• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt

    Hallo nach langer Zeit,

    ganz kurz der Hintergrund: Ich, 31, seit mehr als einem 1/4 Jahr von meiner Frau getrennt lebend (vorher aber schon lange Zeit über Trennung, etc. nachgedacht, teilweise getrennt gelebt, usw.) bin seit gut 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Ich bin deutsch, sie ist Türkin (auch 32 und war bereits einmal verheiratet). Diese Frau hat alles, was mir sonst so gefehlt hat in den letzten Jahren bzw. einfach Charakterzüge, die ich an einer Frau immer gesucht habe. Meine Frau und ich haben uns übrigens NICHT wegen ihr getrennt, habe sie erst danach kennengelernt. Das Problem ist: Sie ist zwar nicht streng muslimisch, ihre Eltern beachten aber manche Traditionen. Ihre Brüder kennen mich schon, ihre Neffen auch....aber mit den Eltern möchte sie noch warten. Alles kein Problem für mich, im Moment schleiche ich mich auch aus dem Haus, usw. obwohlmich sowieso sehr sehr selten dort sein kann. Uns trennen auch 100 KM...trotzdem sehen wir uns alle 2 Tage. Selbst wenn sie es den Eltern sagt, kann man trotzdem nicht beieinander übernachten oder ähnliches. Das geht nicht bis zur Hochzeit. Natürlich ist sie deswegen oft unter Druck, muss überlegen wie wir es machen, ich habe teilweise schon im Hotel übernachtet, usw. Mich belastet es sehr....so sehr, dass ich wirklich am Ende bin. Und mit am Ende meine ich nicht, dass ich ein bisschen schlecht drauf bin...nein, mich bringt das wirklic um. Ich muss dazusagen, dass ich sowieso traumatisiert bin durch den frühen Verlust meines Vater...Verlustängste, starke Bindung an vertraute Personen, etc. Aber es hat ja immer geklappt, nur dieses Mal bin ich echt überfordert. Ausschlag für mein Schreiben hier ist aktuell: sie wollte morgen früh kommen und hier übernachten auf Freitag. Ich habe mich so sehr gefreut....dann eben der Anruf: es kann sein, dass ich morgen nicht übernachten kann, meine Mutter fsagt schon ich sei nie hier, usw. Für mich ein richtiger Schlag ins Gesicht. Man muss dazusagen, dass ihre Wohnung bei den Eltern im Haus ist. Mir geht es gerade wieder so schlecht...wie schon die letzten Wochen. Mir tut das so so weh....mein Herz blutet richtig, denn es passt alles so gut, wir harmonisieren miteinander wie ich es nie hatte, haben die gleichen Ziele, Vorstellungen vom Leben...es passt alles...und jetzt dies. Da ich wirklich so kurz vorm Ende bin, denke ich in der Tat darüber nach, alles zu beenden. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal darüber nachdenke, denn ich liebe sie soo soo sehr von ganzem Herzen....was soll ich bloß tun? Ich bin so am Boden :-(((


  • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


    Nein, du wird dich nicht trennen. (Punkt).
    Du wird schön ruhig bleiben und vor allem " wie" ein "reife" Mann reagiert und nicht wie ein Bubi der die Panik bekommt wenn das Schnulli mal nicht "greifbar" ist.
    Weiss du ein Mann der am "Anfang" Kläglich ist, oder enttäuscht ist, oder panisch sogar wird, wenn es mal etwas nicht nach seine wünsche funktioniert, hat dieser Mann leider nicht die Größe, vor alle nicht die Souveränität die eine Frau mit 32 allerdings ( in ihre Familiäre Lage) braucht.
    Also was tun ? Plan B oder?
    Was ist plan b...hm... ? Lasse mal überlegen ? Ein Mann der Freunde hat? Sich nicht nur auf die Frau Fixiert? Ein Mann der mal langsam Souverän wird und die Dame sagt: Kein Thema, nicht schlimm, deine Mutter hat sogar recht?
    Ein Mann der sagt: Schade aber geschoben ist nicht... usw?
    Ein Man der das ganz mit Charme und Humor Auffasst ?
    Wäre das ein Plan B den du mal "gut" fände?

