• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

    Hallöchen,

    ich würde mir gerne euren Rat holen.
    Es wird meine halbe Lebensgeschichte, aber ich will es irgendwo loswerden.


    Ich bin mit meiner Frau vor ziemlich genau 10 Jahren zusammengekommen. Sie war 40, ich 27. Sie ist sehr emotional und hübsch. Sie hatte mich damals auf Myspace angeschrieben, wir haben uns getroffen und danach hat sie die Beziehung weitergebracht. Ich war damals recht komplexbehaftet und wenig selbstsicher und bestimmt kein toller Typ, aber wir hatten die gleichen Interessen (Gothic, Musik, Horror) und waren beide Romantiker. Ich bin dazu noch PC-Spieler, sie tiervernarrt.

    Ihre (damals - noch - Ehe, lol wie bei mir) war von physischer und psychischer Gewalt geprägt, was bei mir einen starken Beschützerinstink (bin zwar ein Lauch, aber der Instinkt war da) ausgelöst hat.

    Sex war super. Wir sind schnell in eine Wohnung gezogen, sie hat ihre 3 Jungs (Alter 4-8 damals) mitgebracht.

    In der 2. Wohnung, nach 1 Jahr in der einen, habe ich abends regelmäßig PC gespielt, aber wir haben auch viel miteinander gemacht - abends und auf Konzerten usw, Sie hatte oft Alpträume von ihrem Ex, wovon ich versucht habe sie zu heilen, was auch in den letzten 2-3 Jahren aufgehört hat - aber da fing es an zu kriseln.

    1. ich durfte die Kinder nicht erziehen. Als ich zu ihr gestoßen war bedeutete Schlafengehen, 45 minuten auf die Kinder einzureden. ich habe dann durch bestimmtes Auftreten es geschafft, das auf 10 Minuten zu reduzieren. Jede Erziehungsmaßname weiterhin wurde von ihr und ihren Eltern abgeblockt und verurteilt mit "das hatten wir schon beim Ex".

    2. Sie hatte sich im Laufe dieser 10 Jahre etliche (!) Tiere geholt.
    - zig Schlangen, Riesenschlangen, Boas, Kornnattern, Teppich und Tigerpythons, Königspytons usw usw.
    - wir haben derzeit 5 Hunde
    - von den 14 Katzen leben jetzt noch 4
    - Wir hatten oder haben Meerschweinchen, Hamster, Wüstenrennmäuse, Igel, Gambia-Hamsterratten (tolle Viecher), Leguane, aktuell 2 Chamäleons, 1 Pferd derzeit, Kampffische, Weissbauchigel, div. Vögel, Geckos, Bartagamen, Kaninchen, Axolotl, Wasseragame, 5 "Hausschweine", bestimmt noch andere, ich krieg das gar nicht mehr aufgezählt.

    Die Tiere pinkeln und kacken jeden Tag die gesamte Hütte zu. Ich mach das großteils mit Chlor weg, aber es riecht.
    Sie schämte sich, ich schäme mich.

    So jetzt am Ende will sie die Tiere verringern und sieht es ein, aber natürlich auf gleichgültige Art, weil sie hat ja schon einen anderen.

    Ich habe aus Jugendzeiten (drogensüchtige Mutter, Pflegefamilie) Komplexe und konnte damals mangels Internet (Pflegemutter war ein Drachen) nicht mit Kollegen zocken, also habe ich das die letzten 15 Jahre gemacht. Nicht exzessive wie andere (Vollzeitjob IT), aber Abends.

    Wir haben uns sehr viel gegeben, ich habe ihr viel zugehört und ihr immer Mut zugesprochen, wenn sie stress mit freunden oder wem auch ijmmer hatte. Ihr oft kleinigkeiten gekauft.
    Wir waren oft weg, auf Festivals, das war auch immer super entspant, weil keine Kinder und Tiere, nur wir beide. Da habe ich öfter mal einen über den Durst getrunken (trinke sonst gar keinen Alkohol), was sie mir übelnahm.
    Sie tanzt gerne, ich bin aber abends meist zu genervt gewesen um noch lange in der Disko zu bleiben, deswegen habe ich oft so um 2-3 Uhr durchblicken lassen keinen Bock mehr zu haben.
    Das passte ihr natürlich nicht. Verstehe ich auch im Nachhinein.

    Naja jedenfalls sind wir vor 3 Jahren notgedrungen wegen den Tieren und Psychonachbarn (fragt bloss nicht) in eine steinalte Bruchbude gezogen, die ich gekauft habe für 100000. wie sich herausgestellt hat ohne Heizung, deswegen haben wir stromheizung, was natürlich ordentlich aufs geld geht. jedenfalls war der plan, dass die tierhaltung da klappt und dass wir durchs haus können, ohne belästigt zu werden oder die nachbarn zu nerven. unser reich sozusagen.

