• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit


    Hallo liebe Forumsgemeinde,


    mit meiner Frau(37) bin ich(26) seit vier Jahren verheiratet, die ich inzwischen seit 7 Jahren kenne und mit ihr auch zusammen bin.

    Zusammen habe wir zwei kleine Kinder um die ich mich als Hausmann kümmere, das Sie Beruflich deutlich erfolgreicher ist.


    Wir verstehen uns wunderbar und passen zusammen, “wie die Faust aufs Auge”, allerdings gibt es seit der Hochzeit doch ein paar Dinge, die Sie sich rausnimmt, welche auch immer mehr werden.


    Innerhalb der Ehe wird Sie immer bestimmender und Tonangebender. Vieles entscheidet Sie im alleingang, teilweise ohne mich zu fragen. Allerdings muss ich Ihr zugute halten, dass die Entscheidungen zu 99,9% die Richtigen sind.

    Im Haushalt werden so gut wie alle Arbeiten von mir erledigt, Sie kommt Abends nach Hause und “kontrolliert” ob der Haushalt ordentlich erledigt wurde.


    Bei unserem Sozial und Freizeitleben ist es genauso, unser Freizeit und Sozialleben gestaltet Sie nach Ihren interessen und ich muss immer zurückstecken. Mit Freunden, auch dank Corona, war ich das letzte mal vor unserer Hochzeit weg,

    Sie geht, seit man wieder darf, jedes Wochenende aus oder bleibt auch mal unter der Woche lange weg.


    Seit unserer Hochzeit hatten wir auch kein Liebesleben zusammen mehr.

    Auf Annäherungsversuche meinerseits reagiert sie immer ausweichend.

    Abends sitzt sie oft vor ihrem Tablet, liest ein Buch oder liegt auf der Couch.


    Vor einigen Wochen kam dann raus, dass Sie seit Jahren öfters was mit anderen Männern hat.


    Nach ein paar Gesprächen kam raus, dass Sie mit der aktuellen Situation glücklich ist Ein Ehemann, der 100%ig loyal hinter ihr Steht und Ihr jegliche Freiheiten zugesteht.

    Auch beim sexuellen, dass Sie sich mit anderen Männern treffen kann, eine halb offene Beziehung.


    Nun weiß ich nicht recht, mein Herz sagt, dass ich diese Frau von ganzem Herzen Liebe, mein Verstand ist da aber noch nicht ganz überzeugt.


    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?


    VG Thomas


  • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

    ............
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Klar, das ist die Standardehe heutzutage:
    • der Mann ist zu Hause und kümmert sich um den Haushalt und die Kinder
    • die Frau ist erfolgreicher und kontrolliert, ob er alles anständig erledigt hat
    • natürlich gibt es keinen Sex mehr, aber das weiß man ja schon, wenn man eine Ehe eingeht, dass damit bald Schluß sein wird, jedenfalls innerhalb der Ehe
    • die Frau geht wechselnde Beziehunge außerhalb ein, schliesslich bringt sie ja auch das Geld nach Hause, dadurch hat sie mehr Streß, also sei es ihr von Herzen gegönnt
    Nein, es ist alles ok soweit .

    Was möchtest du denn gerne ändern??
    Oder warum zweifelst du?

    Kommentar


    • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

      Ja, es ist eine Standardehe, nur dass ich meist Frauen über exakt die gleiche Situation beklag(t)en.

      Wichtig wäre dass auch du deine Freiheiten bekommst.
      Es ist nur richtig, wenn ihr euch z.B. die WE aufteilt, entweder für jeden einen freien Tag, oder für jeden jedes zweite WE frei, auch in der Woche sollte die Freizeit ausgeglichen sein, so das du z.B. Kurse besuchen kannst, Unternehmungen, Sport........Das schließt natürlich ein dass sie sich in deiner Freizeit um die Kinder und den Haushalt kümmert und es sollte nicht vergessen werden auch ausreichen Zeit als Paar zu haben.
      Es ist dein gutes Recht das einzufordern, es sollte halt Gleichberechtigung herrschen was nicht nur für Hausfrauen gilt, jener der arbeitet muss auch zuhause unterstützen, da es zuhause ein 24 Std. Job ist und jener der arbeiten geht und sonst nix ganz klar besser weg kommt, weniger von einem Burnout bedroht ist.

