• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ein gutes neues Jahr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein gutes neues Jahr


    wünsche ich allen, die hier häufig oder auch nur gelegentlich teilnehmen, dass Sie gesund bleiben mögen, zufrieden mit den Gegebenheiten sein können, die sich nicht verändern lassen und den Anderen akzeptieren, auch wenn er nicht die eigne Meinung teilt. Dann wird uns allen auch dieses Forum mehr Nutzen bringen und vielleicht sogar Freude machen.
    Dr. Riecke

  • RE: Ein gutes neues Jahr


    Vielen Dank!

    Ich schließe mich an,
    ich wünsche von ganzem Herzen ein Gutes Neues Jahr!

    Kommentar


    • RE: Ein gutes neues Jahr


      kurz bevor sie sterben musste, weinte ich etwas.
      Sie sagte: "Hab kein Mitleid mit mir,
      ich habe Mitleid mit dir."

      Ihnen auch ein Gutes Neues Jahr; Herr Dr. Riecke.

      Kommentar


      • RE: Ein gutes neues Jahr


        bei so ner flachpfeife kein wunder....

        Kommentar



        • RE: Ein gutes neues Jahr


          auch deiner bedauerswerten seele will ich alles gute wünschen.

          Kommentar


          • RE: Ein gutes neues Jahr


            zu bedauern sind die die flachpfeifen vertrauen,newa ?

            Kommentar


            • RE: Ein gutes neues Jahr


              wer hasst ist zu bedauern
              und mehr noch fast,
              wer liebt

              Kommentar



              • RE: Ein gutes neues Jahr


                Guten Morgen Herr Dr. Riecke!

                Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben, ein gutes und glückliches 2006.
                Sie hatten hoffentlich einen guten Rutsch.

                LG mit besten Wünschen
                Marcello

                Kommentar


                • RE: Ein gutes neues Jahr


                  Hallo der Mann!

                  Auch Dir ein gutes neues Jahr!
                  Sinnlos ist auch eine Eigenschaft, mir ist nur nicht ganz klar, wofür sie gut ist.
                  Ich bedauere Deinen Verlust eines geliebten Menschen und wünsche Dir alles erdenklich gute für Deinen Weg.
                  Immer den Kopf hoch!

                  Mit den allerbesten Wünschen(multibel)
                  Marcello

                  Kommentar


                  • RE: Ein gutes neues Jahr


                    Guten Morgen,

                    ein gutes neues Jahr.
                    Was macht Dich so verzweifelt und hoffnungslos?
                    Hattest Du einen harten Tag/Woche/Jahr?

                    Gruß
                    Marcello

                    Kommentar



                    • RE: Ein gutes neues Jahr


                      ich hasse flachpfeifen sonst nix

                      Kommentar


                      • RE: Ein gutes neues Jahr


                        idioten :
                        -------------------------------
                        ich hasse flachpfeifen sonst nix

                        Wozu? Was soll das konstruktive Ergebnis sein?

                        und:

                        Der Mann ist meiner Meinung nach keine Pfeife, er hat eine sehr positive Ausstrahlung. Einige meiner Nicks hatten das Vergnügen sich mit ihm auszutauschen.


                        Gruß
                        Marcello

                        Kommentar


                        • RE: Ein gutes neues Jahr


                          Hey, der war gut!

                          Kommentar


                          • RE: mit dem Forum gar nix zum Tun...


                            ...aber ich bleibe mir selber treu.

                            Kommentar


                            • RE: Ein gutes neues Jahr


                              er is ein profilierungssüchtiger arsch mitsamt seinem häschen..............

                              Kommentar


                              • RE: Ein gutes neues Jahr


                                darf ich es wagen, dich/sie, ohne dir/ihnen lästig zu fallen, was eine flachpfeife ist?
                                danke d.r.

                                Kommentar


                                • RE: Ein gutes neues Jahr


                                  Sehr geehrter Herr Dr. Riecke,
                                  das gleiche wünsche ich Ihnen, und gebe Ihnen ein Zitat meines Vaters weiter:
                                  Gesund bleiben, alles andere selber machen.
                                  @ alle User
                                  auch für euch ein gutes und gesundes neues Jahr.
                                  Karin

                                  Kommentar


                                  • RE: Ein gutes neues Jahr


                                    http://de.wikipedia.org/wiki/Histrioniker

                                    profilierungssucht verstehe ich im sinn der o.g. url.