    Ich habe dann für ca. 25000 euro renoviert, also boden gelegt, fliesen, wasser usw. ist trotzdem alles reichlich gammelig.
    in den 3 jahren habe ich nicht allzuviel renoviert. wegen geldmangel habe ich mich selbständig gemacht und bin täglich 9 stunden bei der arbeit + 3 stunden pendeln. abends war ich durch.

    jedenfalls habe ich abends viel gespielt und sie vernachlässigt. wir waren zwar oft weg, noch vor 3 wochen, also kurz bevor es losging.

    sie hat schon häufiger im internet mir leuten aus der "szene" angebändelt, aber es ist nie so eskaliert. ich wollte ihr auch die freiheit lassen ein sozialleben zu haben weil sie es braucht.

    ich habe es vor kurzem auch geschafft, dass sie meine lieblingsmusikrichtung mag - melodic death metal. das war der fehler. wir waren auf div. konzerten und dann....

    also vor 3 wochen waren wir auf einem konzert, wo sie hinwollte. am nächsten tag wollte sie in die disko, aber da hab ich gestreikt - arbeit ist im moment extrem auslastend und ich wollte einen tag einfach nichts machen.
    da hat sie einen aus ihrer kontaktliste gefragt ob er mitkommen will. naja danach haben sie sich noch ein paar mal morgens zum frühstück getroffen, während ich auf arbeit war. der typ ist metaller. **** die hat metal gar nicht gemocht vor mir!

    jedenfalls hat sie mir vor 11 tagen gesagt dass sie auszieht mit den kindern. sie hätte es zwar nicht beabsichtigt aber sie hat sich bei den treffen mit dem typen - gordon - in ihn verliebt. er wäre auch eher ihr typ, weil lange haare und so.

    seitdem bin ich durch. bin 4x geblitzt worden, habe alles versucht, mit ihr getextet usw. war bereit mich umzubringen. habe erstmals seit 30 jahren geheult und zwar jetzt schon seit 10 tagen

    seit 10 tagen bin ich am heulen, am betteln, hab ihr alles gesagt dass ich eingesehen habe dass ich sie vernachlässigt habe. ich habe meinen pc verkauft und ihr das geld gegeben und gesagt dass ich mich ändere.

    samstag gestern habe ich meinen einzigen freund getroffen, seitdem ist es etwas besser. wir waren in ner metal kneipe und danach bei ihm, haben viel black metal gehört und unsere freundschaft aufgefrischt. ich versuche mich zu ändern, aktiver zu werden, mit ihr zu tanzen bla bla aber das interessiert sie nicht. sie ist nur pissig, dass ich erst jetzt verstanden habe, dass ich über meinen eigenen schatten springen muss. aber es hilft nichts - der typ, gordon, ist ihr neuer und seit heute hat sie ihn im profilbild. sehen beide sehr glücklich aus. er kann auch tanzen :/

    alles von mir hat nichts genützt, sie zieht aus und will danach keinen kontakt mehr weil ich die ganze zeit so drauf war in den letzten tagen. ich habe sie aber nicht angeschrieen oder angefasst, ich habe ihr nur erzählt dass ich sie liebe und dabei die ganze zeit geheult. die alten erinnerungen und was für pläne ich hatte, tanzen zu lernen damit sie mit mir spass haben kann.

    ich habe sie gefragt ob sie sex mit ihm hat. sie hat vor ein paar tagen gesagt nein, aber gestern habe ich gesagt es ist mir egal, sie soll es sagen, da hat sie geschrieben ja klar, und er wär gut.
    ich kann damit sogar iwie umgehen, weil ich weiss, dass ich sie schon in den absoluten himmel geschossen hatte. soviel weiss ich, wenn frau minuten lang orgasmus hat und danach total zittert also damit kam mein ego klar.

    jedenfalls habe ich gestern dann auch die treue aufgelöst und bin ins puff.
    jetzt hat sie 0 respekt vor mir.

    ich zittere und ich habe richtiggehend angst vor ihr, weil sie mich jetzt einfach arrogant abfertigt.

    ich würde gerne neue frauen kennenlernen weil ich nähe brauche aber ich habe das gefühl ich bin mental, körperlich und emotional sowie vom gesichtsausdruck ein nasser lappen.

    ps sie war meine erste echte beziehung.


    So, das war mein Text. Bitte schreibt irgendwas dazu.


  • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

    Ach ja, noch ein paar sachen die mit mir problematisch waren
    - zuviele schulden durch renovierung usw., es kam häufiger zu pfändungen (hatte aber immer genug bargeld damit wir davon leben konnten)
    - 8000 euro stromnachzahlung wegen stromheizung letztes jahr, hat mich fast gekillt
    - noch ein paar andere sachen. ich habe mir für ca 1000 euro einen synth gekauft um mich zu belohnen für die scheiss arbeit am pc. sie hat von mir einen gaming laptop und ein eklavier gekriegt für ca. 1600 euro gesamtwert, sie fand es natürlich scheisse dass ich mir was geleistet hab (tu ich sonst nicht) obwohl noch schulden da waren
    - ich bin seit 8 jahren alleinverdiener, davor wir beide, sie in der bäckerei seid der sceidung von ihrem 1. mann
    - jetzt geht sie wieder arbeiten in 2 wochen, wieder bäckerei. für 10 euro die stunde. ich wollte ihr das ausreden (verdiene 80-90 euro die stunde) und sie meinte ich will sie abhängig machen.

