• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eifersucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eifersucht

    Hallo, ich habe folgendes Problem ich bin 34 er 37,wir daten uns jetzt schon seit ende Juli, hatten auch schon mehrmals sex, er sieht es etwas lockere, will sich nicht Hals über kopf in eine beziehung stürzen, es soll sich alles entwickeln. Er mag mich zeigt mir das auch, ich hab ein Video bei Instagram mit einen Kumpel gepostet, worauf er sehr eifersüchtig reagiert hat, das er es nicht gut findet mich mit einem anderen Mann zu sehen, hat er doch schon mehr Gefühle für mich als er zugeben will? Man ist doch nicht ohne Grund eifersüchtig? Und dann immer dieses betonen auf, du musst dich nicht rechtfertigen das ist dein Leben, ich hab nicht das Recht mich da einzumischen? Dann im nächsten Kontext wieder, mich hat es nicht verletzt, ich hab nicht das Recht. Was genau, denkt und fühlt er, warum ist er eifersüchtig, hat er durch Eifersucht Gefühle? Hilfe


  • Re: Eifersucht

    "warum ist er eifersüchtig, hat er durch Eifersucht Gefühle?"

    Nein, Eifersucht setzt keineswegs "Gefühle" voraus. Es ist meist eher ein Besitz-Verlust-Mechanismus.

    Ich habe Männer erlebt, die mehrere Beziehungen gleichzeitig hatten, aber keine der Frauen durfte sich anderen Männern nähern, dann reagierten sie sehr eifersüchtig.

    Kommentar


    • Re: Eifersucht

      Oki vielen dank

      Kommentar


      • Re: Eifersucht

        Hi Buttermilch

        Man ist in diesem Alter schon viel Mißtrauischer, als mit Fünfzehn. Vielleicht denkt er sich aus, er wird "wie früher belogen und betrogen".

        Alle Beziehungen, die nicht gehalten haben, tragen dazu bei, vorsichtiger zu werden.

        Mein Rat ist, sei glücklich, mach die Treffen mit ihm zu einem glücklichen Ereignis und genieße mit ihm diese Zeit und nimm ihn, als wär er dein erster Freund, hab ihn gern, liebe ihn und fertig, mehr hast du nicht zu tun.

        Denk mal nach, er will keinen Reinfall, du auch nicht. Wenn sich herausstellt, das fühlt sich gut an und immer besser, dann wirds wohl passen. Dazu gehört natürlich auch, Verständnis dafür zu haben, dass man wenig vertraut und lieber vorher schaut, bevor man sich fix bindet.

        Das musst du auch machen- schau, bevor du dich binden willst, was er für ein Mann ist, ob er auch sonst gut mit dir kann.

        Kommentar



        • Re: Eifersucht

          Auch wenn Eifersucht keine Liebesgefühle voraussetzt, so weißt du dennoch nicht, ob er vielleicht doch welche hat.
          Du kannst nur schauen wie sich das entwickelt, aber, wenn er seinen Unmut über treffen mit einem Freund öfter mal kund tut, vielleicht sogar vehementer wird, dann solltest du überlegen wie das erst sein würde wenn ihr zusammen kommt.

          Manchmal wird sich auch einfach darüber beschwert, weil man meint dem anderen so viel zu bedeuten dass dies eingestellt wird, als netter Zug wird dann noch dazu gesagt dass man natürlich frei ist in seinem Tun, wenn das so wäre, wäre es aber nicht nöti sich über so etwas zu beschweren, da schwingt doch das Ansinnen mit dass es beim anderen eine Wirkung hat und solche Kontakte über kurz oder lang gemieden werden.

          Mir sind solche Menschen, die so vorgehen suspekt.

          Wie gesagt, wärst du in seinem Denken und Fühlen frei dich mit anderen zu treffen, dann würde er das nicht so sagen, das ist meiner Meinung nach eine Finte mit dem Ziel dass sein Wunsch hängen bleibt und du ihm dann den Gefallen tust.
          Wenn das schon so ist ohne dass man zusammen ist, dann kann man sich ausmalen was abgeht wenn man ein Paar wird, dann steigen die Besitzansprüche nochmal und nicht jeder Mann hält sich in deren Durchsetzung mit Druck machen zurück.

          Kommentar