• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was tun nach einem Fehltritt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was tun nach einem Fehltritt?

    Hallo,


    ich würde mir hier gerne einen guten Rat einholen.
    Mein Freund und ich sind schon lange zusammen. Ich habe ihn einmal enttäuscht, deswegen nimmt unsere Beziehung nach einer dreimonatigen Pause wieder einen neuen Anlauf. Wir wollen ehrlich zueinander sein und uns absolut vertrauen können.
    Jedenfalls war ich dieses Wochenende mit meiner Freundin in der Stadt unterwegs und wir waren in verschieden Clubs/Bars was getrunken. Irgendwann, ich weiß nicht warum das so schnell ging, war ich wirklich an der Grenze und mir ging es ziemlich schlecht. Zuletzt waren wir dann in einem Club und hab dort auch Typen getroffen die wir gut kennen, die aber ziemlich weit weg von unserem Wohnort wohnen und nicht in den Kreisen meines Freundes verkehren. Der eine hat mich dann also zum Tanzen aufgefordert und ich weiß einfach nicht wie es dazu kommen sollte, aber anscheinend haben wir uns am Tanzen innig geküsst irgendwann, weil er relativ aufdringlich war und ich einfach nur am Ende. Ich habe vom Abend einen völligen Filmriss, diese Bilder kamen mir erst am nächsten Tag in den Kopf. Meine Freundin hat das wohl nicht mitbekommen.

    Ich habe jetzt ein sehr schlechtes Gewissen, gerade weil wir gerade neu anfangen und ich weiß einfach nicht was am Besten wäre. Ich weiß dass er weg wäre und das für immer, wenn ich jetzt mit sowas ankomme würde. Das ganze hatte für mich auch keine Bedeutung, ich bereue es einfach nur und verstehe es auch nicht. Es tut mir trotzdem leid, weil er immer total lieb ist und sowas einfach nicht verdient hat. Deshalb denke ich es ihm nicht zu sagen wäre das Beste, weil er das ganz anders sehen würde und mir meine Abneigung gegen über dem Typen nicht Glauben würde. Ich möchte einfach nicht unnötig alles kaputt machen.

    Was würdet ihr tun ?


  • Re: Was tun nach einem Fehltritt?


    Was würdet ihr tun ?
    Die Sache vergessen.
    Ich meine, wo ist da der Fehltritt?

    Ich finde es überzogen Küssen als Fehltritt einzuschätzen, ist wohl reine Definitionssache, aber wirklich passieren tut dabei ja nichts.
    So wie ich es verstehe weißt du selber nicht wie es dazu kam, nur dass der Typ aufdringlich war.
    D.h. der Kuss war vielleicht nicht einmal in dem Moment von dir gewollt, sondern seiner Penetranz und dem Unvermögen dich dagegen zu wehren geschuldet.

    Wieso willst du etwas beichten was keine Bedeutung hat, von dem du nicht einmal weißt wie es dazu kam und was du selber lieber wieder vergessen möchtest?

    Ein Freund hat zwar ein Recht auf Ehrlichkeit, vor allem wenn Gefühle zu einem anderen mit im Spiel wären, er hat aber kein Recht darauf alles zu erfahren was du tust.
    Denn trotz Partnerschaft gibt es immer noch eine individuelle Intimsphäre, in der der Partner eigentlich nichts zu suchen hat, es sei denn man selber will es so.

    Mir würde es jedenfalls kein schlechtes Gewissen machen, etwas für mich zu behalten das völlig belanglos für die Beziehung ist, aber natürlich muss dies auch dann gelten wenn er sich mal verküssen würde.

    Kommentar


    • Re: Was tun nach einem Fehltritt?

      "Mir würde es jedenfalls kein schlechtes Gewissen machen, etwas für mich zu behalten das völlig belanglos für die Beziehung ist, aber natürlich muss dies auch dann gelten wenn er sich mal verküssen würde."

      Ganz genauso sehe ich das auch.

      Was würden Sie anrichten aus völlig falsch gehandhabter Wahrheitsliebe!

      Kommentar


      • Re: Was tun nach einem Fehltritt?

        Hi,

        also es ist deine Sache, wie wichtig du dieses Ereignis einschätzt. Kann da nur wiederholen, was Tired bereits gesagt hatte. Aber wenn es in deinen Augen doch wichtig für dich ist, dass der Partner es weiß, dann würde ich eine Zeit warten und schauen, den richtigen Moment zu finden dafür. Ich persönlich würde meinem Partner es sagen. Für mich zählt sowas auch zur Ehrlichkeit. Sag ihm natürlich, warum es passiert ist und wie du dich jetzt fühlst.

        Gruß
        Stinky

        Kommentar



        • Re: Was tun nach einem Fehltritt?

          Hallo,


          ich würde mir hier gerne einen guten Rat einholen.
          a.- Sagen Sie ihn nichts, damit würden Sie nur die Beziehungsfähigkeit des junge Mannes abschwächen, ehrlichen Frauen wären dann die Leidtragende.

          b.- Beziehung sofort beenden.
          - weil Sie gerade entschieden haben, was für ihren Freund vom Bedeutung sein soll. Wo setzen Sie die grenze, beim nächste Quickie oder erst beim kuckuckskind .
          - weil Sie für ihm beziehungstechnisch die falsche sind. Sie haben ihn schon mal.....

          Übrigens fragen Sie mal eine Professionelle Frau, warum sie keine Flüssigkeiten austauscht zulässt, dazu gehört auch küssen.

          Achso und diese Verpackung --
          "wir dann in einem Club und hab dort auch Typen getroffen die wir gut kennen, die aber ziemlich weit weg von unserem Wohnort wohnen und nicht in den Kreisen meines Freundes verkehren. Der eine hat mich dann also zum Tanzen aufgefordert und ich weiß einfach nicht wie es dazu kommen sollte, aber anscheinend haben wir uns am Tanzen innig geküsst irgendwann, weil er relativ aufdringlich war und ich einfach nur am Ende. Ich habe vom Abend einen völligen Filmriss,"
          -- würde ich nicht mehr Benutzen, sie ist ein alter Hut.

          Letztendlich kann niemand hier, ihnen die Entscheidung abnehmen.

          Kommentar