    Kommentar


    • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

      Hallo Dem

      Du hast jetzt im Moment eine Art Zusammenbruch eines Bauwerks, das wirklich gestresst hat mittlerweile und du musst selbst sehen, das hat mit ihrem Auftauchen zu tun gehabt.

      Einerseits hast du durch sie mehr Selbstsicherheit bekommen, andererseits, schau selbst, extrem viel Druck und extrem arge Bedrohungen. Was, wenn keiner auf die Viecher schaut? Was, wenn ihr nicht mehr zahlen könnt, was, wenn wer sieht, wie ihr haust? Was tun, wenn das alles zusammenbricht...???

      Das wirst du nun erfahren. Mach dir ja keine Sorgen.

      Banken drohen, sie wollen natürlich, dass sie ihr Geld bekommen, aber wenn es nicht geht, dann gehts eben nicht. Sie können dich nicht umbringen und falls du nur zwanzig Euro im Monat zahlen kannst, sie müssen das hinnehmen. Man kann einen Nackten nicht ausziehen. Darum, sei relaxt, was das Finanzielle betrifft. Lass dich da ja nicht verrückt machen und schon gar nicht bring dich jetzt um, weil das auch bloß eine Art Druck wär, dem du Folge leistest.

      Ich an deiner Stelle wär jetzt neugierig, was folgt. Es kann ja nur besser werden und eigentlich wenn du ehrlich bist, geht sie dir nicht ab, sondern ein Leben mit noch jemand. Das dürfte kein Problem sein, denn du bist ja ein netter, tierliebender, großherziger, vielseitig interessierter Kerl und bei dieser Frau hast du viel geübt, was du nun alles kannst.

      Mach dich nicht irre, es war ganz bestimmt Zeit, dieses Konstruckt einzureissen. Du hättest null Lebensfreude mehr, wenn es so weiter gehen würde. Dauerstress ist sehr schlecht für die Befindlichkeit. Du kannst doch nicht lebenslang diese Tonnen an Zusatzbelastung auf dich nehmen.

      Darum- ich kann dir nur wünschen, dass du erlebst, was folgt. Ganz bestimmt wirst du einmal sagen, war das richtig, was da passiert ist.

      Willkommen in einem ganz anderen Lebensmuster. Dir wird so wohl werden, wenn du das mal gekostet hast und geschmeckt. Liebe ist alles, auch das Wegnehmen eines nicht mehr förderlichen "Reichtums", um einen anderen Reichtum endlich zu bekommen.

      Du weißt ja gar nicht, wie man leben kann, ohne das alles. Meinst du, du warst umsonst so gar nicht richtig mehr zu ihr?? Das war bereits der Hinweis, ich bin überfordert.

      Bis später, geh da durch und sieh das als Passage. Änderungen haben an sich, dass sie nicht bequem sind. Diese Krise ist eine wichtige Korrektur. Dreh nicht durch, mach nicht auf Zukunftsangst. Dir wird nur aufgeräumt endlich und geholfen, von "Oben" eingefädelt.

      Kommentar


      • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

        Es kann durchaus sein, dass diese Frau bei dir nicht mehr geblieben ist, wie früher, dass sie bei dir gewachsen ist und gereift und heiler geworden ist in ihrer Psyche. Sie nimmt einen Job an, das ist schon mal besser, als sich hinter Aquarien zu verstecken.
        Ebenso bei dir, seit sie gekommen ist, bist auch du gewachsen.

        Vielleicht waren diese Jahre für euch Traumaaufarbeiten und Therapie und Loslassen können von früheren Werten. Zehn Jahre bei dir und sie ist wieder in der Lage für sich selbst zu sorgen..ohne tausend Krücken.

        Mach dir aber nicht vor, dass ihr richtig toll gelebt habt zuletzt. Da gabs ein Abrutschen in vielen Bereichen und zusätzlich einen riesigen Fruststau. Oder meinst du, dein Leben will bloß schuften und "geile Trips"? Neben diesen Dingen allen, die du gewohnt bist gibts noch andere und die kommen jetzt dran endlich.

        Lieben Gruß und viel Durchhaltekraft, bis dieses Kriseln vorbei ist und es eben wieder weitergeht. Da musste durch. Sie auch.

        Servus daweil, du kriegst schon noch, was du wirklich brauchst.

