• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.

    Hi,
    ich bin neu hier und habe bei den vielen Themen hier nichts ähnliches gefunden.
    Mein Partner und ich sind seit 3,5 Jahren zusammen (Fernbeziehung), haben uns vor ca. 4 Jahren in einem Chat kennengelernt und nach ca. 4 Monaten dann auch getroffen und uns verliebt.
    Ich hatte früher schon entdeckt, dass er weiter online mit Frauen gechattet hatte und dabei ging es meist heiß her. Hatte ihn damals auch zur Rede gestellt und ihm gesagt wie sehr mich das verletzt und verunsichert. Er meinte es hätte nichts mit mir zu tun, aber er würde es lassen.
    Seither hatte sein online Pornokonsum zugenommen, was mich jetzt erst stört, seitdem ich entdeckt habe, dass er sich auch diese Filme runterlädt kurz nachdem er von mir aus wieder zu Hause angekommen ist und mich vorher noch mit:"Ich hab keine Lust" abgewimmelt hatte. Dadurch wurde ich skeptisch und habe (zu meiner Schande) mal wieder geschnüffelt (Passworte hab ich rausgefunden) und entdeckt, dass er sich vor kurzem wieder auf neuen Seiten angemeldet hatte. Gestern abend/Nacht hatte ich mir auf einer Seite ein Fake-Profil erstellt und kaum war er online, hat er dieses auch prompt angeschrieben. Dazu muss ich sagen, bis auf Augenfarbe und Gewicht entsprach das Profil ganz und gar mir.
    Um herauszufinden, was er sucht und schreibt hab ich mit ihm gechattet....ja...was soll ich sagen...es sollte definitiv auf cs hinauslaufen. Auf meine Frage, ob er Single sei, antwortete er mit "ja". Er hat überhaupt einiges an Lügen präsentiert, vorallem was sportliche Betätigung angeht.
    Ich weiß, dass das mies war und ich schäme mich auch....im chat war ich wie ich bin. Hab natürlich einige Formulierungen weg gelassen, die ich sonst immer verwende, damit er nicht misstrauisch wir. Habe dann auch versucht zu sehen, ob er sich auch treffen würde. Wobei ich nicht weiß inwiefern die Antwort jetzt realistisch ist. Er meinte, um so weit zu fahren müsste der Sex schon außerordentlich sein....hatte meinen Wohnort geändert.
    Er weiß, dass ich das nicht will und das mich so was verletzt, warum macht er es trotzdem? Ich weiß ich habe auch Schuld auf mich geladen und er hat alles Recht auf mich sauer zu sein, aber ich fühl mich so hintergangen.....und das nachdem er vor etwas mehr als einem Jahr fremdgeküsst hat und als ich es heraus fand und Schluss machen wollte, angekrochen kam und ich ihn nach langem hin und her wieder zurück nahm.
    Das beste war noch, ich hab ihm während wir chatteten eine SMS geschrieben, dass ich ihn liebe und jetzt schlafen gehe, er schrieb zurück: ich dich auch, schlaf gut und träum von deinem Bärchen. Kuss....
    was soll ich nur davon halten? Bin ziemlich verzweifelt.


  • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


    Vielleicht spielt eine Abhängigkeit eine Rolle?
    Hast du schon mal "ganz" offen mit ihm über das Thema geredet, ohne es zu verurteilen?

    Kommentar


    • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


      Ja hatte ich. Habe ihm erklärt, warum es mich hauptsächlich verunsichert und auch schmerzt. Hatte ihn auch gefragt, ob ihm in unserer Beziehung was fehlt. Auch früher hab ich ihn öfter gefragt, ob er Fantasien und Wünsche hat, die er gern ausleben will. Ich bin ja alles andere als prüde. Er meinte immer, es hätte nichts mit mir zu tun und es wäre einfach nur ein Spaß und Suche nach Bestätigung und würde nichts bedeuten, aber wenn es mich so sehr belastet, lässt er es.

      Kommentar


      • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


        Es muss auch nichts mit Wünschen die du ihm erfüllen könntest zu tun haben und auch nicht mit eurer Beziehung.
        Es können Phantasien sein die nur auf diese Weise ausgelöst und befriedigt werden und er trotz seinem Chatten keinerlei Bedürfnisse vorhanden sind das in die Tat umzusetzen. Es kann einfach ein netter Ausflug in die Phantasie sein, weiter nichts. Auch du hast Phantasien die er nicht erfüllen kann, ganz egal wie sie geartet sind, man zieht sich oft mal gerne dahin zurück ohne das man gleich was am Partner vermissen würde. Selbst wenn man nur an eine einsame Insel denkt ist das eine Phantasie die der Partner nicht erfüllen kann, liebt man ihn deshalb weniger?