    Kommentar


    • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


      Worum geht es dir wirklich? Wo liegt das Problem wirklich?
      Denke in deinem Alter sollte man mit so einer Situation etwas abgeklärter umgehen können.
      Versuch mal die wirklichen Gründe zu finden das du so extrem empfindest. Hast deine Ehe verarbeitet? Was erwartest du von deiner Freundin? Sind es vielleicht Dinge, die du in dir selber suchen solltest?

      Kommentar


      • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


        Hi Rintintin,

        Du hast mir vor Jahren (!!!) schon mal viele Tipps gegeben - erinnerst du dich noch? Bin für deine Ratschläge immer sehr dankbar. Wie Du siehst: Leider habe ich immer noch die selben Probleme :-(( Ich verstehe was Du meinst... Du denkst also auch, dass das Problem eher bei mir liegt, oder?

        Noch eine Frage: Meine Freundin wurde in ihrer vorherigen Partnerschaft sehr sehr verletzt... Ihr Vertrauen schwer missbraucht. Danach wollte sie nie wieder verletzbar sein oder Vertrauen und hat das Thema "Männer" abgehakt. Und dann kam plötzlich ich... Wie sie sagt der Mann, wie sie ihn immer wollte. Sie kann es kaum glauben und es ging zwischen uns auch sehr sehr schnell... Ich platzte in ihr Leben und nach 7 Tagen waren wir schon ein Paar. Sie sagte dann zu mir, dass alles wachsen muss und dass sie Zeit braucht. Das hat mich sehr verunsichert... Und sie sagte sogar mal am Anfang, dass die Schmetterlinge fehlen. Ihr Verhalten mir gegenüber ist vollkommen ok, wie ich es mir wünsche... Sie gibt sich Mühe, sie schreibt mir viele nette Dinge (außer "ich liebe dich", das kam bis jetzt leider nicht)... Sie ruft mich oft an am Tag, verwöhnt mich. Und und und. Also so ist alles sehr gut, aber ich bekomme diese Sätze nicht aus dem Kopf mit Schmetterlingen, dass es wachsen muss, usw. Kann so etwas sein? Also dass es wachsen muss? Ich kenne es nur so, dass man gleich total verliebt ist, Feuer und Flamme... Deswegen macht mir das Angst....

        Kommentar



        • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


          Hi du!
          Ich? Ach oh je!... :-)) ich hoffe das ich nicht in die Tinte "mal" geritten habe ?! Ich müsste danach suchen, habe aber jetzt gerade nicht die Zeit...

          Also ja, ich meine das es an dir liegt, das Diese "Panik" auftritt.

          Du weisst auch das ein zu schnelles ( bei dir rasant schneller) Bindung, meisten... es ist sogar logisch, rasch in die Grube stürzt.

          Der Grund ist Simpel, **Mann / Frau Kennt sich nicht.**
          Man kennt die Haut, Lernt der Körper kennen und auch die Lust der Verlang nach nähr, aber wehr ist der Mensch der da ist? Das weisst doch noch kein von beide..! Richtig oder richtig... ;-) Also!

          Alsoooo.... nun zurück in die Phase eins **Das kennen lernen**.
          Im Grunde kann dir momentan nichts bessere Passieren als das was Sie dir sagt, * lasse uns es Langsam angehen* somit ist gemeint, lasse uns kennen lernen, das ist weise klipp und klar sehr Vernünftig... Also sei "Mit" vernünftig, das ist auch klasse es gibt das Gefühl von vertrauen, Klarheit und von allem es gibt dann nicht diese blödes hoch und runter bei dir nicht so doll.