        Elektraa

        Kommentar



        • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

          Hey Elektra, vielen Dank dass du geantwortet hast.
          Du hast meiner Meinung nach völlig Recht. Aber das war nicht alles. Ich hab mir einen Riesen Bock geschossen als sie schwanger wurde und ich ihr gesagt habe dass sie das abtreiben muss, weil wir sonst unser Leben - Wohnung mit genug Raum für 3 Kinder, usw. sonst nicht mehr halten können und ich das nicht bezahlen konnte. Ich habs zwar revidiert aber das hat sie mir nachgetragen. Das Kind ist leider auch im Mutterleib gestorben. Ich glaube, das war der hauptsächliche Punkt, den sie mir einfach nicht verzeihen könnte. Ich kann das gar nicht nachempfinden, das muss die Hölle sein.

          Ich habe mittlerweile einige Ratgeber gelesen und mir klargemacht, dass ich ab jetzt alleine weiter leben muss und zwar ohne mich hängen zu lassen.
          Die Krise ist glaube ich überstanden.
          Danke dir für die lieben Worte, ich weiß jetzt dass es sinnlos ist, sich darüber weiter zu zerreissen.
          Das war in den letzten Tagen einfach krass - das Herz rausgerissen um es mal etwas pathetisch zu umschreiben - aber jetzt komme ich besser damit klar, weil ich sie auch nicht mehr so vermisse.

          Danke nochmal
          Tobias

          Kommentar


          • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

            Kleine Operation, die wichtig ist für dich.

            Wunde wird wieder heil, dein Leben wieder "normalgewichtig" und leider so gar nicht mehr geeignet, ein guter Wirt zu sein für so derart viele "Untermieter". Nicht leider für dich, sondern für alle, die von dir gelebt haben.

            Na du wirst schauen. Daumen hoch und nun ran ans- (für dich sicher recht gewöhnungsbedürftige ) - ganz normale Leben, ohne diese Komplikationen alle. Irgendwann sagst du dir, wie konnte ich nur so lange so was nett finden...

            Aber das weiß man erst, wenn man das noch Nettere in der Hand hat.

            Echt komisch, an was wir uns alle anpassen können, nicht wahr?

            Kommentar


            • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

              "aber jetzt komme ich besser damit klar, weil ich sie auch nicht mehr so vermisse."

              Das bedeutet, nach vorn zu blicken und die eigene Zukunft zu gestalten.

              Aber auch wenn Ihre Ex z.Z. bissig zu Ihnen ist, sollten Sie neutral bleiben und ihr das nicht übel nehmen oder gar ähnlich reagieren.

              Es wird eine Art Selbstschutz sein, dass sie besser von Ihnen loskommt und sich voll in das neue Abenteuer stürzen klann.

              Später - beim Blick zurück - können Sie vermutlich die schönen Erinnerungen bewahren und Kummer und Groll sind vergessen. Denn weiter gebracht hat Sie die Beziehung ganz sicher.

              Kommentar



              • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                Hat sie ihren Zoo mitgenommen? Oder lebt das Getier noch bei dir zur Pflege?

                Kommentar


                • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                  Hallo Elektraa, Herr Dr. Rieke und Herr_Lich,
                  danke für Ihre lieben Worte. Ich denke ich werde wohl klar kommen. Ich habe meinen PC jetzt gegen ein Sportprogramm (derzeit) 4 Tage die Woche ausgetauscht, u.a. Kampfsport, nehme Vitamin D und Zink und hab die Ernährung umgestellt. (Vorher habe ich 98 Kilo gewogen, jetzt noch 97,8) Das hilft schon eine Menge.

                  Reden kann ich mit ihr seit Tagen nicht mehr. Ich wollte ihr schon mehrfach Hilfe anbieten, weil der Umzug so viel ist, und sie sagt "Psycho" zu mir und "um sie würden sich jetzt andere kümmern, hätte ich ja nicht gemacht". Naja bei allen Versäumnissen, ich habe mich schon gekümmert... tut schon weh... so ganz bin ich nicht von ihr weg ob wohl ich für sie buchstäblich gestorben bin. Die ist einfach fertig mit mir ohne mit der Wimper zu zucken. Nach all den Jahren wo wir soviel miteinander ausgehalten haben...

                  Herr_Lich sie ist noch hier. So viele Tiere leben nicht mehr, primär 5 Hunde und 4 Katzen. Sie wollte noch 2 Hunde hierlassen weil sie sie nicht mitnehmen kann aber ich traue ihr zu dass sie die aus purer Gehässigkeit woanders hingibt. Sie hat auch ihrem 18 jährigen Sohn gesagt er soll mich aus dem Familien-Spotify rausschmeissen und dann so getan als ob er das von sich aus gemacht hat... reden soll ich ach nicht mehr mit ihren Kindern... die ich teils noch gewickelt hatte... zum Fitnessstudio geht sie auch noch, das ich ihr bezahle... -_- Sie sagte sie hat ne Übergangslösung. Der problematische mittlere Sohn zieht zum vormals gehassten Ex-Ehemann von Ihr, der sie geschlagen hatte, weswegen sie sich überhaupt getrennt hat und mit mir zusamengezogen ist. 10 Jahre hab ich ihr die Angst genommen und ihr Selbstbewusstsein versucht aufzubauen.. jetzt hat sie es.....................