      Es ist ist auch oft so dass sich, sobald die Kinder kommen, die Ehe verändert, der Frau sagen ihre Hormone dass sie alles erreicht hat und keine Lust mehr haben muss, der Mann hat alles gesichert was er wollte und muss sich nicht mehr bemühen, Kinder sind sehr oft ein Lustkiller.

      Der Vorteil von einer eingeforderten Freizeit wäre, wenn du dich zweitweise autonom bewegst, immer mal was mit anderen unternimmst, deinen Interessen und Hobbys nachgehen kannst, wirst du auch wieder interessanter für deine Frau.
      Es löst gewisse Reize aus, wenn der andere unabhängig von Partner/Innen ist, gut gelaunt und unternehmungslustig, souverän und gelassen durch Leben geht.
      Das macht sexy, das weckt die Hormone auf, das ist anziehend.
      Der Mann der zuhause alles regelt und immer zuhause ist, der ist zwar sehr wertvoll für die Familie und vor allem bequem für den anderen, aber in erster Linie ist er langweilig weils einfach nichts mehr gibt was diese Eintönigkeit durchbricht.

      Also außer Zeit für dich, sollte auch Zeit für Romantik freigeschaufelt werden, überrasche deine Frau damit.

      Jedenfalls musst du ihr deine Situation schildern, dein Empfinden zu dieser Arbeitsteilung und ihr sagen dass es so gar nicht geht, dass auch du ein Mensch bist der sich gerne mal amüsieren möchte und das auch alleine kann, wenn sie daheim bleibt und das wäre ein Muss.

      Kommentar


      • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

        ........
        Also außer Zeit für dich, sollte auch Zeit für Romantik freigeschaufelt werden, überrasche deine Frau damit.
        meinst du damit ein candle-light dinner z.B. oder einen Besuch im Swinger-Club???



        Jedenfalls musst du ihr deine Situation schildern, dein Empfinden zu dieser Arbeitsteilung und ihr sagen dass es so gar nicht geht, dass auch du ein Mensch bist der sich gerne mal amüsieren möchte und das auch alleine kann, wenn sie daheim bleibt und das wäre ein Muss.
        aber was soll er denn machen, wenn sie einfach lacht und "Nein!" sagt??? So wie bisher.
        Welche Druckmittel hat er denn in der Hand??? Nachher kürzt sie ihm das Taschengeld und dann wird alles noch schlimmer für ihn ....

        Kommentar



        • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

          meinst du damit ein candle-light dinner z.B. oder einen Besuch im Swinger-Club???
          Ein bisschen einfallsreicher darf es dann schon sein, an die schönen früheren Zeiten angelehnt und ihre persönlichen Highlights, Vorlieben.

          Welche Druckmittel hat er denn in der Hand???
          Dieselben wie die Frauen, ihre Socken und Höschen einfach nicht mehr mit waschen.;-)

          Kommentar


          • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

            ......
            Dieselben wie die Frauen, ihre Socken und Höschen einfach nicht mehr mit waschen.;-)
            Ja, das ist eine gute Idee, vor allem, wenn sie direkt von Sextreffen mit anderen Männern kommt ....

            Ich glaube, jetzt hat Thomas genug Input für die Gestaltung von Änderungen in seiner (fast) perfekten Ehe

            Kommentar


            • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

              Mann262626

              Mal eine Frage an dich - hast du mit den Sextreffen deiner Frau ein Problem, weil das landläufige Verständnis von Ehe sich auf Monogamie und "Treue" bezieht? Also in Bezug auf Sozialisierung/sozialer Überbau/"Verstand"? Oder stört es dich persönlich gar nicht?

              Welche Nachteile nimmst du für dich in der aktuellen Beziehungssituation tatsächlich wahr?

              Noch was - hast du dich nach der Hochzeit körperlich verändert? Könnte es sein, dass sie dich nicht mehr sexuell anziehend findet deshalb?

