• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Meint er es ernst ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meint er es ernst ?

    Hallo zusammen,

    ich rede eigentlich ungerne darüber, jedoch glaube ich, dass fremde Menschen manchmal ehrlicher sind.

    Ich habe nun seit 2 Monaten was mit einem Jungen , wir haben also auch schon 3x miteinander geschlafen. Ich bin stark davon ausgegangen, dass sich zwischen uns eine Beziehung entwickelt. Jedoch sehen wir uns sehr selten. Zwischendurch 1x pro Woche und jetzt vor kurzem für 3 Wochen lang nicht. Somit kann man die Zeit von den 2 Monaten schon abrechnen. Wir machen immer nur was wenn ich frage (er hat noch nie von alleine gefragt) , wir unternehmen nie etwas, liegen nur im Bett rum. Ich kenne seine Familie nicht, war noch nie bei ihm zuhause , er geht nicht mit mir in die Öffentlichkeit und hat immer nur abends Zeit. Er hat mir 1x geschrieben , dass ich ihm ans Herz gewachsen bin & er sich sehr für mich interessiert.

    Jetzt haben wir uns nach den 3 Wochen wieder gesehen & ich hab ihn offen drauf angesprochen, was er will. Er sagte er weiss nicht was er will , aber das er denkt, dass es keinen Sinn macht eine Beziehung einzugehen, wenn wir beide nie Zeit füreinander haben und uns nur so selten sehen. Kurz nach dem Gespräch ist er dann auch nachhause gefahren, wollte aber trotzdem noch einen Kuss.
    Meinen Eltern, meine Geschwister & meine Freunde denken, dass er es nicht ernst mit mir meint.. wovon ich ehrlich gesagt langsam auch ausgehe.

    Denkt ihr, dass er es nicht ernst mit mir meint ?


  • Re: Meint er es ernst ?

    .....
    Denkt ihr, dass er es nicht ernst mit mir meint ?
    Hallo,
    da er auch so schon alles, vor allem Sex, von dir kriegt, warum sollte er sich dann noch anstrengen, eine "ernste" Beziehung zu führen???

    Kommentar


    • Re: Meint er es ernst ?

      ......
      Wir machen immer nur was wenn ich frage (er hat noch nie von alleine gefragt) , wir unternehmen nie etwas, liegen nur im Bett rum. Ich kenne seine Familie nicht, war noch nie bei ihm zuhause , er geht nicht mit mir in die Öffentlichkeit und hat immer nur abends Zeit. Er hat mir 1x geschrieben , dass ich ihm ans Herz gewachsen bin & er sich sehr für mich interessiert.
      naja, ich denke ihr macht schon etwas: ihr liegt im Bett rum und ich vermute, dass du dabei auch die Beine für ihn breit machst ..... warum, bitteschön, soll er dann noch mit dir etwas unternehmen oder dich seiner Familie vorstellen????

      Jetzt haben wir uns nach den 3 Wochen wieder gesehen & ich hab ihn offen drauf angesprochen, was er will. Er sagte er weiss nicht was er will , aber das er denkt, dass es keinen Sinn macht eine Beziehung einzugehen, wenn wir beide nie Zeit füreinander haben und uns nur so selten sehen. Kurz nach dem Gespräch ist er dann auch nachhause gefahren, wollte aber trotzdem noch einen Kuss.
      Meinen Eltern, meine Geschwister & meine Freunde denken, dass er es nicht ernst mit mir meint.. wovon ich ehrlich gesagt langsam auch ausgehe.

      Denkt ihr, dass er es nicht ernst mit mir meint ?
      da du ein kleines Mädchen bist, erkläre ich dir ganz kurz, wie Männer (und Frauen) funktionieren:
      • ein Mann sagt vor dem Sex: ich liebe dich
      • eine Frau danach
      also für dich: erst etwas unternehmen, Familie vorstellen usw. Sex gibts, wenn überhaupt, erst später, alles klar???

      Kommentar


      • Re: Meint er es ernst ?

        Mein Jüngster hat mal gesagt, es gibt zwei Sorten Frauen- welche zum Bumsen, welche zum Liebhaben. Eine, mit der man es ernst meint, die überredet man nicht zum Sex, da geht man anders vor- sie ebenso, nicht bloß er.
        Es ist auch so, dass mir von Männerseite mitgeteilt wurde, es verdirbt den ganzen Reiz, wenn sie schnell bereit ist fürs Bett.

        Man könnte also sagen, DIR war es nicht ernst genug, du hast viel zu schnell und lieblos agiert, littlegirl. Dir gegenüber, ihm gegenüber gabs keine Sorgfalt. Husch, Husch, schlampig und schnell, schnell. So kommts dann zu solchem Murks.

