• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann jemand so sehr lügen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann jemand so sehr lügen?

    Hallo Hr. Dr. Rieke,

    ich bin seit über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Nun hat mir eine Frau erzählt sie wäre auch über ein halbes Jahr während unserer Zeit mit ihm zusammen gewesen. Als Beweise schickte sie mir E-Mails und SMS die sie von ihm erhalten hat. Alles was sie mir erzählte klingt zwar unglaublich, doch es würde alles zusammenpassen. Sie behauptet außerdem sie hätte nicht gewußt dass er bereits eine Freundin hat. Das schlimmste ist ja dass er wohl nicht nur Sex mit ihr hatte sondern ihr auch ewige Liebe geschworen hat.
    Als ich meinen Freund zur Rede stellte stritt dieser jedoch alles vehement ab. Er behauptet dies wäre alles erstunken und erlogen und er würde nur mich lieben - doch ich weiß nicht wem oder was ich glauben soll.
    Haben Sie einen Rat für mich?!

    MfG
    unglaublich

  • RE: Kann jemand so sehr lügen?


    Natürlich, was glaubst Du denn, in was für einer Welt wir leben ?

    "mundus vult decipi"

    Kommentar


    • ich vergaß...


      ergo decipiatur

      Kommentar


      • RE: Kann jemand so sehr lügen?


        JA es gibt männer die so lügen können und sich ein scheiss um die gefühle von anderen kümmern....

        ein schlussstrich ziehen ist da das beste...er ist es nicht wert!

        Kommentar



        • RE: Kann jemand so sehr lügen?


          aber die Mädels, die würden niemals ein unwahres Wörtchen sagen......
          noch nicht einmal sich eine Lüge ausdenken können. Stimmts.

          Kommentar


          • RE: Kann jemand so sehr lügen?


            falls das so gewesen ist, muss es sicher noch andere geben, die von dieser 2. beziehung gewusst haben. ich würde erstmal alle zweifel beseitigen, bevor du eine übereilte entscheidung fällst. vielleicht ist dein freund auch opfer einer eifersüchtigen ex-freundin geworden... jaja, frauen können sehr seeehr fies sein!

            Kommentar


            • RE: Kann jemand so sehr lügen?


              hab ich nie behauptet, leg mir keine worte in den mund die ich nicht geschrieben habe!!!
              es gibt genauso mädels die lügen, aber hier gehts um den freund der threadschreiberin und nicht um ein mädel!!

              Kommentar



              • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                stimmt, aber ein körnchen wahrheit ist an jedem gerücht dran..mein ex hatte auch ne beziehung und traf sich dennoch mit mir und...ich wollte ihr alle mails und sms von ihm zeigen damit sie sieht was für ein schwein er ist, aber nunja schnee von gestern und mein neuer, scheint auch nicht ganz sauber zu sein...männer können schon richtige schweine sein!!!

                Kommentar


                • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                  logo! wollte nicht sagen, dass nichts dran ist. aber auf jeden fall würde ich mir, bevor ich reagieren würde, erstmal sicherheit verschaffen, ob das überhaupt zutrifft. sonst kanns ev. ins auge gehen...

                  Kommentar


                  • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                    ja das stimmt, so ne ex kann schon zu allem fähig sein wenn sie noch was von ihm will....

                    Kommentar



                    • @ Anisa


                      Hi Anisa!

                      Wie geht es Dir eigentlich mittlerweile? Vermißt Du Deinen Ex noch, oder bist Du über ihn hinweg, bzw. wieder offen für neues? Würd mich interessieren, was Du so treibst.

                      Kommentar


                      • RE: @ Anisa


                        mein ex ist schnee von gestern (seit dem treffen) seit ende dezember gibts jemand neues aber ich werd mich von ihm trennen, nicht wegen meinem ex...es gibt da einiges womit ich nicht klarkomme und mittlerweile glaub ich das er auch nicht gut für mich ist, war als single jedenfalls glücklicher wie jetzt.

                        Kommentar


                        • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                          trotzdem bemerkt Andros Ihre Agressivität gegen Männer zu Recht.
                          Sie wurden auch schon "gebissen" Anisa, deswegen geben Sie Acht auf sich, dass Sie nicht die Falschen zurückbeissen.