                  Kommentar


                  • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                    10 Jahre hab ich ihr die Angst genommen und ihr Selbstbewusstsein versucht aufzubauen.. jetzt hat sie es.....................
                    Für dich gilt das gleiche. Diese Begegnung war sicher richtig und wichtig für alle Beteiligten und nun ist etwas anderes dran.

                    Kommentar



                    • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                      Denk mal nach, du hast etwa Vierhundert Kilo mehr mit dir herumgeschleppt, einfach so! Du hast das alles gestemmt und nun kommt das liebe Leben und macht damit Ende, nimmt dir diese Last weg.

                      Alles Neue ist ungewohnt, macht unsicher, kann irritieren und schlapp machen, weil so viel umzugewöhnen und umzulernen ist. Fürchte dich nicht, es ordnet sich sicher jetzt viel, was geordnet gehört. Das war doch kein richtiges Leben mehr, das war ein ununterbrochener Kampf, du hast ja gar nicht bemerkt, wie erschöpft du warst. Umsonst noch dazu, wie du sehen kannst.

                      Gratuliere zu deiner erfolgreichen Sparmaßnahme. Nun ist ein riesiger Posten weg, der deine ganze Kraft aufgefressen hat. Ich bin neugierig, was jetzt folgt. Eigentlich müsstest du wegfliegen, so leicht gemacht.

                      Kommentar


                      • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                        Ich werd jetzt ein bissi esoterisch..dieses Mädchen hat dich wohl sehr geliebt und aus Liebe ( sicher auch aus Dankbarkeit, weil du ihr so viel geholfen hast) kommt sie nun so krass, ist so abweisend und so kalt, damit du ja nicht mehr zurückgehst und wirklich loslässt., um dein eigenes Leben leben zu können jetzt. Sie hat sicherlich auch dazu beigetragen, dass auch du überlebensfähiger geworden bist, als vor ihr.

                        Das passiert nicht bewusst, das ist ein unbewusstes Vorgehen.

                        Aus der Sicht eines Esoterikers ist alles Liebe, was uns geschieht und nichts ist zufällig. Ich mag dieses Hinsehen und find es so tröstlich.

                        Einmal, da habe ich wahnsinnig gelitten, weil ich nicht bekommen habe, was ich mir ausgemalt hab. Kurz drauf ist etwas eingetroffen, das um Längen besser war, als das, was ich wollte.

                        Das ist öfters so passiert und nun, wenn ich etwas nicht krieg, wenn etwas nicht machbar ist, bin ich viel leichter am Akzeptieren, als noch vor Jahren. Mit der Zeit habe ich mich fügen gelernt, und es kommt und geht alles um mich herum, leicht und einfach wird nun ausgetauscht und gut ist es. Meine Aufgabe ist, alles zu versuchen und wenn es dann doch nicht geht, dann halt nicht.

                        Lieber Demon, hol tief Luft und durch, durch diese Zeit jetzt. Wickeln hast du gelernt, Hausaufgaben durchsichten, den Umgang mit Babies und mit Haus und Hof kannste, und Lieben kannst du auch, ich denke, nicht zufällig. Halt die Augen offen und freu dich, auf das was nun folgt.

                        Lieben Gruß

                        Elektraa

                        Kommentar


                        • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig


                          Für dich gilt das gleiche. Diese Begegnung war sicher richtig und wichtig für alle Beteiligten und nun ist etwas anderes dran.
                          Da hast du Recht, mir hate es auch eine Menge geholfen.

                          Kommentar


                          • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                            Ich werd jetzt ein bissi esoterisch..dieses Mädchen hat dich wohl sehr geliebt und aus Liebe ( sicher auch aus Dankbarkeit, weil du ihr so viel geholfen hast) kommt sie nun so krass, ist so abweisend und so kalt, damit du ja nicht mehr zurückgehst und wirklich loslässt., um dein eigenes Leben leben zu können jetzt. Sie hat sicherlich auch dazu beigetragen, dass auch du überlebensfähiger geworden bist, als vor ihr.

                            Das passiert nicht bewusst, das ist ein unbewusstes Vorgehen.
                            Ich weiss nicht, am Anfang war sie noch nett und verständnisvoll - im Rahmen - aber jetzt einfach njr scheisse. Wenn die sich erstmal ihre Meinung zu jemandem ändert, dann richtig.

                            -.
                            Einmal, da habe ich wahnsinnig gelitten, weil ich nicht bekommen habe, was ich mir ausgemalt hab. Kurz drauf ist etwas eingetroffen, das um Längen besser war, als das, was ich wollte.