          Noch ein tipp, direkt ( ohne weiss Handschuh :-)
          ein Mann der "ich Liebe dich" bei jeder Gelegenheit benutz, geht ( aus meine Sicht) sehr lapidar mit diese 3 Worte um, bitte WIRKLICH Sparsam damit umgehen, sonnst ist es echt unseriös! Vor allem mir wurdes du damit extrem auf dem Pompon damit gehen, weil du es wiederum erwartet. Das ist " Druck" Ausüben... Also "Stopp". Verbrauche diese Worte nicht, wie Fastfood.


          nebenbei First Lady: Bedeutet.
          Lerne Sie Kennen, halte dich an ihre " Vorgingsweise", gib ihr recht, höre Sie zu, dann wiess ihr ob ihr wirklich Mental zusammen passen... den Das ist sehr sehr wichtig auch für dich.

          Kommentar


          • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


            "dann eben der Anruf: es kann sein, dass ich morgen nicht übernachten kann, meine Mutter fsagt schon ich sei nie hier, usw. Für mich ein richtiger Schlag ins Gesicht. Man muss dazusagen, dass ihre Wohnung bei den Eltern im Haus ist."

            Das ist eigentlich normal bei einer türkischen Familie, auch wenn es sich um eine freizügige Familie handelt...(ich bin selbst halbtürkin und habe viele türkische freunde...) Sogar ein neu verheiratet Paar dabei, Junge deutsch, das Mädchen Türkin....diesen Probleme (Kulturellen Probleme) kenne ich alles....

            Oder zweifelst du direkt an ihrer Liebe??


            "Da ich wirklich so kurz vorm Ende bin, denke ich in der Tat darüber nach, alles zu beenden. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal darüber nachdenke, denn ich liebe sie soo soo sehr von ganzem Herzen....was soll ich bloß tun? Ich bin so am Boden :-((("


            Nur weil man sich einmal jetzt nicht sehen kann, denkt man direkt an Trennung, das ist doch echt komisch....dann müsste man ja eigentlich an deiner Liebe zweifeln...Nimm mir das bitte nicht übel !!! Ich glaube auch, dass jede Person die Liebe anders interpretiert... Für mich ist Lieben: Geduld für den anderen haben, respektieren, Empathie zeigen, Kompromisse eigehen, die ganze Freizeit mit ihr/ihm verbringen wollen und vieles mehr.....Natürlich beidseitig!!!

            Es kann ja sein, dass du verletzt bist...
            Dann rede aber darüber mit ihr, anstatt direkt alles zu verbrennen.....

            du schreibst doch selber:

            "mein Herz blutet richtig, denn es passt alles so gut, wir harmonisieren miteinander wie ich es nie hatte, haben die gleichen Ziele, Vorstellungen vom Leben...es passt alles..."


            Man findet doch heutzutage nicht so einfach einen Menschen wie diese.... warum dann direkt aufgeben??


            Ich kann nur von diesem Paar berichten, dass der Junge sehr viel gekämpft hat und ihm das auch sehr viel Nerven gekostet hat... Jetzt sind sie aber wirklich über 2 Jahren verheiratet und sehr glücklich, teu teu teu


            Natürlich muss du selber entscheiden, ob du diese Kraft in dir spürst, diese kulturellen Tatsachen zu akzeptieren oder nicht....

            Das ist natürlich alles meine Einstellung!!! Du bist du ich bin ich.

            Kommentar


            • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


              Hi Rintintin,

              danke für deine Worte. Wenn du Zeit hast, kannst du echt mal nachschauen....du hast mir damals echt geholfen.