        Er hat selbst gesagt. wir haben keine Zeit füreinander - was nichts anderes bedeutet, als irgendwas ist zu wenig, da fehlt etwas, ihm gefällt etwas auch nicht.


        Kommentar



        • Re: Meint er es ernst ?

          Mir selbst kommt vor, es ist egal, ob man schnell zu Sex kommt, oder nicht am Anfang. Was folgt, das ist wichtig. Ein, zweimal miteinander schlafen sagt schon viel aus über den andern, da gibts schon ein wahres Kennenlernen und nachher, da muss man halt stoppen und bewusst aufhören mit Geben. Du weißt nun, was dich erwartet und wennste mehr haben magst, dann lass dir was einfallen, ich schau, obs mir gefällt. Wir sind doch keine kleinen Kinder und müssen ja nicht weiter machen, wenn das andere nicht stimmig ist und wird.

          Kommentar


          • Re: Meint er es ernst ?

            littlegirl3 Lass dir bloß nicht einreden, du hättest zu schnell Sex mit ihm gehabt. Wir leben schließlich nicht im Mittelalter.

            Kommentar


            • Re: Meint er es ernst ?

              Naja, hier jetzt littlegirl3, als nutig und schlampig hinzustellen muss jetzt nicht sein....ich sag immer gleiches Recht für alle...ob man oder Frau, wenns spass macht, ist doch ok....egal mit wie vielen man (oder Frau) schläft...in dem Fall hat Sie eben Gefühle entwickelt und er nicht. Meint er es ernst? Nein....ist mir auch schon passiert, nur anders herum...Mann wollte mit mir was ernstes...während es für mich eher ne rein sexuelle Geschichte war...obwohl ich vorher eigentlich klar sagte, dass ich im Moment nicht auf der Suche nach was festes bin....****buddy eben....ging nach hinten los und ich dachte immer Männer können Beziehung und Sex besser trennen als wir Frauen
              @littlegirl3: wenn du auf der Suche nach was ernstem bist, dann such weiter....falls du weiterhin Sex mit ihm willst, sags ihm direkt, aber dann musst du Sex und Liebe trennen können.

              Kommentar



              • Re: Meint er es ernst ?

                Naja, hier jetzt littlegirl3, als nutig und schlampig hinzustellen muss jetzt nicht sein....ich sag immer gleiches Recht für alle...ob man oder Frau, wenns spass macht, ist doch ok....egal mit wie vielen man (oder Frau) schläft...
                es geht doch gar nicht darum, ob sie eine Nutte oder ******** ist ... und selbst wenn, dann wäre das halt so ohne erhobenen Zeigefinger, wir leben ja nicht mehr im Mittelalter
                und klar können die beiden erst mit Sex beginnen und dann etwas "Ernstes" daraus machen .... wenn es beide wollen

                allerdings gibt es hier eine kleine, aber feine Überlegung, die es schwierig machen könnte:
                beide haben schnell Sex miteinander gehabt d.h. sie werden wohl auch in Zukunft wieder schnell Sex mit anderen haben ... keine gute Voraussetzung für eine "ernste" Beziehung, es sei denn man/frau teilt gerne


                @littlegirl3: wenn du auf der Suche nach was ernstem bist, dann such weiter....falls du weiterhin Sex mit ihm willst, sags ihm direkt, aber dann musst du Sex und Liebe trennen können.
                das ist doch ok

                Kommentar


                • Re: Meint er es ernst ?

                  Ich denke auch, dass nicht selten so ist wie Filip schreibt.
                  Wenn es schnell zum Sex kommt, ist das Kennenlernen im Hintertreffen, es gibt eventuell noch gar ernsthaften Gefühle.
                  Einer verliebt sich vielleicht und das verschwindet dann natürlich nicht so einfach, aber wenn der andere einzig dem Reiz gefolgt ist, dann geht dieser mit erreichen des Sex verlieren, dann wird halt noch mitgenommen was geht, aber wenn es zu anstrengend wird dann geht er.

                  Ist ja ganz einfach festzustellen Littlegirl, einfach sagen dass du das Gefühl hast euch verbindet nicht so viel und du gerne den übersprungenen Schritt des Kennenlernens nachholen möchtest, es mit dem Sex zu schnell ging und du mit dem nächsten Sex lieber waten möchtest, die Zeit fürs Kennenlernen nutzen möchtest.

