• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

kontrollsucht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kontrollsucht

    kennt ihr das....
    ihr wollt es nicht und doch schnüffelt ihr in seinem geldbeutel,handy oder seiner jacken und hosentasche?

    ich weiß das dies eine macke vieler frauen ist.
    aber es kommt so schlimm das ihr schon enttäuscht seit wennihr nichts findet und erst dann zufriedenseit wenn ihr etwas in der hand habt oder gelesen habt.
    und wenn nichts da war ......dann hat er es eben gut versteckt oder sein handy gelöscht.
    ich nehme mit oft vor es nicht zu tun aber es ist wie eine sucht.
    denn wenn ich es nicht tue dann könnte es ja sein das er mich betügt und über mich denkt"wie blöde ist die nur"
    es istmanchmal schwer.
    oft kann ich darüber nur noch lachen.


  • RE: kontrollsucht


    Bist ist du mal betrogen worden von ihm/oder viel. in einer vorigen bez.?

    Kommentar


    • RE: kontrollsucht


      nicht direkt.
      mein ex-freund wurde heroin abhängig.und ich habe versucht ihm zu helfen was ich leider nach 5jahren aufgeben mußte.

      Kommentar


      • RE: kontrollsucht


        Und jetzt meinst Du auf dem Handy von Deinem "Neuen",oder respektive in seiner Hosen- oder Jackentasche den ultimativen Beweis für ein konspiratives Treffen ihm Bahnhofsviertel zu bekommen??
        Oder suchst Du gar ganz andere Dinge??Legst Du es darauf an was zu finden,damit Du dem armen Kerl wenn er dann abends nach hause kommt ordentlich die Leviten lesen kannst...oder wofür betreibst Du diesen Schwachsinn??
        Passt Du den auch immer schön auf DEIN Handy auf??Nicht das der Boomerang mal zurückkommt..wär ja peinlich,gelle?

        Kommentar



        • RE: kontrollsucht


          ich weiß nicht was das soll das du mich jetzt angreifst.
          wenn man ein problem hat und sich nicht an seinen partner oder so wenden kann dann dachte ich das es hier ein platz dafür gibt.
          aber da habe ich mich wohl geirrt.
          und wenn du nichts anderes schreiben kannst als mich nur doof anzu machen dann laß es doch besser.

          Kommentar


          • RE: kontrollsucht


            Es erschien mir nicht wirklich das Du das als Problem deklarierst..es erschien eher so,als ob Du Dir da einen tierischen Spaß draus machst.
            Aber wenn Du wissen willst ,was ich dachte,engegenteilig dem,was Du im Eingansposting darbotest und wie es rüberkam ,ja...Du hast ein Problem,und wenn ich dein Freund wär ,dann würd ich Dir auf die Fingerchen gucken.Aber wahrscheinlich weiß der arme Kerl garnix von seinem Glück...weil..so neugierig wie viele Frauen sind,so naiv in der Beziehung sind viele Männer.

            Kommentar


            • RE: kontrollsucht


              jeder Mensch hat ein Recht auf Persönlichkeit,wenn ein anderer oder erst recht mein Mann in meinen Sachen rumschnüffeln würde, so sehe ich das als ein Vertrauensbruch. Es wäre unter meiner Würde in den Sachen meines Mannes zu schnüffeln,eine Partnerschaft wird in vertrauen auf den Anderen aufgebaut.
              So etwas ist für uns keine Frage.

              Gruß Hörnchen

              Kommentar



              • RE: kontrollsucht


                Wieleicht hat man das als kinder gemacht in der hofnung ein bonbon zu finden oder in der schublade zu klauen nach bonbon zu klauen, aber es geht darum das man in diesen fall, kein guten gedanken hat, keine freude daran hat, eben auch kein vertrauen zu sich oder zu den anderen die in die nähr leben, wen es darum ging um den anderen zu helffen, dann währe es vieleicht angebracht, aber so ? warum ??

                Kommentar


                • Darf ich das ev...


                  ...mal relativieren?

                  Im Prinzip hat Nerea vollkommen recht, aber sie fasst dich jetzt gerade ein bisserl hart an...