              Ich habe bis jetzt nur zweimal gesagt, dass ich sie liebe...gehe sehr bewusst mit diesen Worten um. Es wäre halt schön, das auch mal von ihr zu hören...aber sie sagt ja, dass sie Zeit braucht...weil ich einfach von heute auf morgen in ihr Leben kam...zu einem Zeitpunkt, wo sie gar nicht damit gerechnet hat und auch nichts von Männern wissen wollte. Sie sagte mir mal, dass sie ihrem Ex so unendlich vertraut hat und dann hat er sie plötzlich verlassen. Sie hat so sehr gelitten und sich vorgenommen, dass sie niemals mehr so verletzt werden möchte. Vielleicht ist das auch der Grund, weswegen sie sehr vorsichtig isr mit Vertrauen, etc. - einfach aus Angst, wieder verletzt zu werden. Kann das sein? Kann man so etwas überwinden?

              Sie sagt mir jeden Tag, dass sie mich vermisst, sie redet von gemeinsamer Zukunft, wir reden oft locker über eine eigene Familie, und und und. Sie würde doch so nicht reden, wenn sie für mich nichts empfindet, oder? Sie ruft mich mehrmals täglich an, wir schreiben den ganzen Tag über verteilt Nachrichten...

              Wie siehst du das? Sie zeigt schon viel Interesse denke ich...sie fährt auch oft zu mir, obwohl es 100 KM sind...vorgestern hat sie mich abends überrascht und stand plötzlich vor der Tür. Das alles macht man doch nicht, wenn einem der andere egal ist, oder? Sie sagt auch oft zu mir "mein Mann".... Aber trotzdem hat sie noch nie gesagt "ich liebe dich" oder ähnliches...

              Kommentar



              • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                Hi Marina,

                vielen Dank. Bitte lies mal meine neue Antwort an Rintintin...dort habe ich was zum Thema "Liebe ihrerseits" geschrieben... Wie siehst du das?

                Man muss dazusagen, dass wir noch nicht mal zwei Monate zusammen sind...das ist auch wichtig...aber dennoch sehr intensive 2 Monate....

                Grüße
                LL

                Kommentar


                • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                  [quote LostLife81]aber ich bekomme diese Sätze nicht aus dem Kopf mit Schmetterlingen, dass es wachsen muss, usw. Kann so etwas sein? Also dass es wachsen muss? Ich kenne es nur so, dass man gleich total verliebt ist, Feuer und Flamme... Deswegen macht mir das Angst....[/quote]

                  Hi LostLife,

                  jeder liebt anders.
                  Ich denke das Schmetterlinge ein ganz schlechter Indikator sind um daran den Grad der Liebe zu messen.
                  Sie sind doch eigentlich nur ein Zeichen von Verliebtheit, durch eine Hormonflut verursacht, die Liebe selbst wächst und verändert sich mit der Zeit. Oft ist es doch so das wenn die Schmetterlinge weg sind, auch keine Liebe mehr da ist, weil sie noch nie da war und nur mit dem Gefühl der Verliebtheit verwechselt wurde.
                  So gesehen hast du Glück das deine Freundin so fühlt und denkt, ihr Verstand ist nicht durch die rosarote Brille vernebelt und somit sind ihre Gefühle tiefer, echt und keine Fatamorgana die nach dem hormonellen Frühling wieder verschwindet.

                  Vielleicht sind die Schmetterlinge eher dein Problem, der Überschwang den sie Verursachen scheint ja den Wunsch zu fördern weiterhin auf der Überholspur zu fahren und den Weg zu einer Beziehung im Zeitraffer zu absolvieren, alles schnell unter Dach und Fach zu bringen bevor sich etwas daran ändern könnte.

                  Es ist doch eigentlich auch eine sehr spannende Zeit die du genießen solltest, auch wenn es schwierig ist. Zu den schönsten Erinnerungen gehört doch für viele die Zeit der ersten Liebe, als man sich zur Freundin schlich und die Eltern möglichst nichts mitbekommen sollten.
                  Du hast das jetzt, in einiger Zeit wirst du sicher zurückblicken und denken das es eine wundervolle Zeit war. Also vermiese sie dir nicht durch Grübeleien, sondern versuch die positiven und aufregenden Umstände zu einem Genuss und nicht zum Verdruss zu machen.

