            sicher wünschen viele, die eingeweiht sind - und ich gehöre ja auch dazu - Ihnen alles Gute und Gerechtigkeit in der Sache. Aber bitte ziehen Sie nicht wieder dieses Forum mit hinein. Es meldet sich vielleicht auch wieder Andrea, und wir haben dann eine ähnliche Situation wie im vergangnen Frühjahr. Und das möchte gewiss niemand!

            Also alles Gute.

            Dr. Riecke

            Kommentar


            • RE: Ein interessanter Termin...


              Hallo Dr. Riecke,

              ich habe nicht gemeint, das Forum wieder "hineinzuziehen". Wenn Sie sich daran erinnern, hat Andrea diese "Tradition" angefangen. Eigenmächtig hätte ich nie solche empfindliche, persönliche Angelegenheiten in die Öffentlichkeit gebracht. Ich setze nur die Tradition fort. Weiteres gibt es privat, ich werde mich mit Ihnne in Verbindung setzen.

              Kommentar



              • RE: Ein interessanter Termin...


                Ich Danke Dir und hoffe, dass alles seinen gerechten Weg gehen wird.

                Kommentar


                • RE: Ein interessanter Termin...


                  um was geht es denn hier?
                  lg
                  d.r.

                  Kommentar


                  • RE: Ein interessanter Termin...


                    Um einen Familienstreit, der vor Gericht gelandet ist. Der 2. Februar ist der Termin für die Berufung, es droht u.a. Freiheitstrafe.

                    Kommentar



                    • RE: Ein interessanter Termin...


                      Ja, heute morgen hätt ich noch gesagt, tatsächlich interessanter Termin, ab ersten Februar bin ich in der Nähe.
                      Hat sich erledigt...ich bleib wo ich bin...
                      Macht aber nix, hab meine eigenen Streitfragen am Hals...

                      Asi que, queda por decir....---> que te vaya bien

                      Kommentar


                      • RE: Ein interessanter Termin...


                        Gracias. Pero, ?porque no vas a venir?

                        Kommentar


                        • RE: Ein interessanter Termin...


                          Tenia previsto un vuelo a un pueblo cercano...
                          Me lo han jodido..
                          Asi que me quedo donde estoy...

                          Deberia explicarlo mas profundo, pero por aqui , en el foro, ya no explico nada.
                          Ni en cristiano, ni en aleman.
                          Te mando un mail....te llegara manyana.
                          Todavia estoy en el rollo de la puta telefonica.


                          Kommentar


                          • RE: Ein interessanter Termin...


                            ok, yo tambien tengo mas que decirte. Puede que te salga el vuelo gratis

                            Kommentar


                            • RE: Ein interessanter Termin...


                              El puto vuelo esta pagado ya...
                              De Ibiza hacia (te lo acabo de comentar en un mail).
                              Estaba previsto desde el uno de febrero hasta el 8.
                              Chico, estoy hecha polvo...
                              Primero tenia que cambiar el vuelo por asuntos laborales, luego tenia que rechazar al vuelo a Bilbao, he opcionado por el vuelo al puto pueblo ese, que te comentaba en el mail.
                              Hoy todo jodido....
                              Es que ya no se que pensar...
                              Se me ha jodido por completo toda la confianza en hombres, varones..(para decirlo mas claro)

                              Kommentar


                              • RE: Ein interessanter Termin...


                                Männer sind Schweine,doch nicht alle

                                Kommentar


                                • RE: Ein interessanter Termin...


                                  mierda, lo siento. Pero quien puede optar por tu vuelo o menos soy yo. Ya te lo comento en el mail

                                  Kommentar


                                  • RE: Ein interessanter Termin...


                                    Tatsächlich??

                                    Freut mich zu hören.Ich seh es, allein glauben kann ich's nicht (mehr)

                                    Ich habe heute viel dazu gelernt .
                                    _____________________________________

                                    Die Ärzte/Männer sind Schweine

                                    Hallo, mein Schatz, ich liebe Dich !
                                    Du bist die einzige für mich !
                                    Die anderen find ich alle doof,
                                    deswegen mach ich Dir den Hof.
                                    Du bist so anders, ganz speziell,
                                    ich merke sowas immer schnell.
                                    Jetzt zieh Dich aus und leg Dich hin,
                                    weil ich so verliebt in Dich bin.

                                    Gleich wird es dunkel, bald ist es Nacht,
                                    da ist ein Wort der Warnung angebracht:

                                    Männer sind Schweine.
                                    Traue ihnen nicht, mein Kind.
                                    Sie wollen alle das Eine,
                                    weil Männer nun mal so sind.

                                    Ein Mann fühlt sich erst dann als Mann,
                                    wenn er es Dir besorgen kann.
                                    Er lügt, daß sich die Balken biegen,
                                    nur um Dich ins Bett zu kriegen.
                                    Und dann am nächsten Morgen
                                    weiß er nicht einmal mehr, wie Du heißt.
                                    Rücksichtslos und ungehemmt,
                                    Gefühle sind ihm völlig fremd.
                                    Für ihn ist Liebe gleich Samenverlust.
                                    Mädchen, sei Dir dessen stets bewußt !