              GLG, V

              Kommentar



              • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit



                @Tired


                danke für die ausführliche Antwort.

                Zeit als Paar/Familie verbringen wir schon viel zusammen.


                Vielleicht werde ich doch noch mal ein romantisches Abendessen vorbereiten und mir Ihr nochmal darüber reden, dass ich mich doch zu sehr in die “Hausmannrolle” gedrängt fühle.


                Swingerclub, dann erst beim nächsten mal. ;-)



                @Venus2411


                Zum Thema Sextreffen, da bin ich zwiegespalten. Meine Frau ist damit außerordentlich glücklich, was mich wiederum auch glücklich macht.

                Auf der anderen Seite, selbst dafür komplett auf das Abstellgleis geschoben zu werden ist auch nicht schön.

                Aber bitte nicht Falsch verstehen, natürlich würde ich auch gerne mal wieder mit Ihr ausgehen und danach eine schöne Nacht im Bett verbringen.


                Persönlich für mich sehe ich “nur” die Nachteile, dass ich nicht mehr so ausgehen kann und auch gerne mal wieder Sex haben würde.


                Körperlich hat sich bei mir nichts wesentliches verändert. Weder zu-/abgenommen, noch irgendwelche anderen signifikanten Veränderungen.


                Gruße Thomas

                Kommentar


                • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                  Du bist nicht ihr Mann, du bist ihr Sklave, ihr Betreuer, ihr Diener und sie bezahlt dich schlecht.

                  Geh mal davon aus, dass sie meint, so ist es okay, so macht man das, so ist es richtig. Du musst (ihr und dir) nun verklickern, nein, das ist nicht wirklich richtig, da gibts Fehler und diese Fehler deckt mal gemeinsam auf.

                  Lieber Thomas, wenn eines deiner Kinder sich weigert zu grüßen, mit dreckigen Schuhen durchs frisch geputzte Haus läuft, dann sagst du ja auch: halt! So geht das nicht! ( ich hab guten Morgen gewünscht, du musst nun zurückrufen: guten Morgen!!- ich kann nicht haben, dass unser Haus verdreckt wird, zieh die Schuhe aus! und es wird sich fügen, einsehen, das ändern, wenn du da konsequent bist..

                  So ähnlich kannst du auch mit deiner Frau machen. Geh zu ihr und gib ihr einen Kuss, weigert sie sich, dann lass dich halt nicht abwimmeln, küss sie trotzdem, weil das dazugehört zu einem glücklichen Eheleben, das muss deine Frau einsehen.

                  Vielleicht wartet sie nur drauf, dass du dich endlich etwas weniger jämmerlich benimmst und endlich Stopp rufst, statt dir alles gefallen zu lassen. Vielleicht macht sie ( unbewusst) diese Fehler überdeutlich, um dich aus der Reserve zu locken, um dich zu provozieren, dich endlich zu wehren. Man verliert den Respekt, wenn man mit jemand verheiratet ist, der null Rückgrat hat, der feige ist und zu schwach, um sich durchzusetzen können. Mach mal auf Mann, nicht auf gefügiger Depp... vielleicht bist du dann wieder sexy für sie.

                  Kommentar


                  • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                    Mann262626
                    Lieber Thomas,

                    du bist ein Herzöffner! Deine Frau darf sich glücklich schätzen, jemanden gefunden zu haben, der so liebevoll und fürsorglich ist wie du und dem das Glück der Partnerin so wichtig ist, dass er ihr auch sexuelle Erfahrungen mit anderen Männern gönnen kann. Du bist nicht belastet mit einem Riesenego und du bist kein Macho. (Ich finde das wundervoll.)

