• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alltag spannenter gestalten.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alltag spannenter gestalten.

    Hallo Leute,
    ich brauche ein paar Tipps von euch. Ich bin nun ein halbes Jahr mit meinem Freund zusammen und er hat mir letztens gesagt, das er sich langweilt wenn wir was zusammen machen.
    Ich weiß aber nicht wie ich unseren Alltag besser gestallten könnte. Bei mir sieht es Finanziell nicht so gut aus, deswegen fallen schon mal viele Sachen weg. Wie gestaltet ihr euren Alltag mit eurem Partner.
    Könnt ihr mir bitte ein paar Tipps geben.


  • Re: Alltag spannenter gestalten.


    Liebe Sonnenblume, du darfst das ruhig auf dich beziehen.
    Wenn er sich mit dir langweilt, dann hat er alles gelernt und erfahren und will weiterziehen.

    Du musst den Mut haben das zu sein, was du bist. Wenn er sich langweilt, dann bedeutet das noch lange nicht, dass du langweilig bist.

    Kommentar


    • Re: Alltag spannenter gestalten.


      Ist das jetzt ein Witz?

      Das hört sich an wie: "Mama, mir ist langweilig"....

      Kommentar


      • Re: Alltag spannenter gestalten.


        Ne Sonnenblume stand allein am Ackerrand
        Schokoladentropfen fielen darauf vom Himmel hinab
        aus dem Boden schoß ne klitzekleine Maus

        klebrig war die Schokolade, die Maus machte schlapp
        ein großer Hase kam schnell angerannt
        "Uih, Du Maus. Schaust traurig aus" und nahm sie bei der Hand

        Und schwupps wars lustiger im Leckerland

        Kommentar



        • Re: Alltag spannenter gestalten.


          Das reimt sich...lach..


          Hallo Sonnenblümchen, bitte sei nicht traurig, aber es hört sich wirklich nicht an, als wäre er ein toller Lover.
          Was hast du dir da geangelt?
          Magst du ihn wirklich behalten, wenn nach einem halben Jahr schon seine Luft raus ist?

          Kommentar


          • Re: Alltag spannenter gestalten.


            [quote Sonnenblume92]deswegen fallen schon mal viele Sachen weg. [/quote]

            Hi Sonnenblume,

            ist das auf Unternehmungen bezogen, möchte er etwas anderes mit dir unternehmen?

            Welche Situationen meint er denn damit, hast du ein paar Beispiele und was habt schon gemacht, das ihn langweilt und was welche Dinge macht er lieber, was für ein Typ ist er?

            Es gibt etliches was man auch ohne, oder mit wenig Geld machen kann, aber man müsste wissen was ihm und dir Spaß macht, wo liegen gemeinsamen Interessen?

            Kommentar


            • Re: Alltag spannenter gestalten.


              "Bei mir sieht es Finanziell nicht so gut aus, deswegen fallen schon mal viele Sachen weg. "

              Eine spannende Beziehung hat nichts mit den Finanzen zu tun, dann wäre ja im Umkehrschluss den Reichen nie langweilig.
              Im realen Leben verhält es sich aber fast umgekehrt proportional!

              Kommentar



              • Re: Alltag spannenter gestalten.


                Langeweile - was ist das? Kein Reiz, keine Hingabe, KEIN SPASS, keine Freude, kein Interesse.

                Sonnenblume, wenn er das fühlt in deiner Anwesenheit, dann gibt es für dich Stress, Demütigung und Verdruss.
                Du glaubst, du bist schuld, wenn ihm langweilig ist bei dir, weil du nichts bieten kannst.

                Das stimmt aber nicht, hab ich dir ja schon sagen wollen. Wahrscheinlich stimmt eure "Chemie" nicht mehr.

                Bei den Pärchen, wo es passt, da ist alles spannend, was man erzählt, was man tut, was man vorhat, was man denkt- was da alles interessant wird, wenn man sich gegenseitig wichtig findet, das glaubst du nicht, so viel ist das- da reicht ein Leben nicht aus, um sich gegenseitig seine Welten zu zeigen.

                Das wirst du wahrscheinlich noch nicht erlebt haben und darum meinst du, er ist dein wirklicher Freund.

                Lass dich nicht unglücklich machen. Keiner, der verrückt ist nach dir würde das je sagen.

                Servus Elektraa

                Kommentar


                • Re: Alltag spannenter gestalten.


                  [quote Elektraa]
                  Das stimmt aber nicht, hab ich dir ja schon sagen wollen. Wahrscheinlich stimmt eure "Chemie" nicht mehr.
                  [/quote]

                  Kann es nicht vielleicht sein das etwas anderes dahinter steckt?
                  In Beziehungen wo jeder auch autonom ist dürfte man sich nicht so schnell langweilen, in welchen wo immer alles zusammen gemacht werden muss und einer vielleicht auch gerne mal (alleine?) Feiern gehen würde ist es möglicherweise nur eine Ausrede um sich mal befreien zu können?
                  Oder, wenn es tatsächlich nicht mehr so passt dann evtl. nur weil es ständig passen muss und durch häufigere getrennte Unternehmungen zu beheben wäre?
                  Es muss ja nicht gleich das Ende bedeuten, eine Einengung wäre zu beheben.

                  Wie sieht es denn aus bei euch Sonnenblume? Wie können wir uns eure Beziehung und Unternehmungen vorstellen?
                  Immer gemeinsam, oder jeder wie er mag?
                  Ich finde ja, wenn man ständig zusammenhängt wird es automatisch langweilig, da kann die Chemie stimmen wie sie will, es fehlt einfach was. Zumindest wenn man nicht gegenseitig, im anderen aufgeht und eine Symbiose bildet, ich glaube das kommt aber recht selten vor.

                  Kommentar