                                    Männer sind Schweine,
                                    frage nicht nach Sonnenschein.
                                    Ausnahmen gibt´s leider keine.
                                    In jedem Mann steckt doch immer ein Schwein.
                                    Männer sind Säue.
                                    Glaube ihnen nicht ein Wort.
                                    Sie schwör´n Dir ewige Treue
                                    und dann am nächsten Morgen sind sie fort.
                                    Yeah, yeah, yeah ...


                                    Und falls Du doch den Fehler machst
                                    und Dir nen Ehemann anlachst,
                                    mutiert dein Rosenkörper Dir bald
                                    nach der Hochzeit auch zum Tier.
                                    Doch zeigt er dann sein wahres Ich,
                                    ganz unrasiert und widerlich:
                                    Trinkt Bier, sieht fern und wird schnell fett
                                    und rülpst und furzt im Ehebett
                                    - dann hast Du King-Kong zum Ehemann,
                                    drum sag ich Dir, denk bitte stets daran:

                                    Männer sind Schweine.
                                    Traue ihnen nicht, mein Kind.
                                    Sie wollen alle nur das Eine,
                                    für wahre Liebe sind sie blind.

                                    Männer sind Ratten.
                                    Begegne ihnen nur mit List.
                                    Sie wollen alles begatten,
                                    was nicht bei 3 auf den Bäumen ist.

                                    Männer sind Schweine
                                    Frage nicht nach Sonnenschein.
                                    Ausnahmen gibt´s leider keine,
                                    in jedem Mann steckt doch ein Schwein.

                                    ________________________________________________

                                    Ja, das trifft natürlich nicht auf alle zu.
                                    Aber doch auf die meisten.
                                    Und gerade der, der das vielleicht, heute oder morgen liest,
                                    wird sich auf die Schlappen getreten fühlen.
                                    Das muss er nicht... (nicht wahr "Ursulus" ??)
                                    Aber nahe dran kommt es schon...zumindest aus meiner
                                    subjektiven Sicht
                                    Mein Gefühl kommt dem sehr nahe.
                                    "Learning by doing", "Bärchen".
                                    Ich hab getan, und ich hab gelernt...

                                    xsado :
                                    -------------------------------
                                    Männer sind Schweine,doch nicht alle

                                    Kommentar


                                    • RE: Ein interessanter Termin...


                                      De acuerdo.
                                      Tengo que irme...el curro me llama.

                                      Kommentar


                                      • RE: Ein interessanter Termin...


                                        geb dir nen Tip Nerea. Wein dich bei deinen Freunden aus. Das tut gut. Wer dir bestimmt zuhöhren wird muß ich nicht schreiben. Du kennst Sie. Ihr kann man bedingungslos vertrauen.

                                        Kommentar


                                        • RE: Ein interessanter Termin...


                                          Ne, lass mal.
                                          Ich heul mich so schnell bei niemandem mehr aus...

                                          Kommentar


                                          • RE: Ein interessanter Termin...


                                            die Frau von der ich sprach hat sehr viel für dich über und is Klasse im zuhöhren. Kann selbst ein Lied davon singen Nerea. Für ihre Verschwiegenheit leg ich die Hand ins Feuer. Leider ist es manchmal so +lach+

                                            Kommentar


                                            • RE: Ein interessanter Termin...


                                              Ja, ih kenn ihre Verschwiegenheit.
                                              Ich moechte trotzdem, zumindest im Augenblick, nicht darueber reden.
                                              Ich muss erstmal Selbstreflexion betreiben, bevor ich andere da zu denken bemuehe.

                                              xsado :
                                              -------------------------------
                                              die Frau von der ich sprach hat sehr viel für dich über und is Klasse im zuhöhren. Kann selbst ein Lied davon singen Nerea. Für ihre Verschwiegenheit leg ich die Hand ins Feuer. Leider ist es manchmal so +lach+

                                              Kommentar


                                              • RE: Ein interessanter Termin...


                                                ich kenn dieses Mund halten von ihr auch und das macht mich desweilen wahnsinnig.Ihr seit Euch da ein bischen zu ähnlich,leider.
                                                Wennse weiss du willst deine Ruhe wird Sie still halten.
                                                Wo isse überhaupt ?
                                                Seid ihr zwei sicher das ihr keine Männer seid ? +zwinker+

                                                Kommentar


                                                • RE: Ein interessanter Termin...


                                                  ich für meinen Teil bin definitiv eine. ;-)))
                                                  Wer sagt, Frauen sind die größeren Quasselstrippen? Diese müssen nur deswegen im Einzelfall öfters reden, weil die Männer schlicht und einfach nicht zuhören/verstehen können/wollen. ;-)

                                                  Was die Schweigsamkeit anlangt => im Leben braucht alles seine Zeit. Der eine muss sofort alles loswerden, der andere versucht für sich selbst mal Klarheit weitghehendst zu erlangen. Beides ist legitim und zu respektieren, denke ich.

                                                  Für dich habe ich übrigends in unserem Ur-Forum eine spezielle Nachricht hinterlassen, nachdem dein Mail-Account ja wieder mal nicht mehr existent ist.
                                                  Bitte aufmerksam lesen und sich danach richten.

                                                  Liebe Grüße
                                                  Shanti

                                                  PS. ich eigne mich weder als "Zubringer", noch als "Hampelmann", und beabsichtige auch nicht für irgendjemanden in diese Rollen zu schlüpfen.

                                                  Kommentar