                  Wollte eigentlich gar nicht auf diesen Thread eingehen, weil ich es ganz einfach total daneben finde, was du tust!

                  Heute stehe ich eigentlich in der umgekehrten Situation und werde extrem giftig, wenn mein Freund meint, er müsse mein Handy kontrollieren! Er macht das aber wenigstens ganz offen und je wütender ich werde, desto mehr meint er, dass er Grund genug hat, mich zu kontrollieren! *ggg

                  So, liebe Targa, versuche es doch einfach zu lassen - es gehört zu einer Beziehung dazu, etwas Vertrauen in den Partner zu investieren!

                  Kommentar


                  • RE: kontrollsucht


                    nein so ein Verhalten ist mir gänzlich fremd.

                    Entweder vertraue ich meinem Partner oder nicht.
                    Wenn nicht, wird das Verhältnis früher oder später einfach beendet. Vom hinterherschnüffeln halte ich nicht wirklich etwas, oder hast du berechtigte Gründe das dich dein Partner hintergeht? Nach deinem Posting nach zu urteilen, würde ich sagen - nein.

                    LG Shanti

                    Kommentar



                    • RE: kontrollsucht


                      Mir ist es persönlich auch "noch fremdt"

                      Der moment wo ich denke das ich es "vieleicht täte" und deutlich vieleicht , währe dann um in eine extreme angespannte trenungs phase auf die suche nach sichtlichen beweise zu starten, um eine unterstüzung der argumente zu haben..., um mein partner unter die nase zu halten weshalb ich so reagiere, zu beweisen das ich mir nicht alles ausdenke oder ein sinnlosse mistrauen habe... um mein partner zu erklären was mir nicht in der beziehung passt, nicht umberdingt dann um die beziehung zu reten, sondern um mein kragen eventuel daraus zu hollen, um mich nicht hinterher zu fragen ob ich es mir eingebildet haben könnte und etwas unklares hinter lassen haben könnte...

                      aber zum glück war ich nie in so eine situation nur leide mal (dursch ein zufahl ich wurde sagen heute unfall, aber nicht gersucht, weder gearnt)... leide, folgte die trennung.


                      véro

                      Kommentar


                      • RE: kontrollsucht


                        ich glaube du hast es erfasst.
                        ich hatte die situation nicht richtig beschrieben.
                        ich vertraue ihm nicht mehr.
                        er hat mich um geld betrogen und belogen und ich habe es durch zufall herrausbekommen.und von da an habe ich versucht alles zu kontrollieren weil ein mann mich schon einmal um 30.000DM betrogen hat.
                        ich wollte nicht wieder in so eine situation kommen.
                        ich tue dies nicht gerne.
                        aber um meine haut zu retten und um mir seiner wieder sicher zu werden bleibt mir manchmal nichts anderes übrig.
                        ich will nicht wieder ins offene messer laufen.

                        Kommentar


                        • RE: kontrollsucht


                          das klingt nun aber ganz anders, als bei deinem Eingangsthread.

                          Kommentar


                          • RE: kontrollsucht


                            ich wollte auch nur hören ob jem. dieses verhalten kennt .aus welchen gründen auch immer.
                            wenn ich es aus spaß machen würde dann hätte ich damit wohl kein problem.
                            muß mich wohl etwas deutlicher das nächste mal ausdrücken.
                            sorry

                            Kommentar


                            • RE: kontrollsucht


                              naja dazu haben wir uns ja auch geäußert :-)



                              Kommentar


                              • RE: kontrollsucht


                                ich will nicht wieder ins offene messer laufen.
                                ----------------------
                                Eingentlich ist es nicht so schwierig um das zu vermeiden, wen du schon weisst wie es ist um geld betrogen zu werden, dann lasse dein geldt deins sein, lerne es, es ist nicht schwierig, du hast dich materialistisch zu verantworten und kein partner geld anvertrauen oder zu geben auf die art "gibt es wieder wen du es kannst", solange du die konten nicht vermischt, kann es dir auf diese weise nie mehr etwas passieren.