                  Kommentar


                  • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                    *danke für deine Worte. Wenn du Zeit hast, kannst du echt mal nachschauen....du hast mir damals echt geholfen.*
                    Hi du,
                    Wow ja,stimmt, ich habe die zeit zurück gespult und in unsere Austausch geschaut, mensch ja, ich brauchte nicht viel zu lesen weil es ziemlich schnell " Klick" machte. Du bitte tue mir ein mini gefallen... nur ein ganz kleines ;-) " Lasse los und geniesse tag für tag, wie was kommt oder eben nicht etwas kommst, ja?
                    Es wäre so toll, das du diese mal ( dein Verlustangst Muster) einfach hinterher winke... oder besser gesagt, nicht auf deine Partnerschaften überträgt, es sind doch zwei verschiedener paar Schuh.
                    Das eine ist dein " grübeln Bereich, ok das andere ist die Freiheit.

                    Hast du etwas " kleines" zuhause was dir das Gefühl gibt von halt? also etwas was deine Vertrauen und deine Glück bedeutet ? Etwas was dir sehr sehr viel bedeutet ? Vielleicht etwas von deinen Papa? Bei mir zum Beispiel wenn ich auch ängste habe, habe ich der Halsband meine Hündin, ich rieche dran um meine immer noch (seit meine Kindheit) ihr Geruch zu riechen... bei jeder Reise oder etwas wo ich Mut oder Schutz brauche, ist der Halsband dabei, es macht mich traurig, aber ich fühle diese Art wollige Schutz... und halte bei mir fest. ( ich habe es bisher niemanden aber niemanden gesagt, das ist eine meine tiefste Empfindlichkeit... den ich dir gerade verrate. ABER
                    Es ist das was mich extrem immer glücklich stimmt, mich dazu bringt sau gut drauf zu sein! Ich bin dann in meine Mitte, falls sie mich mal kurz abgeht, zack habe ich mein Talisman, somit kann ich " sortieren" und das eine Gefühl " Verlustangst" da lassen wie es hin gehört ohne es zu übertragen.

                    Ich schreine dir Spätter nor mal.

                    Kommentar



                    • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                      Also, ich verstehe dich nicht.
                      Sie plant ihre Zukunft mit Dir, sie nennt dich ihren Mann, sie fährt meilenweit für dich, sie überrascht dich, sie ist lieb zu dir, sie denkt an dich, sie will ihre Zeit mit dir verbringen, was willst du mehr??? was kann Frau denn noch mehr geben? Wie kann man sich an den drei Worten so aufhängen??
                      Ganz ehrlich, ist für mich unverständlich.

                      Ihr kennt Euch gerade ersteinmal 2 Monate. Was erwartest Du eigentlich? es läuft doch super.

                      Vielleicht läuft es so super, dass Du Angst hast, es könnte auf einmal wieder vorbei sein, so wie es auf einmal alles begonnen hat.
                      Aber wieso denkst Du dann an Trennung? So nach dem Motto, bevor sie Schluß macht, mache ich lieber Schluß? Dann würde sie sich bestätigt darinn sehen, dass man keinen Mann mehr vertrauen kann, weil Du Dich wegen Nichts von ihr trennen würdest.

                      Kommentar


                      • Nachtrag...


                        Also was ich sagen wollte, es wäre perfekt wenn du merkt das du einfach mal "Spinnst", das du etwas anfasst, was dich beruhigt.
                        Jeder hat seine kleine tricks um mit eine Macke umzugehen, allerdings ist natürlich nicht jeder so, daher solltest du wirklich deine Tiefe Ängste einfach mal angehen, man geht doch zum Zahnarzt, hat man eine Problem am Knochen geht man rasch zum Orthopäde... An die Augen, zack geht man hin...also alles was der Körper hat, schaut man doch das es nicht von Dauer ist, wieso geht's du den nicht mal langsam zum Therapeut? Das wäre eine Tolle tat und warum den nicht in dieses leben? ein andere hast du nicht und du möchte auch mal ruhe und Frieden mit dir... Das wäre langsam echt wichtig.... kann sein das du Manisch depressiv mit der Zeit geworden bist?