                            Das ist öfters so passiert und nun, wenn ich etwas nicht krieg, wenn etwas nicht machbar ist, bin ich viel leichter am Akzeptieren, als noch vor Jahren. Mit der Zeit habe ich mich fügen gelernt, und es kommt und geht alles um mich herum, leicht und einfach wird nun ausgetauscht und gut ist es. Meine Aufgabe ist, alles zu versuchen und wenn es dann doch nicht geht, dann halt nicht.
                            Ja, generell akzeptiere ich das auch leichter. Sie hat immer gefragt dass sie doch austauschbar sei und ich habe - im vollem Ernst - gesagt dass ich sie gegen absolut niemanden eintauschen würde. Ach keine Ahnung. Ich komm mir vor wie benutztes Klopapier

                            Kommentar


                            • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig



                              -.

                              Ich komm mir vor wie benutztes Klopapier
                              Zwei Wochen noch, oder vielleicht einen Tag länger. ..

                              Monatsletzter ist zugleich Monatsanfang.

                              Ich wünsch jedenfalls ihr Glück für ihren weiteren Lebensweg, ihren Kindern auch und den Viechern und dir natürlich auch. Jeder soll sich dort wiederfinden, wo er sich toll fühlt und richtig.

                              Ich habe da etliche Vorbedingunen gebraucht, um endlich zu wissen, was WIRKLICH gut für mich ist.


                              Bei dir war dieses "Glück" bereits das höchste Glück. Na dann wirds Zeit, dass du nun Gelegenheit hast zu vergleichen. Viel Spaß beim Durchstarten wieder. Lass dir dabei alle Ruhe der Welt.



                              Kommentar


                              • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                Danke Elektraa, ich glaube du hast recht. Ich hab da gerade noch mit ihr drüber geredet (erste mal in Tagen). Jetzt ist sie sauer weil ich mit anderen Frauen schreibe und meint sie hätte schon immer gewusst weswegen ich sie vernachlässigt habe... ja klar... irgendwie musste ich mir das suchen was sie sich vorher gesucht hat. Bestätigung.
                                Ich danke dir für deine lieben Worte, das hat mir echt schon geholfen.

                                Kommentar


                                • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                  Hast du echt schon zu suchen angefangen? ( danke übrigens fürs Feedback, hat mich sehr gefreut)

                                  Kommentar


                                  • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                    Ja, die Realisierung, dass ich ab jetzt komplett dem Liebesentzug ausgesetzt bin, während sie mit ihrem neuen losstartet und es mir ständig unter die Nase reibt, hat mich dazu animiert a) wie gesagt in's Puff zu gehen (direkter Körperkontakt war nötig), b) mich auf diversen Kontaktseiten anzumelden wo ich mich vor ein paar Tagen getraut habe eine anzuschreiben, mit der ich jetzt seit ein paar Tagen auch oft bis tief in die Nacht schreibe. Weiterhin die Kollegin im Büro, auf die sie so eifersüchtig war, zum Kaffee eingeladen - jetzt kann ich, nein muss ich, es ja mit anderen Frauen probieren.

                                    Es ist lustig - meine Ex hat sich jetzt voll aufgeregt und hat heute abend mit mir 2-3 Stunden vernünftig gesprochen. Sie sagte, sie hätte gar nicht keinen Sex mit dem Typen gehabt und wollte nur schauen wie ich reagiere - jetzt wäre meine Chance vertan (die sie mir gar nicht geben wollte oO).

                                    Jedenfalls hat sie noch stundenlang rumgedruckst und ich habe gefragt ob denn jetzt alles vorbei wäre, sie liebt ihren neuen doch so sehr (profilbild, "Schatzi" am Telefon- lach, mich hat sie nie Schatzi genannt, das wär auch viel zu banal gewesen). Sie hat gesagt, ja, sie bräuchte, wörtlich, räumlichen Abstand, zieht definitiv aus. Ok, dachte ich. Habe sie gefragt, bist du jetzt verliebt? Sie sagte, nein nicht verliebt, es könnte mehr sein. Ich so, große Liebe? Sie so, ja.

                                    Ich habe dann gesagt, ok, dann ist doch alles gut, Drops gelutscht, warum reden wir dann noch. Sie hat dann ne Stunde lang rumgedruckst und mit dem Ergebnis ist sie ins Bett (anderes Schlafzimmer) gegangen.

                                    Kann mir das bitte jemand aufdröseln? Ich versteh es nicht.

                                    Kommentar


                                    • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                      Anscheinend hat sie ein schlechtes Gewissen und ist unsicher, hofft vielleicht auf ein festgehalten werden.

                                      sie hätte gar nicht keinen Sex mit dem Typen gehabt und wollte nur schauen wie ich reagiere - jetzt wäre meine Chance vertan
                                      Schmutziges Geld kann man waschen, ihr schlechtes Gewissen versucht sie gerade zu waschen, mit dir als Waschtrommel.

                                      Kommentar


                                      • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig


                                        Kann mir das bitte jemand aufdröseln? Ich versteh es nicht.
                                        Das heißt übersetzt: Mein Kleid passt nicht mehr, ich kauf mir ein Neues.

                                        Oder: für diesen Job fühle ich mich nicht mehr geeignet, ich hab einen anderen Job in Aussicht, wo ich andere Aufgaben hab.

