• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ich weiß nicht mehr weiter....

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ich weiß nicht mehr weiter....

    Hallo!
    Ich habe seit 2 Jahren und 3 Monaten einen sehr lieben Freund. Anfangs war es immer so, dass ich keine Zeit hatte und er sich mir angepasst hat. Da ich aber seit diesem Schuljahr keinen regelmäßigen Tagesablauf habe und mir alles selbst einteilen kann und er sehr viel zu tun hat, ist es jetzt umgekehrt. Ich hätte Zeit und er hat keine Zeit. Das ist schrecklich für mich, da ich oft an ihn denke und immer mit ihm zusammen sein will. Er möchte das auch, aber andere Sachen sind ihm glaub ich wichtiger. Z.b. gute Noten.
    Er ist jetzt in der 12. Klasse und schreibt hervorragende Noten. Nur einser und selten zweier und bisher erste einen dreier. Wenn er so gute Noten schreibt, kann ich mich nie so richtig freuen. erst habe ich gedacht, ich wäre neidisch (ein bisschen ist es wahrscheinlichso, weil ich selbst zwar schon gute noten geschrieben habe, aber es immer mehr zweier als einser waren. und auchmal dreier.) aber es ist eher so, als würde ich über jeden Einser den er schreibt irgendwie einen Verrat an unserer Beziehung empfinden. Er lernt ja auch für diese Einser und das macht er am liebsten zu Hause. Also kann er nicht bei mir sein. Ich weiß nicht, was ich tun soll, weil ich so oft total down bin, wenn er keine Zeit für mich hat.
    Eine Zeit lang (ca.4 Monate lang) habe ich mir gedacht, dass er vielleicht öfters bei mir ist, wenn ich dünner bin und habe Abführmittel genommen und etwa 7 kg abgenommen (nicht nur durch Abführmittel, ich habe auch fast nichts gegessen.) aber das hat auch nichts geholfen. Ich habe immer noch dieses Problem mit meinem Gewicht, dabei bin ich nicht dick (BMI von 19) aber ich denke immer, wenn ich dünner bin, mag er mich lieber und ist dann bei mir.
    Ich glaube, das mit der Essstörung liegt an meinem Freund. Als ich einmal etwas angetrunken war, habe ich ihm das gesagt. Aber das hat auch nichts geändert.
    Was soll ich tun???
    Ich bin jetzt noch im Fitness Center, um noch ein Hobby zu haben. Das macht mir Spaß, aber ich brauche doch meinen Freund!!!
    Was soll ich tun???
    Bitte helft mir!
    Manchmal ist das alles so schlimm, dass ich mich am liebsten umbringen würde...
    ach ja, ich habe mich früher auch geritzt. Aber ich glaub das war nicht nur wegen meinem Freund...
    Verdammt, bitte helft mir...