                        Aaaaaaalo... Mache bitte ein Termin, ist doch egal wie lange es dauert, du hast sowieso ein paar gute Ratschläge nötig und du kannst sowieso dich einfach "entspannen" lernen...
                        Ach so und was dir Marina geschrieben hat, es stimmt von A bis Z.... Und wenn nicht, was Frauen betrifft bei dir du "kleiner Charmeur".... Mache ich mir kein kopf... :-))

                        Kommentar


                        • Re: Nachtrag...


                          "kann sein das du manisch depressiv mit der Zeit geworden bist?"

                          Nein, Rinni, das Verhalten ist nicht manisch-depressiv, eher ein bisschen infantil.

                          Kommentar


                          • Re: Nachtrag...


                            super das Sie das sagen! Vorhin dachte ich, ich rede mit ihm wie mit einem Kind...
                            Irgendwie doof.

                            Wie wird man diese Infantiles Verhalten los? Geht es den Überhaupt? Bei ihm widerspiegelt und überträgt der "Verlust" der in der Kindheit Endständen ist auf die Bindung mit Frauen...
                            Gibt es überhaupt einen Weg um diese Automatismus, also dieser Mechanismen zu unterbrechen?

                            Kommentar


                            • Re: Nachtrag...


                              Herr Dr. Riecke,

                              das ist durchaus möglich bzw. mir leuchtet dies ein, aber: Was kann man dagegen tun? Objektiv betrachtet ist mir sehr viel klar...zB wenn sie mal etwas länger braucht um auf eine Nachricht zu antworten, dann ist mir klar, dass dies eigentlich normal sein kann. Aber vom Gefühl her...und meinen Ängsten....denke ich sofort, dass sie Interesse an mir verliert, dass sie sich trennt, etc. Wie kommt man hier raus?

                              Kommentar


                              • Re: Nachtrag...


                                *zB wenn sie mal etwas länger braucht um auf eine Nachricht zu antworten, dann ist mir klar, dass dies eigentlich normal sein kann.*


                                Das ist aber eine Idee, eben eine fixe Idee!
                                Das spielt doch keine Rolle ob es diese Frau ist, oder eine andere... du hast eben immer die gleiche Idee, langsam müsse es dir damit langweilig sein.

                                Kommentar


                                • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                  EIne Liebe soll nicht KAPUTT machen, sondern befruchten und Freude machen. Also: Da gibt es nur 2 Lösungen:
                                  1/ Du beendest sofort die Beziehung, weil SIE Dich kaputt macht,
                                  (Sie macht dich nicht kaaputt - das bist Du selbst)
                                  oder
                                  2/ Ein Mann der erwachsen ist - handelt wie ein Mann und zwar:
                                  wenn Du die Frau wirklich liebst - dann höre auf zu krallen und zu stampfen wie ein 3-jähriger. Sehe die Situation an, so wie sie ist. Und dann - nehme 100 gr Humor oder noch mehr - werde locker und leichter - und freue Dich - jetzt darfst Du es wie ein Kind - Dich freuen auf jede Begegnung, mag diese auch so kompliziert sein. Gehe raus aus dem Wollen - dem fixiert sein - geniesse !
                                  Wenn Dir diese Frau wirklich was bedeutet, dann nimm Dir alle Zeit der Welt - denn wenn Du ihr allen Respekt - auch Ihrer Familie gibst - die Türken sind so - dann hast Du gewonnen. Aber bitte - ganz langsam - step by step.....