                                        Nimms nicht persönlich. Du spielst ja auch nicht mehr mit Lego.

                                        Kommentar


                                        • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                          So nun mal eine Gegendarstellung von jemanden der Demon und seine Frau kennt.Mich wundert es ehrlich gesagt,das sie nicht schon eher die Flucht ergriffen hat.
                                          Du hast sie behandelt wie Dreck,das du dich jetzt als das arme Opfer darstellen willst ist wohl völlig klar,und alle hacken mit,ohne die Situation zu kennen.

                                          So und nun an euch,die ihr so bereitwillig diese verquirlte Kacke geglaubt habt.

                                          Demonkoryio war als er seine Frau kennen gelernt hat psychisch und physisch ein Wrack hat zeitweise in einer Notunterkunft gelebt und sich dort mit Nutten vergnügt und Schlägereien gehabt.Diese Frau hat 10 Jahre still gehalten,ihn aufgenommen und unterhalten,obwohl sie selber kaum Geld hatte,nach ihrer ersten Trennung von einem Choleriker.
                                          Sie hat ihm ohne ihn zu kennen,oder Sicherheiten zu verlangen ziemlich viel Geld geliehen,damit er aus dem Knast konnte,das hast du nicht erwähnt.

                                          Sie hat ihn immer unterstützt und ebenso immer gearbeitet,und sich nicht hinter Aquarien versteckt.Dieser Frau hast du zu verdanken,das du nun ein wenig gesünder und fitter in deinem Beruf bist.Du selber hättest dich doch nie von deiner Stelle weg getraut,wenn sie dich nicht immer ermutigt hätte,dass du viel mehr kannst.

                                          Sie hat einen großen Freundeskreis,mit dem du nie klar gekommen bist.Alle waren dir immer zu dumm und nicht gut genug.Du hast eine Wahnsinnsfrau an die Kette gelegt,und jetzt wird schlecht geredet,weil sie keine Lust mehr darauf hat.

                                          Welcher Partner mag es gesagt zu bekommen,es reicht mir das ich weiss das du hier bist.
                                          Geschenke,ja fürs schlechte Gewissen mal Kleinigkeiten um dann wieder in die virtuelle Welt abtauchen zu können.
                                          Aufmerksamkeit ist dir ein Fremdwort,Liebe und Familienleben erst Recht.Spaß kannst du nicht ertagen,immer hast du sie lächerlich gemacht,wenn sie gelacht hat.
                                          Die Tiere waren niemals alle in den Wohnungen,auch das ist gelogen,auch die Rassen und Anzahl sind falsch,hast du die gewürfelt???

                                          Dann wurde ein Haus gekauft,unrenoviert,ohne Heizung.Nach 4 Jahren immer noch derselbe Zustand,keine warmen Räume,im Winter haben die Kinder und sie im Kalten gesessen mit dicken Sachen,das war dir sowas von egal.Du hattest es ja warm im Büro.
                                          Das Bad war kaum zu benutzen.Sie hat sich geschämt in diese Bruchbude Freunde,oder Freunde der Kinder einzuladen.Alle waren völlig isoliert.
                                          Immer wurde sie vetröstet.
                                          Seit 10 Jahren kennt ihr euch,davon fast 5 Verheiratet und nie wart ihr im Urlaub.Die Festivals hast du dazu benutzt dich zu besaufen und ihre eine Szene nach der anderen zu machen,bis sie letztendlich nur noch geweint hat und nach Hause wollte.Sie hat uns immer mega leid getan.
                                          Die ganze Zeit hat sie den Lebensunterhalt von dem wenigen Geld bestritten,weil der Ehemann ihr weder eine Kontovollmacht,noch Geld zur Verfügung gestellt hat.

                                          Schulden über Schulden,die ihr verheimlicht wurden,bis zur absoluten Existenzangst.Ein Gerichtsvollzieher nach dem anderen.Das ist ein tolles Gefühl,wenn man von nichts was weiss.

                                          Auch gelogen ist,das sie mit Leuten angebändelt hat.Sie war dir trotz diesem Mist treu,und wer eine heiße Frau hat,der sollte sich vielleicht mal kümmern,oder sich eine nehmen,mit der man(n) klar kommt.

                                          Was auch noch nicht erwähnt wurde,sind die körperlichen Züchtigungen an den Kinder,den Tieren und ihr.
                                          Das "problematische Kind " ist übrigens Diabetiker und hat es erst vor 2 Jahren erfahren,mitten in der Pubertät.
                                          Der große Sohn ist wegen deiner Schreierei und Toberei schon ausgezogen.
                                          Das die Frau mit den anderen jetzt über Nacht und Nebel weg ist,wundert jemanden? Also mich und den Rest der euch beide kennt ehrlich gesagt nicht.

                                          Diese herzensgute Person hat jetzt tatsächlich mal Glück und einen tollen Partner gefunden,der nicht immer mental am Stock geht,sondern seinen Mann steht.