                                Dazu wen du geld leist ohne vertrag, gehe immer davon aus das du es nie wieder siehst, ich mache es zu mindesten so, keine all zu grossen summen, aber (nur) wen es jemand hilft auf die beine zu kommen, sonnst nada .

                                Geld hat nichts mit liebe zu tun, es ist ein mitel um weiter zu kommen, sonnst nichts, sei dem du bekommst geldt geschenckt aus den himmel, aber meisten hat jemand dafür Hart gearbeitet, vergisst es nicht ...



                                Véro

                                Kommentar


                                • RE: kontrollsucht


                                  Also ich muss Dir ehrlich sagen ich kenne das....
                                  Ich kenne das geauso wie du es beschrieben hast ,.....jedoch ich hab mit dem ganzen angefangen als ich glaub ich das 4-5 mal vetrogen wurde von dieser person,.......
                                  hat es nicht vielleicht einen ausschlag gebenden grund gegeben als du mit sieser "SUcht" anfingst"?
                                  Ich finde es auch nicht fair de,m partner gegenüber jodoch hab ich das selbe getan (Gerechtfertigt oder nicht)´Bei mir hats halt immer etwas gegeben,...............Egal jetzt was es bei mir war.............MFG

                                  Kommentar


                                  • RE: kontrollsucht


                                    ich kenne das auch bei allen meinen Exmännern, gefunden habe ich nur beim letzten Ex was, dann ging auch die Beziehung auseinander!

                                    Obs besser gewesen wäre nicht zu schnüffeln..............?

                                    Kommentar


                                    • RE: kontrollsucht


                                      ich hab ja auch Handykontrolle beim Ex betrieben (sein Hand war immer an), dafür hab ich aber meins sicherheitshalber immer ausgeschaltet, wenn er da war. Für alle Fälle....ich lass mich nämlich nicht in die Karten schauen...paradox oder? Warum weiss ich auch nicht. Muß ich mein Verhalten ändern?

                                      Kommentar


                                      • der exgott


                                        im grunde bist du noch mit ihm zusammen.
                                        auch wenn die beziehung inzwischen eine one woman show ist, sie lebt.

                                        Kommentar


                                        • RE: kontrollsucht


                                          ja genau das hab ich ja auch zu hören bekommen, nur wie stellt man das ab, wenn du den Drang dazu so massiv spürst, z.b. wenn der Partner außer Haus ist, Handy liegen ließ oder er schläft???

                                          Kommentar


                                          • RE: kontrollsucht


                                            bei mir hat es damit angefangen, daß ich durch einen wirklichen Zufall beim Partner am PC einen Sex-Chat mit Telefonnr. und Adressenaustausch gefunden, den er abgespeichert hatte.

                                            Warum er so dämlich war, sowas abzuspeichern, das wurde mir nie bewußt oder war es eine Falle? Er war oft taktisch klug und ich glaube nicht, daß es ein Versehen war. Ich vermute doch ein Test oder eine Falle! Leider konnte ich jahrelang nicht mehr aufhören immer wieder mal sporadisch zu kontrollieren (PC, Handy, Jacke). Und alle paar Jahre wurde ich ja auch fündig, habs ihm gesagt und prompt aus fenito..............dann wieder Zusammensein, wieder paar Monate/1-2J. Ruhe, dann gings wieder los, selbes Thema....

                                            Kontrolliert hab ich immer mehr und mal weniger, je nachdem wie mißtrauisch ich war!

                                            Kommentar


                                            • RE: der exgott


                                              jaja, in gewisser weise geben sarah und andras ein schönes paar ;-)

                                              Kommentar


                                              • RE: der exgott


                                                sollten uns vielleicht mal treffen, grins, muss doch direkt mal Andras fragen...........lach

                                                Kommentar


                                                • RE: kontrollsucht


                                                  es ist die frage was besser ist.
                                                  was ich nicht weiß macht mich nicht heiß.
                                                  aber will man den für naiv oder gar dumm gehalten werden.
                                                  wie soll man lernen jem. zu vertrauen wenn man ihm nicht vertauen kann????

                                                  Kommentar