                                  Kommentar


                                  • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                    Ich glaube, jeder soll sein dürfen, wie er eben ist. Klammerer haben auch gute Seiten. Sie müssen sich halt wen aussuchen, der ebenso gerne klammert, oder?

                                    Vielleicht gibt sogar dieses heftige, stürmische, immer wieder melden und unsicher sein diesem Mädchen eine Art Zuwendung, die sie mag und zur Abwechslung braucht sogar.

                                    LL- bei mir hättest du verloren, wenn du so ein Gehabe an den Tag legen würdest. Das würde mir angst machen und mir würde ganz bang werden. Mein Herz bluuutet...wie dramatisch und "billig" aufgedreht...je lauter ich schreie, umso schneller wird mir Genüge getan, wie bei einem hysterischen Gör. Mir wäre das, wie wenn man mir einen Kaufvertrag schnell, schnell unter die Nase hält und nicht das Angebot, hier geht es dir wohl bei mir- lass dir Zeit... Das ist kein teures, im Sinne von kostbares Werben, das ist ( erdrückendes) Fordern, was du machst in MEINEN Augen.
                                    Kostbar, wertvoll, das ist, wie hier schon erwähnt, die Bereitschaft warten zu können, treu und beharrlich dabei zu bleiben, ich liebe dich, egal wie lange du brauchst, um mir zu glauben.
                                    So hab ich es gerne, wenn man so macht bei mir.
                                    Aber auch bei mir gilt, ich bin nicht deine Freundin.
                                    Wie gesagt, vielleicht steht sie sogar drauf, wie du tust.

                                    Auf alle Fälle würde ich ihr möglichst oft verklickern, dass du momentan nicht ganz zurechnungsfähig bist, weil schwer besorgt, dass du sie eventuell verlieren könntest.

                                    Wenn sie so richtig ist, warum fragst du nicht bei den Eltern vor, ob sie einverstanden wären mit einer Hochzeit?
                                    Früher war das normal. Schlafen miteinander war bereits eine Verlobung.

                                    Kommentar


                                    • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                      Guten morgen alle!

                                      Also ich denke das er nun weisst das seine " Methode" infantil ist... und eine Frau Belastet.
                                      Wir haben zu genüge verglichen mit ein "schreiendes Kind".

                                      Ich denke wenn er schreibt, sein Herz blutet, ist es nur weil er " romantisch" empfindet, darin kam *Frühe* in der Romantick auch diese "Schmerz-Beschreibung" vor...sowie die Großen Ritter, oder auch der Rosen Kavalier... Die Frauen fielen alle im ummacht, was auch extrem übertrieben war... aber! es kann "richtig" gut an... Heute nicht wirklich... :-)

                                      Die Frage ist nur, da es meine Ansicht nach sein Charakter ist, wie ändere Mann dieses Mechanismen ? Der Anscheinend Ihm ausmacht, aber ihm wirklich selbst belastet.

                                      Kommentar


                                      • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                        Hi an alle,

                                        melde mich mal wieder zu Wort...

                                        @rintintin: Ganz richtig....dass ich wohl zu infantil bin, das habe ich begriffen. Aber wie bekommt man das in den Griff?

                                        @all: Sie merkt ja nichts von meiner Infantilität, denn diese ganzen Dinge lasse ich mir nicht anmerken. Das ist ja gerade der springende Punkt...ich weiß, dass es nicht gut ist, deswegen zeige ich es ihr so nicht. Ich gebe zwar sehr viel und drücke deutlich aus, wie wichtig sie mir ist...aber ich mache weder Druck, noch klammere ich. Aber das heißt noch lange nicht, dass es mit gut geht, denn die Gedanken habe ich ja trotzdem.

