• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eifersucht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eifersucht

    Hallo,

    ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir wohnen jetzt auch schon fast 1 Jahr zusammen. Aber ich bekomme einfach meine Eifersucht nicht in den Griff.

    Zuerst fing es an, daß er noch bei seiner Ex wohnte, als wir zusammenkamen, d.h. bis wir zusammenzogen.

    Dann hat er im Handy zig Nummern von Frauen stehen und wenn jemand anruft verläßt er das Zimmer, damit ich nichts mitbekomme.

    Er ist beruflich sehr viel unterwegs, von daher hätte ich keine Möglichkeiten, ihn zu kontrollieren.

    Zu Anfang der Beziehung hat er mich auch vor seinen Freunden geheimgehalten, genau wie vor seiner Familie. Das hat sich zwischenzeitlich gelegt, aber mißtrauisch bin ich trotzdem nach wie vor.

    Was soll ich in dem Fall nur tun???

    Grüße Katja

  • RE: Eifersucht


    Hallo Katja,

    ein ähnliches Problem habe ich auch ... auch bei meinem Freund türmen sich im Handy diverse seltsame Nummern ... :-((

    Und das mit der Familie scheint kein Einzelfall zu sein. Ich kenne die Eltern meines Freundes BIS HEUTE NICHT!!! Ich habe zwar schon zig Mal gesagt, daß er sie mal einladen soll, etc. - es kommen aber immer nur Ausreden.

    Zu Familienfeiern, etc. geht er prinzipiell alleine hin, weil es gerade "unpassend" sei mich einzuführen ...

    Inzwischen habe ich mich jedoch mit der Situation abgefunden, denn was soll ich machen?!?!?

    Gruß

    Lady in Black

    Kommentar


    • RE: Eifersucht


      " Was soll ich in dem Fall nur tun??? "

      Nimm dich in Acht, du kannst dir wohl nicht ganz sicher sein.

      Kommentar


      • RE: Eifersucht


        Auch bei dir, es kann sein dass er sich nicht sicher ist ob du die richtige bist, darum macht er es nicht öffentlich.

        Kommentar



        • RE: Eifersucht


          Hallo Andras,

          das komische ist nur folgendes: Seine Eltern wissen, daß er mit mir zusammenlebt ... ich hatte den Vater auch schon öfter am Telefon ... 1x habe ich ihn gefragt, wann sie denn nun endlich mal kämen, zum Haus anschauen und so ... Antwort: Bei uns ist es zeitlich immer sehr schlecht ...

          Scheinbar herrscht hier Desinteresse von 2 Seiten ... :-(

          Gruß

          Lady in Black

          Kommentar


          • RE: Eifersucht


            sieht nicht so gut aus, irgendwie solltest du mal mehr über seine Vergangenheit wissen, wie es früher mit Trennungen war und was er so für Beziehungen hatte.
            Du wirst offensichtlich nicht ernst genommen, eine von vielen...

            Kommentar


            • RE: Eifersucht


              Hallo,

              ich weiß von einer einzigen Beziehung ... die dauerte 8 Jahre lang ... und auch diese Frau hat seine Eltern NIE kennengelernt ...

              Gruß

              Lady in Black

              Kommentar



              • Eltern


                Ich weiss es jetzt von mehreren anderen und meiner letzten Beziehung, dass es kein gutes Zeichen ist wenn man die Eltern des Partners nicht kennenlernt.

                Gut, manchmal sind die Eltern so bescheuert, dass man sie dem Partner wirklich nicht zumuten will.
                Oder einmal machte mir der Papa und die Mama einen recht guten Eindruck, aber die Tochter war bescheuert, da half dann das Vorstellen der Eltern auch nichts *gg*

                Kommentar


                • teils begründet, teils zu krass..


                  Ich verstehe Dich, denn ich bin auch SEHR eifersüchtig...
                  Aber es gibt gewisse Dinge, die sind nicht OK, die hab ich auch schon getan und alles, was dabei rauskommen kann, wenn man schon mit nem vorgefertigten Verdacht durch die Welt rennt ist: Scheisse...
                  Ich mach das v.a. an 2 Äußerungen von Dir fest:

                  "Dann hat er im Handy zig Nummern von Frauen stehen und wenn jemand anruft verläßt er das Zimmer, damit ich nichts mitbekomme. "
                  --> Hast Du etwa schonmal in seinem Handy nachgestöbert? Schweres Foul... Tu sowas doch nicht... würdest Du wollen, dass jemand Dein Handy durchwühlt, wohl kaum oder?
                  Und im übrigen: Ich bin auch ein Mann und ich telefoniere auch gerne ohne Publikum... da kann das Publikum auch ruhig nur aus 1 Person (meiner Freundin) bestehen... sowas nennt man Privatsphäre... meistens erzähl ich ihr sogar hinterher, was ich geredet habe oder sie fragt mich und ich erzähls ihr... aber beim Telefonieren selbst will ich halt alleine sein...

                  Er ist beruflich sehr viel unterwegs, von daher hätte ich keine Möglichkeiten, ihn zu kontrollieren.
                  --> Ist es Dein JOB ihn zu kontrollieren?
                  Also das ist dann doch etwas zu krass... ich bildete mir auch mal ein, ich hätte das Recht dazu und habe z.B. mal versucht, die Emails meiner Freundin zu lesen - ich kann Dir nur sagen: TU DAS NICHT!
                  Wenn Du mit Misstrauen sowas anfängst, genügen die klitzekleinsten Kleinigkeiten und Dein Misstrauen stößt sich daran und hängt sich daran theatralisch auf...
                  Ganz abgesehen davon: Führt man eine Beziehung nur, damit man was zum Kontrollieren hat?
                  Hast Du keine männlichen Freunde/Kumpels?
                  Redest Du NIE mit denen?
                  Haben die keine Handys?

                  aber die wichtigste Frage lautet: Seid ihr beide ehrlich zueinander? (und wenn ihr's seid: warum hast Du das dann noch nötig?)

                  ...ein paar Fragen halt
                  Mfg

                  Kommentar