                  Wenn es ihm nur um eine entspannte sexuelle Beziehung geht, dann wirst du das schnell erfahren, er wird sich nicht drauf einlassen und dich entweder vom Sex zu überzeugen versuchen, oder das Weite suchen.

                  Kommentar


                  • Re: Meint er es ernst ?

                    Wie bei einer Lotterie- Niete, oder Gewinn? Das sieht man dann eh.
                    Blöd wirds, wenn man k.o. geht, weils nicht so kommt, wie ausgemalt.

                    Ich find schon empfehlenswert, bissi vorsichtig zu sein. Das ist doch wie schwanger werden- verlieben geht schnell, wenn man bereit ist für Verlieben und Bindung eingehen. Man wartet auf jemanden und wenn dieser so tut, als wär er ernsthaft interessiert, dann lässt man sich drauf ein und nachher klebt man fest und leidet dann, weil man es ernst genommen hat.
                    Also müsste man sich erst einlassen, wenn man sich sicher ist, um große Schmerzen zu verhindern.

                    Kommentar



                    • Re: Meint er es ernst ?

                      Sorry für die Rechtschreibfehler und verschluckten Wörter, meine Tastatur geht gerade seltsame Wege.

                      Kommentar


                      • Re: Meint er es ernst ?

                        Sorry für die Rechtschreibfehler und verschluckten Wörter, meine Tastatur geht gerade seltsame Wege.
                        vielleicht vom Virus befallen ???

                        Kommentar


                        • Re: Meint er es ernst ?

                          Filip, du musst das dazusagen, wenn du den romantischen Weg gehen möchtest und solche Frauen halt bremsen, die sofort Sex möchten.

                          Kommentar


                          • Re: Meint er es ernst ?

                            Sorry für die Rechtschreibfehler und verschluckten Wörter, meine Tastatur geht gerade seltsame Wege.
                            Ich muss mich entschuldigen für das Blabla, denn eigentlich, wenn man so nachschaut, da kann man wirklich keinen Rat geben, wie man es machen sollte. Jeder auf seine Art und Weise zieht an, oder zieht nicht an.
                            Littlegirl hat sicher nichts falsch gemacht. Sie hat sich gezeigt und DIESER hat vielleicht kein ernstes Interesse, ein anderer vielleicht total, obwohl, oder weil sie so gemacht hat, wie sie halt macht.
                            Chispitas danke...

                            Kommentar


                            • Re: Meint er es ernst ?


                              vielleicht vom Virus befallen ???
                              Ja, ich fürchte auch.;-)

                              Ja Elektraa, wie der andere tickt weiß man erst im Nachhinein, ob man nun Sex hat oder nicht, aber immerhin weiß man es dann.

                              Kommentar


                              • Re: Meint er es ernst ?

                                Was können wir SeniorInnen den Mädels eigentlich mitgeben, womit sie was anfangen könnten?

                                Wenn ich noch einmal fünfzehn wär, ich würde nachdrücklich drauf hinweisen, no, no Sex...man könnte dann in aller Ruhe und aller Gelassenheit und frei wie der Wind rumsausen und seinen Spaß haben und käme nie in Verlegenheit, könnte bis in die hintersten Eckchen nachsehen und freien Einblick haben in jedermanns Art, Charakter, Benehmen, auch intensivste Bekanntschaften und Freundschaften ausleben und auskosten, zu jedem hingehen, wie man will und möchte. Das hört sich alles auf, wenn man das Geschlechtliche miteinbezieht.
                                Ab da hört die freie Fahrt auf. Man wird entweder festgehalten, oder will festhalten, oder man wird irritiert, oder umzäunt, angeekelt, oder süchtig gemacht, oder abgeschmackt, oder sonst was alles- es wird auf jeden Fall alles anders ab da.
                                Da würde ich mir heute sagen, wenn schon Sex, dann unter allerbesten Bedingungen, die müsste Mann abwarten und ich würd das auch machen.
                                Das ist doch irgendwie wie ein Besitz, den man in andere Hände gibt, was wird damit angestellt?
                                Bei littlegirl kann man sehen, sie wird nachher nicht mehr so sein, wie vorher. Viel weniger unbekümmert, viel mehr kompliziert. Sie hat ihr Auto verliehen und der hats an die Wand gefahren.
                                Diese ganzen Unfälle und Vorfälle würde ich mir heute ersparen und mehr nachgucken, wen ich mich da in die Arme lege.

                                Kommentar


                                • Re: Meint er es ernst ?

                                  Hallo zusammen,

                                  ich rede eigentlich ungerne darüber, jedoch glaube ich, dass fremde Menschen manchmal ehrlicher sind.