                    Es wäre natürlich perfekt, wenn deine Frau erkennen würde, dass du auch mal Anerkennung brauchst und ihre Liebe verdienst. Wir kennen nun ihre Perspektive nicht. Würdest du dich mit anderen Frauen treffen wollen? Oder nur mit deiner Frau? Habt Ihr überhaupt noch Sex, seitdem sie sich den auch bei anderen holt? Hast du ihr mal gesagt, was du vermißt in der Beziehung und auch, wieviel du zu geben/zu akzeptieren bereit bist? Was würde sie davon halten, wenn du tun würdest, was sie tut? An den Antworten könnte man sehen, wie gut ihr zusammen passt bzw. inwiefern ihr einander (noch) gut tun könnt. Und ob bzw. welches Entwicklungspotenzial es vielleicht noch gibt für eure Beziehung.

                    Es liegt in deiner Verantwortung, auch für die Erfüllung deiner eigenen Bedürfnisse zu sorgen.
                    Ich wünsch dir alles Gute dabei. Ich finde, du verdienst sehr viel Respekt. Für mich bis du alles andere als ein Pantoffelheld.

                    GLG, V

                    Kommentar



                    • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                      Lieber Thomas,

                      es gibt verschiedene Beziehungsmodelle und keines ist richtig oder falsch, wichtig ist nur, dass ihr damit glücklich seid. Und das ist hier eben die Frage. Kannst du dir langfristig eine offene Beziehung vorstellen? Kannst du dir langfristig vorstellen der Hausmann zu sein? Wenn nicht, dann ist die Konsequenz ja nicht automatisch die Trennung. Dann müsst ihr vielleicht mal das Gespräch suchen und Lösungen erarbeiten. Ich finde es in jedem Fall sehr beeindruckend, wie ruhig du mit der gesamten Sitaution umgehst.

                      Ich wünsche dir nur das Beste für eure Zukunft

                      Kommentar


                      • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                        Ich finde, die Erwartungen bei Hochzeiten werden immer auf so ein hohes Märchen-Level gehoben. Ist ja klar, dass diese Ansprüche irgendwann dem Alltag weichen müssen. Ich hoffe für euch, dass es wieder besser wird <3

                        Kommentar


                        • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                          Mann262626
                          Lieber Thomas,

                          du bist ein Herzöffner! Deine Frau darf sich glücklich schätzen, jemanden gefunden zu haben, der so liebevoll und fürsorglich ist wie du und dem das Glück der Partnerin so wichtig ist, dass er ihr auch sexuelle Erfahrungen mit anderen Männern gönnen kann. Du bist nicht belastet mit einem Riesenego und du bist kein Macho. (Ich finde das wundervoll.)

                          ........
                          Ich wünsch dir alles Gute dabei. Ich finde, du verdienst sehr viel Respekt. Für mich bis du alles andere als ein Pantoffelheld.

                          GLG, V
                          der liebe Thomas, unser Herzöffner, der alles andere ist als ein Pantoffelheld, hat vielleicht neulich versucht, mit seiner vielbeschäftigten Frau ein Gespräch zu beginnen mit der Frage:
                          "Schatz, wärst du eigentlich manchmal gerne ein Mann??"
                          Daraufhin sie nach kurzer Überlegung: "Nein .... und du?"

                          Kommentar


                          • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                            Filip ...und wenn ich schon dabei bin: du bist ein Klischee-Herumreiter ;o)

                            Kommentar


                            • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                              Filip ...und wenn ich schon dabei bin: du bist ein Klischee-Herumreiter ;o)
                              wo bist du denn schon dabei?? mal wieder anderen Menschen Etiketten aufkleben?

                              aber ich gebe dir ja recht: ich habe auch stundenlang geweint, als ich seine traurige Geschichte gelesen habe: könnte denn nicht seine hartherzige Ehefrau ihn wenigstens einmal in 4 Jahren ranlassen, also einmal pro Schaltjahr (Weihnachten ist öfter!!!)???
                              Sie kann ja ihr Handy anlassen und in fb schauen, wie viele Likes ihr neuestes Selfie bekommen hat, bis er fertig ist, ausserdem: so lange wird es bestimmt nicht dauern

                              Kommentar


                              • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                Hallo Filip,

                                eine goldene Forenregel ist in Beiträgen nicht über Dritte zu schreiben. In Ihrem Fall ist es meinem Empfinden nach respektlos sich über einen anderen User lustig zu machen, der hier sein Problem beschreibt.