                                          Versuch es weiter im Puff,da sind keine Gefühle im Spiel,denn in den Himmel schießen kannst du dich vielleicht,aber keine Frau.Wahrscheinlich war ihr kalt und sie hat deine Bemühungen einfach nur noch ertragen.

                                          Ach ja,da er ja immer ein Problem mit Kondomen hatte,wurde sie trotz Aufpassen schwanger.In dieser Zeit hat er ihr die Hölle bereitet,sie angeschrien und unter Druck gesetzt.
                                          Das Kind ist dann im Mutterleib verstorben,weil sein Erbgut durch die Drogenabhängige Mutter und den Alkoholkranken Vater geschädigt war.Sie wurde mit einer lebensgefährlichen Blutvergiftung ins Krankenhaus gebracht und notoperiert.
                                          Trotz Anraten der Ärzte hat dieser Mann sich nicht weiter um Verhütung und seine Frau gekümmert.Nein er hat sie am nächsten Tag zum Sex gezwungen,woraufhin sie sich das Leben nehmen wollte.

                                          So und nun macht euch vielleicht alle nochmal ein neues Bild über diese Frau und ihre Werte.


                                          Elektraa Satzbau,Satzzeichen und Wortverständnis in deinen Sätzen wäre schön,dann bekämen vielleicht einiger deiner unverschämten Äußerungen noch etwas Sinn!!!!!!

                                          Kommentar


                                          • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                            Ach ja Lego passt wohl eher zu ihm,denn SIE ist viel zu schade für so einen Menschen.Wir haben den neuen Partner kennengelernt.
                                            Er ist genau das was sie braucht,lustig,liebevoll,hat Kinder und eine intakte Familie.Steht zu ihr und den Kindern.
                                            Wir wissen das sie sich endlich von ener langjährigen großen Last befreit hat. Sie wollte es schon so oft beenden und hat es wegen ihm nie getan.
                                            Also @ Demon spiel mit anderen in deiner Klasse,befreie Sie,die Kinder und uns Freunde doch bitte von deiner Anwesenheit!
                                            In diesem Sinne wünschen wir alles Gute.

                                            Kommentar


                                            • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                              Anscheinend hat sie ein schlechtes Gewissen und ist unsicher, hofft vielleicht auf ein festgehalten werden.



                                              Schmutziges Geld kann man waschen, ihr schlechtes Gewissen versucht sie gerade zu waschen, mit dir als Waschtrommel.
                                              Sie braucht sicher kein schlechtes Gewissen haben,sondern der Ehemann. Aber Lügen werden sich irgendwann sicher rächen

                                              Kommentar


                                              • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                                Ach ja die Frau hat ausserdem im Gegensatz zu ihm ein abgeschlossenes Studium mit Diplom. Er hat es schon zweimal abgebrochen(obwohl sie ihm auch da immer wieder Unterstützung angeboten hat) und nur Glück das er immer Arbeitgeber findet,die das nicht so eng sehen. Sie hat notgedrungen in einer Bäckerei gearbeitet,um sich,ihre Kinder und dich mit durchzuziehen,was ist daran schlimm,du hast doch nur davon profitiert,keinen Pfennig zu irgendwas dabei getan.Wieso ist man überhaupt so überheblich? Sie hat schon berufsbedingt ein ausgeprägtes Sozialverhalten,im Gegensatz zu dir. Keine Frau hätte es jemals so lange mit jemanden wie dir ausgehalten.
                                                Mit 38 hat man nur einen Freund,der auch noch unter 30 ist,das sollte doch zu denken geben.
                                                Auf jeder Arbeitsstelle hat man sich nicht gegrämt,wenn du gegangen bist,oder gekündigt wurdest. Ungefähr 5 mal in den letzten 2 Jahren.Wem willst du eigentlich was erzählen?

                                                Sei dir sicher das sie dich ganz sicher nicht mehr haben will.Sie hat nur auf nette Art versucht es dir verständlich zu machen,warum sie gehen wird,weil sie keinen Streit wollte.Aber selbst das hast du und der Rest der sich hier mit aufregt nicht verstanden,und alles hier breitgetreten und verdreht.

                                                Das Ego hat ja wohl doch gelitten,seit 8 Monaten hast du deine Frau nicht mehr angefasst.Geschlafen,um sie in den Himmel zu schießen,hahaha,habt ihr doch nur 2 mal in 10 Jahren miteinander.Minutenlanger Orgasmus bist du eigentlich echt so größenwahnsinnig,ich weiß was sie mir über euer ach so angeblich tolles Sexleben gesagt hat(AUAAA)
                                                Und wenn doch alles so klasse war,du dich so bemüht hast und so ein toller Hengst bist...hmm...warum ist sie dann jetzt bei Gordon und nicht bei Dir?
                                                FINDE DEN FEHLER;DEMON!!1

                                                Kommentar


                                                • Re: Meine Frau hat einen neuen - bin fertig

                                                  So. Jetzt ist die ganze Stimmung hin.

                                                  Kommentar