                                  Ich habe nun seit 2 Monaten was mit einem Jungen , wir haben also auch schon 3x miteinander geschlafen. Ich bin stark davon ausgegangen, dass sich zwischen uns eine Beziehung entwickelt. Jedoch sehen wir uns sehr selten. Zwischendurch 1x pro Woche und jetzt vor kurzem für 3 Wochen lang nicht. Somit kann man die Zeit von den 2 Monaten schon abrechnen. Wir machen immer nur was wenn ich frage (er hat noch nie von alleine gefragt) , wir unternehmen nie etwas, liegen nur im Bett rum. Ich kenne seine Familie nicht, war noch nie bei ihm zuhause , er geht nicht mit mir in die Öffentlichkeit und hat immer nur abends Zeit. Er hat mir 1x geschrieben , dass ich ihm ans Herz gewachsen bin & er sich sehr für mich interessiert.

                                  Jetzt haben wir uns nach den 3 Wochen wieder gesehen & ich hab ihn offen drauf angesprochen, was er will. Er sagte er weiss nicht was er will , aber das er denkt, dass es keinen Sinn macht eine Beziehung einzugehen, wenn wir beide nie Zeit füreinander haben und uns nur so selten sehen. Kurz nach dem Gespräch ist er dann auch nachhause gefahren, wollte aber trotzdem noch einen Kuss.
                                  Meinen Eltern, meine Geschwister & meine Freunde denken, dass er es nicht ernst mit mir meint.. wovon ich ehrlich gesagt langsam auch ausgehe.

                                  Denkt ihr, dass er es nicht ernst mit mir meint ?
                                  Du meinst mit "meint er es ernst mit mir?" "will er eine Beziehung?", richtig? Nun, die Frage scheint er dir schon beantwortet zu haben. Was mir nicht klar ist: Ist das Nicht-Sehen, das Keine-Zeit-Haben eine volliommen einseitige Geschichte? War er drei Wochen lang wirklich weg? Oder nur für dich nicht erreichbar? Oder liegt das lange Nicht-Sehen an dir? Wenn es nur an ihm liegt, dann sehe ich keine Indizien um anzunehmen, dass er entgegen seiner Antwort eine Beziehung mit dir will.

                                  Kommentar


                                  • Re: Meint er es ernst ?

                                    Filip, du musst das dazusagen, wenn du den romantischen Weg gehen möchtest und solche Frauen halt bremsen, die sofort Sex möchten.
                                    klar mache ich das dann, zuletzt gestern ...

                                    meistens sind es aber doch Männer, die schneller Sex wollen, das entspricht halt bei vielen ihrem Rollenverständnis

                                    Frauen, die sehr schnell zum Sex bereit sind, werden ja nicht nur als ******** kategorisiert, und fallen dann für eine ernste Beziehung aus, sondern können sich durch schnellen Sex auch allerlei Krankheiten einfangen (Männer natürlich auch)
                                    wir hatten doch hier mal eine Fragestellerin, die sich HPV geholt hat, weil der Sexpartner sie darüber auch nicht gleich informiert hatte
                                    also ist es auch klüger, nicht sofort zu wahllosem Sex bereit zu sein

                                    aber ich habe ja schon geschrieben, dass meiner Meinung nach littlegirl3 durchaus noch eine Chance auf eine ernsthafte Beziehung mit ihrem Freund hat:
                                    sie muss halt die übersprungene Phase des besseren Kennenlernens durch Unternehmungen, Gespräche und Besuche bei der Familie und Freunden nachholen ...
                                    und nicht gleich wieder mit ihm in die Kiste hüpfen

                                    Kommentar


                                    • Re: Meint er es ernst ?


                                      klar mache ich das dann, zuletzt gestern ...

                                      meistens sind es aber doch Männer, die schneller Sex wollen, das entspricht halt bei vielen ihrem Rollenverständnis

                                      Frauen, die sehr schnell zum Sex bereit sind, werden ja nicht nur als ******** kategorisiert, und fallen dann für eine ernste Beziehung aus, sondern können sich durch schnellen Sex auch allerlei Krankheiten einfangen (Männer natürlich auch)
                                      wir hatten doch hier mal eine Fragestellerin, die sich HPV geholt hat, weil der Sexpartner sie darüber auch nicht gleich informiert hatte
                                      also ist es auch klüger, nicht sofort zu wahllosem Sex bereit zu sein

                                      aber ich habe ja schon geschrieben, dass meiner Meinung nach littlegirl3 durchaus noch eine Chance auf eine ernsthafte Beziehung mit ihrem Freund hat:
                                      sie muss halt die übersprungene Phase des besseren Kennenlernens durch Unternehmungen, Gespräche und Besuche bei der Familie und Freunden nachholen ...
                                      und nicht gleich wieder mit ihm in die Kiste hüpfen
                                      Man bietet Nascherei an, um jemand zu sich zu locken, man erwartet natürlich oft weit mehr, als dass er kurz nimmt und dann wieder davonläuft.
                                      Mit Speck fängt man Mäuse Filip.