                                Ich möchte Sie daher an unsere Foren-Netiquette erinnern und hoffe, Sie überdenken zukünftig Beiträge dieser Art. Ihr Humor in allen Ehren, dieser kann bei anderen aber auch verletzend rüberkommen, gerade weil es hier um ein sensibles Thema geht.

                                Da wir uns noch nicht kennen: Ich bin hier seit ein paar Wochen als Community-Managerin tätig und kümmere mich um die Foren. Ich bemühe mich also auch darum, dass die Netiquette in den Foren eingehalten wird. Sollten Beiträge dieser nicht entsprechen, kann ich diese löschen.

                                Viele Grüße

                                Victoria
                                Wer sich für die Onmeda-Foren registriert, stimmt damit zu, die Regeln der Netiquette zu beachten.

                                Kommentar


                                • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                  Hallo Filip,

                                  eine goldene Forenregel ist in Beiträgen nicht über Dritte zu schreiben. In Ihrem Fall ist es meinem Empfinden nach respektlos sich über einen anderen User lustig zu machen, der hier sein Problem beschreibt.

                                  Ich möchte Sie daher an unsere Foren-Netiquette erinnern und hoffe, Sie überdenken zukünftig Beiträge dieser Art. Ihr Humor in allen Ehren, dieser kann bei anderen aber auch verletzend rüberkommen, gerade weil es hier um ein sensibles Thema geht.

                                  Da wir uns noch nicht kennen: Ich bin hier seit ein paar Wochen als Community-Managerin tätig und kümmere mich um die Foren. Ich bemühe mich also auch darum, dass die Netiquette in den Foren eingehalten wird. Sollten Beiträge dieser nicht entsprechen, kann ich diese löschen.

                                  Viele Grüße

                                  Victoria
                                  Hallo Victoria,

                                  der user von dem Sie schreiben, ist hier ja schon lange nicht mehr aktiv.
                                  Durchaus ernstgemeinte (im Gegensatz zu meinem onmeda.de/forum/core/images/smilies/rolleyes.png" border="0" alt="" title="Roll Eyes (Sarcastic)" smilieid="7" class="inlineimg" />) Beiträge anderer Teilnehmer hat er gar nicht mehr beantwortet.
                                  Das ist ja auch zumindestens unhöflich, kommt aber hier im Forum auch sehr oft vor. Gut ist seine Sache.

                                  Wenn er Humor hätte, würde er vielleicht sogar darüber lachen können.

                                  Und ja es ist respektlos.

                                  Allerdings hatte ich es auch von onmeda als respektlos empfunden, als (teilweise?) die Foren-Experten Anfang des Jahres sang- und klanglos "entsorgt" wurden.
                                  Es gab keine Erklärung, keine Verabschiedung .

                                  Nur Sie sind dann irgendwann aufgetaucht .

                                  Vielleicht gehen Sie einfach mal mit gutem Beispiel voran??

                                  Im übrigen können Sie meine Beiträge gerne löschen .

                                  Kommentar


                                  • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                    Hallo Filip,

                                    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

                                    Der Beitrag des Users ist noch gar nicht so alt (Juli 2021) und er ist auch immer noch ein aktives Mitglied. Sonst hätte ich mich da vielleicht auch gar nicht eingemischt.

                                    Und sicher, manchmal ist es schade, dass man am Ende nicht mehr erfährt wie eine Geschichte ausgegangen ist.

                                    Das die Experten damals Onmeda verlassen haben war vor meiner Zeit, daher kann ich dazu nichts sagen. Das Portal wurde mittlerweile von der FUNKE Mediengruppe übernommen und ist nun Teil der FUNKE Gesundheit, dazu gehören Portale wie Lifeline.de oder 9monate.de. Mit der Übernahme habe ich begonnen die Foren zu betreuen.

                                    Ich habe schon wahrgenommen, dass hier zum Teil großer Unmut herrscht, dass die Experten nicht mehr da sind. Aktuell kann ich keine Versprechen machen, aber vielleicht wird sich das auch wieder ändern und verschiedene Foren werden wieder mit Experten besetzt. Aber das braucht sicherlich noch seine Zeit.