                                        Seit vorgestern ist es übrigens noch um einiges schlimmer, denn ich habe sie gefragt: "Wenn dein Ex wieder ankäme, würdest du mich aufgeben?" Sie war ehrlich und sagte, dass sie darauf nicht antworten kann - für mich natürlich ein übler Rückschlag. Unzählige Gespräche mit Freunden und sogar einem Psychologe seit vorgestern... Und alle mit dem selben Fazit: ihr einfach Zeit geben das ganze zu verdauen, sie stützen dabei. Aber das war schon ein Stich ins Herz, ehrlich! Ich werde einfach versuchen, ihr den nötigen Halt zu geben, immerhin macht sie mich glücklich. Sie ist so lieb und nett, ruft mich oft an am Tag, wir sehen uns trotz 100 KM jeden zweiten Tag (manchmal sogar jeden), sie schreibt mir dass sie mich vermisst, und und und. Meine ganz stark negativen Gedanken - damit muss ich klarkommen...mir geht es schon sehr schlecht jeden Tag, aber ich will sie auf keinen Fall aufgeben!

                                        Kommentar


                                        • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                          Warum hast Du sie das gefragt? Du wolltest Futter für Deine Ängste bekommen.
                                          Die Verlustängste sind so groß, dass es Dir schlecht geht? Aber wenn sie bei Dir ist, geht es Dir nicht schlecht?

                                          Wie ich heraushöre, bist Du schon in einer Therapie?

                                          Kommentar


                                          • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                            " Sie war ehrlich und sagte, dass sie darauf nicht antworten kann "

                                            Hochachtung vor diesem Satz!
                                            Wie einfach wäre es für sie gewesen, Sie mit einer charmanten Lüge ein zu wickeln ...

                                            Kommentar


                                            • Re: Meine Liebe zu dieser Frau macht mich kaputt


                                              **Aber wie bekommt man das in den Griff?**
                                              Ja das weiss ich doch nicht! :-)))) Darum frage ich alle nach ob jemand eine " weg" kennt ? Bisher sind die Antwort darauf nicht da?
                                              Was ich versuchen wurde, ( wenn ich du wäre) wäre alles aber alles auf eine Riesige liste aufzuschreiben was mir angst macht, das täglich anschauen, täglich lesen, täglich und täglich ein Jahr lang wurde ich es mir geben bis es mir aus den Ohren rauskommt, also mir damit die Kannte "bewusst" geben und das nicht nur wenn es Akut ist... sondern wenn es eben nicht da ist... Also Bewusst gegen der eigener Strom Schwimmen, bis ich endlich von der Macke satt bin.... Aber eben ein Jahr lang... daran "polieren" bis der tag wo ich sagen kann ....
                                              *Ach das?...pff... ich **Hatte** mal eine Macke...das war der Hit !* und sogar darüber erzählen... Ja, ich bin aber Zeh, habe Ausdauer und stecke mir Ziele, du auch?

                                              Kommentar


                                              • Ich unterschreibe mit!


                                                **Du wolltest Futter für Deine Ängste bekommen.**
                                                Erstaunlich, aber sicher ist es so!
                                                Losti, kann es sein das du die "Kontrolle" haben möchte?
                                                Das scheint echt eine "Sucht" zu sein, nach dem Motto:
                                                **Ja schlag mich ich wusste es sowieso das du mich nicht so magst wie ich es will...**
                                                An ihre Stelle hätte ich dir den gefallen nicht getan, Rein aus manipulatives Protest, hätte ich dir die Frage mit ein Glattes "Ja" beantwortet. ( so böse bin ich)....

                                                Losti so etwas fragt sich nicht so, das ist bescheuert! Was machst du den da???! Du kannst froh sein das Sie ehrlich und sanft war. Baue bitte nicht darauf, der einzige Mann auf der Welt zu sein... Baue auch bitte nicht darauf, Sie Co-abhängig zu machen, das ich echt "Pfui"... sei vorsichtig, du "Manipuliert" Sie... und das ist nicht fair-play.

                                                Kommentar