• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eifersucht. Freundschaft verbieten? Bitte helft mir :(

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eifersucht. Freundschaft verbieten? Bitte helft mir :(

    Hallo ihr Lieben

    Ich brauche eure Hilfe/Rat. Mein Freund und ich sind nun seit etwa 2 Jahren zusammen, wir führen eine Fernbeziehung, sehen uns jedoch recht häufig. "Eigentlich" funktioniert alles super, wir harmonieren sehr gut miteinander, und ich weiß auch, dass mein Freund mich über alles liebt, hat mich vor einigen Monaten seiner Familie vorgestellt (was für ihn ein großer Schritt war) und er macht so viel für mich. Ich weiß, dass er sich schon lange eine Beziehung mit mir gewünscht hat.

    Nun habe ich das Problem, dass ich wirklich sehr eifersüchtig bin. Manchmal weiß ich gar nicht warum. Es kommt einfach wie aus dem nichts und ich entwickle einen manischen Kontrollwahn.

    Mein Freund hat nur sehr wenige Freunde/Bekannte. Es gibt jedoch da eine Frau mit der er schon seit einigen Jahren befreundet ist. Allerdings weiß ich auch, dass sie vor etwa 6 Jahren mal miteinander was hatten. Sie waren aber nicht zusammen. Zuerst waren die beiden nur normale Freunde. Vor etwa 6 Jahren hatte die Frau einen Freund, hat sich aber trotzdem dann an meinen Freund rangemacht, er war Single damals, er hatte gehofft, dass Sie ihren Freund verlässt, aber eigentlich war er für sie nur ein Lückenbüßer. Ewiges hin und her damals, bis es großen Krach gab und sie aber bei ihrem Freund blieb. Mein Freund hatte wirklich sehr daran zu knabbern. Danach gab es eine Kontaktsperre und irgendwie haben sie es danach geschafft trotzdem Freunde zu bleiben. Das ganze ist nun 6 Jahre her. Sie sind immer noch befreundet, schreiben ab und an und treffen sich ab und an (wenns hoch kommt 1 mal in 2 Monaten) zum Kaffee. (sie wohnt in einer anderen Stadt)

    Ich kenne die Geschichte, er hatte mir alles darüber erzählt. Ich habe auch bisher immer gesagt, dass ich kein Problem damit habe, da ich wusste dass meinem Freund die Freundschaft sehr wichtig ist und ich ihm natürlich nichts verbieten wollte.

    Mittlerweile weiß ich aber selbst nicht mehr so richtig, ob ich ein Problem damit habe, ich denke jedoch schon. Er schickt ihr auch manchmal Postkarten oder eine Karte zum Geburtstag, Weihnachten. Und ich frage mich irgendwie, warum er das macht. Ja klar ich schicke meinen männlichen Freunden auch Postkarten und mache ihnen Geschenke, für mich bedeutet das aber nichts.

    Ich denke aber ständig, dass er das alles macht und noch so mit ihr befreundet ist, in der Hoffnung, dass sie irgendwann doch mit ihm zusammenkommen will. Es beunruhigt mich doch sehr und ich denke so oft darüber nach und weiß nicht weiter.

    Ich weiß nicht ob ich das alles auf den Tisch legen soll bei unserem nächsten Treffen und ob ich ihn damit nicht vor den Kopf stoße mit all meinen Beunruhigungen.

    Ich wäre so froh wenn ihr mir helfen könntet


  • Re: Eifersucht. Freundschaft verbieten? Bitte helft mir :(

    Hi

    und mache ihnen Geschenke, für mich bedeutet das aber nichts.
    Natürlich bedeutet es für dich nichts, weil du weißt das da nichts ist und das was in deinem Freund vorgeht wirst du nie wissen, weshalb es natürlich etwas anderes ist.
    Du solltest das nicht ansprechen, sondern ihn seine Freundschaft pflegen lassen.
    Entweder vertraust du ihm, oder es wird immer Gründe zur Eifersucht geben.

    Arbeite an dir, anstatt zu überlegen wie du an ihm arbeiten kannst damit es dir entgegen kommt.
    Es ist dein Problem und das solltest du nicht zu seinem machen, das hält kaum eine Beziehung aus.

    Kommentar