                                    man kann sich selbst wenig bis garnicht selbst durchschauen, zumal speziell bei dieser PS die nötige einsicht im interesse des ichschutzes versagen muss.

                                    daher würde ich mich sehr darüber freuen, wenn jemand (ev. der experte) meine beiträge hier, dahin gehend zu interpretieren vermag und ev. beoabchtungen, hinweise oder ratschläge geben kann?

                                    Kommentar


                                    • RE: Ein gutes neues Jahr


                                      person die wenig ahnung hat,aber überall mitreden möchte.

                                      Kommentar


                                      • RE: Ein gutes neues Jahr


                                        dich schützt du schon flachpfeife.du und dein häschen habt ne geltungssucht die ekelerregend is..........wind*****

                                        Kommentar


                                        • RE: Ein gutes neues Jahr


                                          im gegenzug, deine geltungssucht ist für mich wirklich ekel erregend,
                                          er entsteht bei wenn ich deine gedanken nachlese,
                                          ich will mich jetzt nicht an deine wortwahl allein kleben
                                          gut, deine gedanken sind ehrlich, vermute ich, aber diffamierend allemal, ihre kohärenz ist zwar da, wenngleich auch oft sehr schwer und manchmal gar nicht zu erkennen.






                                          Kommentar


                                          • RE: Ein gutes neues Jahr


                                            bitte - seid doch lieb miteinander -
                                            danke
                                            d.r.

                                            Kommentar


                                            • RE: Ein gutes neues Jahr


                                              deswegen redest du auch beschämend flach, dabei sein um jeden preis......

                                              ich mag auch die polarisierung, denn sie hilft die mitte zu finden
                                              aber meinem ziemlich toleranten weltbild zufolge übertreibst du maßlos.

                                              okay, das ist eben dein stil und absolut emotionslos gesehen, hast du in sehr vielen dingen recht.

                                              und blas dich nicht so auf, weil du uns sehr gut von innen kennst,
                                              das kennen andere auch, mein lieber, nur machen die nicht so einen aufstand

                                              also, ich lass dir deinen frieden (ich weiss, das war nicht immer so)
                                              aber lass mir meine bescheidene homöostase dann bitte auch.

                                              Kommentar


                                              • RE: Ein gutes neues Jahr


                                                Guten Morgen!



                                                idioten :
                                                -------------------------------
                                                er is ein profilierungssüchtiger arsch mitsamt seinem häschen..............

                                                Das vermag ich in seinem Posting nicht tz erkennen, er beklagt einen Verlust -
                                                wenn Du ein Thema mit dem Mann hast, hättest Du in seinem thread antworten können.
                                                Der Zeitpunkt Deiner Kritik und der thread sind unpassend - meiner Meinung nach.
                                                Profilierungssucht ist ein Vorwurf, keine bewiesene Tatsache. Die Tatsache sich über beliebige Themen auszutauschen, ist entweder nie oder immer Profilierungssucht.
                                                Hiermit bekenne ich mich im Sinne dieses Satzes schuldig :-))
                                                Was Du mit "häschen" meinst geht mich einfach nichts an.

                                                Gruß
                                                Marcello

                                                Kommentar


                                                • RE: Ein gutes neues Jahr


                                                  aber ihn sticht es, er versucht mit allen mitteln zwietracht zu schüren,
                                                  allein beim häschen (nerea) und mir gelingt es ihm nicht.
                                                  vermutlich ist er ein schwacher mann, denn er sieht zuviel und kann es nicht angemessen verarbeiten, dadurch ist seine selbstreflektion zerstört,
                                                  u. a. mit dem resultat der geistigen impotenz, so kann man es nennen,
                                                  er (wundhexe) ist phalluszentriert bis zum geht nicht mehr, vermag aber nicht mehr zu vollziehen, sein "distanzhalter" ist ihm abhanden gekommen.
                                                  der einzige vollzug ist sein krasser verbal-sex, um die sensiblen zu erschrecken (machtausübung)
                                                  psychodynamisch hat er angst, gleich einem kleinem knaben vor seiner kastrierenden mutter.

                                                  er tut mir wirklich leid, der arme mann.

                                                  Kommentar