                                      Sex ist das Zahlungsmittel für Zuwendung.

                                      Kommentar


                                      • Re: Meint er es ernst ?

                                        Ja, so könnte littlegirl3 eventuell noch bekommen, wonach ihr ist, wenn sie Bedingungen dran knüpft. Kriegst dein Bonbon, aber vorher gehen wir Kaffee trinken bei Mama, oder uns während eines Spazierganges unterhalten etc.
                                        Er weiß ja gar nicht, wie das ist, was ihn erwartet und es könnte sein, dass dieses "Vorher" wunderbar verläuft und er so nach und nach Gefallen dran findet.

                                        Kommentar


                                        • Re: Meint er es ernst ?

                                          Ja, so könnte littlegirl3 eventuell noch bekommen, wonach ihr ist, wenn sie Bedingungen dran knüpft. Kriegst dein Bonbon, aber vorher gehen wir Kaffee trinken bei Mama, oder uns während eines Spazierganges unterhalten etc.
                                          Er weiß ja gar nicht, wie das ist, was ihn erwartet und es könnte sein, dass dieses "Vorher" wunderbar verläuft und er so nach und nach Gefallen dran findet.
                                          ja klar, warum nicht? das ist eine sehr gute Idee

                                          Hunde kriegen ja auch erst ihr Leckerli, wenn sie brav gewesen sind
                                          bitte jetzt nicht falsch verstehen: ich vergleiche nicht Männer mit Hunden (oder doch??), ich meine nur den ähnlichen Ablauf von gewissen Vorgängen

                                          Kommentar


                                          • Re: Meint er es ernst ?


                                            Hunde kriegen ja auch erst ihr Leckerli, wenn sie brav gewesen sind
                                            bitte jetzt nicht falsch verstehen: ich vergleiche nicht Männer mit Hunden (oder doch??), ich meine nur den ähnlichen Ablauf von gewissen Vorgängen
                                            Erziehung funktioniert bei allen ähnlich, genau wie das Verziehen.:-)

                                            Kommentar


                                            • Re: Meint er es ernst ?

                                              Habt ihr zufällig den Beitrag von ACR gelesen? Die Frau verhält sich mustergültig. Seit Monaten lockt sie, sie hält äußerst geschickt den Sex außen vor, verspricht den aber deutlich, sie ist trotzdem noch nie zum Ganzen gegangen- vorher erzählt sie ihm noch, was ihn alles erwartet, worauf er sich alles einlässt, wenn er sich mit ihr einlässt und immer umfassender wird "verbandelt" vorher, sie macht das unvorstellbar klug und intelligent... Kuscheln auf der Rückbank im Auto, Liebesbriefchen senden, kleine Geschenke überreichen und so nach und nach wirds ernst. Sie steigert seine Gefühle, bringt diese in Höchstform deswegen. Während dieser Wartephase wird er immer lieber und "größer" verliebter, auch schöner ( er hat viel neues gelernt, wie Geduld, Vorsicht, Zurückhaltung, Zurücknahme usw.)

                                              Ich glaub nicht, dass das Absicht ist von ihr, aber irgendwie schauts aus, wegen dem, weil es noch keinen Sex gab, deshalb hat sich das alles noch entwickeln dürfen.

                                              Frauen können schon dazu beitragen, dass Männer sich bestens entfalten.

                                              Kommentar


                                              • Re: Meint er es ernst ?

                                                .....
                                                Frauen können schon dazu beitragen, dass Männer sich bestens entfalten.
                                                ja klar .... zum Pantoffelhelden

                                                Kommentar


                                                • Re: Meint er es ernst ?


                                                  Erziehung funktioniert bei allen ähnlich, genau wie das Verziehen.:-)
                                                  Verzogen werden sie, wenn man ihnen Lob für falsches Benehmen gibt. Also "beste Bezahlung", obwohl sie die noch nicht verdient haben.

                                                  Umgekehrt ist es aber auch so. Schatz, mach dies, mach das, aber wenn er mehr Lohn möchte, dann wird dieser vorenthalten. Motivieren muss man können. Spielerisch dazulernen, was noch nicht so klappt.

                                                  Kommentar