                          Kommentar


                          • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                            Hallo " unglaubliche",
                            das habe ich leider schon öfter erlebt: nicht nur Frau und Nebenfrau, die nichts voneinander wissen, sondern zwei Frauen mit je 1-2 Kindern, die zeitgleich (!) mit dem selben Mann eine Familie bilden, aber nichts von einander wissen,
                            manchmal nicht mal ahnen. In einem Fall lebten sie sogar in der selben Großstadt, meist aber weiter entfernt. (Auch in verschiedenen Ländern wie Dt. u. USA).
                            Manche Männer schaffen diesen Spagat --technisch bei entsprechenden Berufen - psychisch bei ensprechender Persönlichkeitsstruktur. Das ist übrigens keineswegs ein neues Phänomen, die Geschichte ist voll davon.Das Erstaunlichste: die Frauen berichten oft, dass sich der Partner jeweils liebevoll (und Liebe schwörend) um sie und die vorhandenen Kinder kümmert, wenn er verfügbar ist, so dass "kein Verdacht" aufkommt.
                            So, das war zwar nicht der gewünschte Rat, aber wenigstens eine Botschaft.
                            MfG
                            Dr. Riecke
                            .

                            Kommentar


                            • RE: @ Anisa


                              Das kommt mir bekannt vor habe ein vierteljahr lang eine beziehung mit einem verheirateten Mann gehabt,nebenbei hat er noch eine freundin gehabt und hat uns beiden gesagt das er uns liebt und heiratet.Nun bin ich (die ältere) abserviert worden.Er hatte nicht mal den mut es mir persönlich zu sagen sondern es sagte mir die Freundin Nr.2.der Witz an der sache er will sich garnicht scheiden lassen auch nicht für die Freundin.Er wollte sogar uns beide haben und trotzdem verheiratet bleiben.Den richtigen Mann zu finden ist schwer aber ich glaube es geht auch vielen Männern so , ich denke nur daran das viele frauen die Babyfalle anwenden.

                              Kommentar


                              • RE: Kann jemand so sehr lügen?


                                " Kann jemand so sehr lügen? "

                                Ja.

                                " Sie behauptet außerdem sie hätte nicht gewußt dass er bereits eine Freundin hat. Das schlimmste ist ja dass er wohl nicht nur Sex mit ihr hatte sondern ihr auch ewige Liebe geschworen hat. "

                                Fast so spielte sich das ab was ich die letzten 2 Monate miterlebt habe. Er sprach auch von Liebe und Heirat usw. Und eben eine dieser betrogenen wurde in der Zeit schwanger von ihm und hat vor gerade kurzem das Kind abgetrieben und ist aus dem Elternhaus rausgeflogen, hat Schulden, kein Geld, keine Arbeit und keine Heimat mehr. Sie ist jetzt "etwas" irritiert.

                                Darum mein Posting unter "Weiber-2". Da wusste ich noch nicht was alles passiert ist....

                                Kommentar


                                • Schroeder


                                  Auch wir Männer werden gnadenlos verarscht und auch die Babyfalle schnappt bei vielen zu.

                                  Kommentar


                                  • RE: Schroeder


                                    Als erstes ein herzliches Hallo an alle, bin zum ersten Mal hier und habe schon viel gelernt.

                                    Zu diesem Thema habe ich gleich Fälle aus meinem Freundeskreis...und leider ziemlich aktuell:

                                    1. Eine meiner besten Freundinnen war gestern den ganzen Abend bei mir, sie hatte am Wochende erfahren dass ihr Freund, mit dem sie seit vier Jahren zusammen ist, seit gut einem Jahr eine sogenannte F***-Beziehung hat, damit aber nicht genug, es soll noch mindestens 4 andere Frauen / Mädchen gegeben haben von denen sie nichts wusste. Er hat alles zugegeben...und sie im gleichen Gespräch gebeten, ihr 7000 Schweizer Franken zu leihen damit er sich ein Auto kaufen kann (ist DAS nicht unglaublich???). Er ist gestern ausgezogen und ich hoffe das meine Freundin nun ein neues Leben führen kann ohne solch einen verlogenen Mistkerl.

                                    Das zweite Beispiel ist für die Männer: Ein ehemaliger Arbeitskollege hatte zwei Jahre eine Freundin als er eine andere kennenlernte, diese hatte ebenfalls zu diesem Zeitpunkt einen Freund. Die beiden verliebten sich ineinander (er jedenfalls) und gaben ihre früheren Beziehungen auf. Die Neue wurde nach einem Jahr unerwartet schwanger (sie hatte ihm gesagt das sei wegen Hormonproblemen nicht möglich), trennte sich noch während der Schwangerschaft von meinem Arbeitskollegen und ist heute wieder mit ihrem "alten" Freund zusammen. Delikat ist an der ganzen Sache dass der "alte" Freund bereits zwei Kinder aus erster Ehe hat und die Dame sich bei mehreren Leuten, auch bei mir, beklagt hatte, sie könnten sich kein Kind leisten, da der "alte" bereits Alimente bezahlen müsse.

                                    Tja...

                                    Kommentar