                                    Wie ich als gutes Beispiel voran gehen kann bin ich mir nicht sicher, aber ich hoffe, ich habe hier einen Anfang gemacht.

                                    Viele Grüße

                                    Victoria

                                    Kommentar


                                    • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                      Hallo Filip,

                                      vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

                                      ...........

                                      Ich habe schon wahrgenommen, dass hier zum Teil großer Unmut herrscht, dass die Experten nicht mehr da sind. Aktuell kann ich keine Versprechen machen, aber vielleicht wird sich das auch wieder ändern und verschiedene Foren werden wieder mit Experten besetzt. Aber das braucht sicherlich noch seine Zeit.

                                      Wie ich als gutes Beispiel voran gehen kann bin ich mir nicht sicher, aber ich hoffe, ich habe hier einen Anfang gemacht.

                                      Viele Grüße

                                      Victoria
                                      Hallo Victoria,

                                      ok ich nehme das mal als "gutes Beispiel", was Sie mir hier geantwortet haben .

                                      Und dass vielleicht auch wieder Experten kommen werden, ist ja auch eine gute Nachricht .

                                      Vielen Dank und viele Grüße

                                      Filip

                                      Kommentar


                                      • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                        Hallo @Filip,

                                        danke, das ist sehr großzügig.

                                        Ja, es wäre sicherlich schön, wenn hier wieder ein paar Experten an Board wären.

                                        Ihnen noch einen schönen Tag.

                                        Viele Grüße

                                        Victoria

                                        Kommentar


                                        • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                          Hallo @Filip,

                                          danke, das ist sehr großzügig.

                                          Ja, es wäre sicherlich schön, wenn hier wieder ein paar Experten an Board wären.

                                          Ihnen noch einen schönen Tag.

                                          Viele Grüße

                                          Victoria
                                          Hallo Victoria (schöner Name ),

                                          ja so bin ich manchmal .

                                          So habe ich das mit den Experten gar nicht gemeint: Sie sind sicherlich auch eine Bereicherung hier .

                                          Danke und Ihnen auch noch einen schönen Tag.

                                          Viele Grüße

                                          Filip

                                          Kommentar


                                          • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                            Wenn das mit den Experten mal Spruchreif sein sollte, könnten Sie Victoria, vielleicht vorschlagen das altbewährt weiter zu führen.
                                            Das eigentliche Spannende an den Foren war immer, dass User und Experten miteinander in den Threads agieren und Diskutieren konnten und sich die Threads auf diese Weise oft spanend entwickelten.
                                            Würde das aber nach dem Vorbild von Lifeline "reformiert" werden, dann würde das weg fallen, da dort Experten und User getrennte Foren haben, was natürlich zur Folge hat dass es für User recht uninteressant ist, dort wo dann letztendlich um Rat gefragt wird sind sie ausgeschlossen.

                                            Schön mal wieder von dir zu lesen Filip

                                            Kommentar


                                            • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                              Hallo liebe Tired,

                                              vielen Dank für den Hinweis.

                                              Ich denke, eine Änderung der Forenstruktur ist auch nicht angedacht, denn wenn sich das Sytem hier so bewährt hat ist das doch gut.

                                              Ich werde das auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

                                              Viele Grüße

                                              Victoria

                                              Kommentar


                                              • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                                ......

                                                Schön mal wieder von dir zu lesen Filip
                                                Danke liebe Tired ,

                                                ich habe mich heute mit Victoria angefreundet und sie hat mir gleich das mit den Experten anvertraut .... nachdem Sie mich erst löschen wollte, also meine lustigen, aber gleichwohl respektlosen Beiträge

                                                ich bin eben auch so eine Art "Herzöffner"

                                                und für Venus2411 bin ich ein "Klischee-Herumreiter" : darauf bin ich natürlich auch stolz

                                                Kommentar


                                                • Re: Partnerschaft verändert sich nach der Hochzeit

                                                  Dankeschön.

                                                  Kommentar