• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

RE: Ein Sonnenschein in meinem Herzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RE: Ein Sonnenschein in meinem Herzen

    Hallo Hubert,
    ich habe die "Diskussion" hier verfolgt. Freue mich
    für dich, dass da doch unerwartet etwas
    geschehen ist.
    Du bist ein sicher sehr rücksichtsvoller und
    einfühlsamer Mann. Als Frau möchte ich dir aber
    sagen. Wenn es auch paradox ist: allzugroßes
    Verständnis und zu große Nachgiebigkeit deinerseits könnte bei deiner Frau auch (unbewußt)
    zu einem Zeichen von zu wenig Interesse an ihrer Person empfunden werden.
    Ich weiß , es klingt zunächst komisch. Die Psyche geht eigene Wege der Verarbeitung.
    Frauen interpretieren ber das sexuelle Verlangen des Mannes auch ihren eigenen Wert.
    Und noch etwas:
    Stell dich und eure Beziehung nicht an die letzte
    Stelle, nach dem Motto : erst muss alles andere besorgt sein. - sonst stehst du einmal wirklich da.
    Auch deine Frau darf in der Beziehung nicht etwas sehen, was von allein und selbstverständlich funktioniert.
    Aber du weißt es.
    Ich wünsche Euch Glück!