• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freund oder Frau; Das Übliche

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freund oder Frau; Das Übliche

    Hallo,

    mein Problem dürfte einigen wohlbekannt sein:
    Ein sehr guter Freund von mir hat auf einer Party in kürzester Zeit mit einer Frau für die ich einiges empfinde angebandelt. Ich hatte ihm nichts von meinen Gefühlen diesbezüglich gesagt weil ich einfach keine "Gefahr" eines Näherkommens der beiden gesehen habe...nun ja, ein mal geblinzelt und unversehens hängen sie förmlich aufeinander.

    Mein Problem beschränkt sich auf Folgendes: Ich kann den Anblick der Situation einfach nicht ertragen, ich könnte teilweise tatsächlich schier das Weinen anfangen.
    Wie erwähnt handelt es sich beim männlichen Part um einen meiner besten Freunde, was die Situation unheimlich erschwert da ich nicht daran interessiert bin den Kontakt zu ihm abzubrechen um mir die Sache zu erleichtern.

    Er selbst geriet, nachdem ich ihm meinen Standpunkt dargelegt habe, wie es scheint in einen Zwiespalt größeren Ausmaßes und scheint von der Situation überfordert.

    Keinesfalls möchte ich ihn mit der Entscheidungs- und somit Verantwortungslast allein dastehen lassen, dummerweise fallen mir grob nur zwei Lösungswege ein die praktikabel erscheinen:

    -Er geht eine Beziehung mit ihr ein, worunter unser Kontakt zueinander hochwahrscheinlich leiden würde.

    -Er lehnt sie ab und zieht langjährige Freundschaft einer Beziehung vor.

    Die ganze Sache ist beim besten Willen nicht einfach zu bewerten und schwer zu handhaben...deshalb bitte ich um Ratschläge von potentiell Erfahrenen und Kreativlingen ;-)

    mfg,
    Freddy

  • RE: Freund oder Frau; Das Übliche


    hallo Freddy,ich denke,du hast bei der ganzen sache wenig selber zu richten.mit deinem fteund hast du gesprochen.ok.bliebe da noch das mädchen.deren meinung wird wohl ausschlaggebend sein.ich könnte mit einer frau,die ohne erkennba

    Kommentar


    • RE: Freund oder Frau; Das Übliche


      wie sind denn die gefühle zwischen den beiden? so, dass eine beziehung beginnen werden könnte? oder war das bei der party eher nur flirten?

      Kommentar


      • RE: Freund oder Frau; Das Übliche


        Wäre es nur Flirterei gewesen sähe ich darin kein wirkliches Problem, es scheint schon etwas längerfristiges zu sein

        Kommentar



        • RE: Freund oder Frau; Das Übliche


          Hallo Freddy

          Das tut sicher sehr weh. Wenn sich die beiden lieben und eine Beziehung anfangen wollen, wirst Du das so respektieren müssen. Aendern oder verhindern wirst Du's nicht können.

          Wünsche Dir trotzdem alles Gute. Life is hard.

          Nomade

          Kommentar