        Wie es um eure Beziehung insgesamt bestellt ist weiß ich nicht, aber solange sie intakt ist würde ich mir keine Sorgen darum machen das sie bedroht sein könnte.

        Das sein "Konsum" zunimmt steht wieder auf einem anderen Blatt, das könnte zur Sucht führen.

        Kommentar



        • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


          Es ist aber auch diese Heimlichkeit. Wenn es nichts zu befürchten gibt warum macht er es heimlich? Warum verspricht er es mir und bricht es und das ganz offensiv?
          Und mich wimmelt er in Sachen Sex ab, weil er angeblich allgemein wenig Lust auf Sex hätte. Ich fühl mich einfach verarscht.

          Kommentar


          • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


            Das mit der Heimlichkeit passiert oft aus Scham oder weil er überzeugt ist dich damit zu verletzen bzw. stark angegangen zu werden, die Forderung deinerseits das nicht mehr zu machen bringt ihn in die Bredouille.
            Das er weniger Lust hat ist bedenklicher und vielleicht einer vorübergehenden Flaute was ja auch nicht so tragisch wäre, oder aber dem Kontrollverlust über seinen Konsum zu schulden.

            Kommentar


            • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


              Ich finde es eben nicht gut, wenn er so bewusst die Grenzen, die ich gesetzt habe, einfach so überschreitet. Ich empfinde es einfach als respektlos mir gegenüber.
              Ich kann einfach im Moment echt nicht klar denken. Schwanke von heulen zu Wut...würde ihm die Seiten am liebsten um die Ohren hauen. Was ich weiß, so keine Art und Weise ist.
              Ich hab nach der Kuss-Sache, eh Probleme ihm zu vertrauen und hab ihn damals zurück genommen, weil ich ihn so sehr liebe.

              Kommentar



              • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                [quote astratea]Ich finde es eben nicht gut, wenn er so bewusst die Grenzen, die ich gesetzt habe, einfach so überschreitet. [/quote]

                Das wird es vielleicht sein, du hast die Grenzen gesetzt nicht er und die respektierten Grenzen in einer Gemeinschaft entstehen aus einem "Wir".

                Kommentar


                • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                  Soll mir sagen: Er hat nur zugestimmt, damit ich Ruhe gebe?
                  Ich hab ja auch Zugeständnisse gemacht, indem Filme und Bilder o.k. für mich waren/sind.
                  Aber dass der Konsum in den letzten Monaten so angestiegen ist, habe ich bis vor kurzem nicht gewusst und das hatte mich aufhorchen lassen.

                  Kommentar


                  • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                    Ich mein, ich versteh es einfach nicht. Von mir fände er das auch nicht wirklich o.k. und ich hatte meine Chatkontakte abgebrochen, als wir zusammen kamen.
                    Vielleicht ist das mit ein Problem, dass wir uns auf ähnliche Art und Weise kennengelernt haben.

                    Kommentar



                    • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                      Vielleicht könnt ihr euch ja mal offen und ehrlich unterhalten, so das er auch mal Farbe bekennt und Regeln finden mit denen ihr beide klar kommt?

                      Kommentar


                      • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                        [quote astratea]..... Ich fühl mich einfach verarscht.[/quote]
                        Hallo astratea,
                        klar verarscht er dich, und zwar nach Strich und Faden: Da nützt auch Reden nichts. Sein Handeln spricht eine klare Sprache.
                        Stell dich einfach darauf ein.
                        LG Kristian

                        Kommentar


                        • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                          Ich hatte einfach gedacht, dass hätten wir längst erledigt....aber anscheinend muss ich da tatsächlich wieder ran. Inwieweit er dazu noch Lust hat, wenn er von meiner Aktion erfährt werd ich ja sehn. Aber irgendwie konnte ich nicht anders.

                          Kommentar


                          • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                            @kristian: Das Problem ist, dass er sonst der liebste Mann ist und ich ihm glaube, dass er mich liebt.

                            Kommentar


                            • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                              [quote astratea]@kristian: Das Problem ist, dass er sonst der liebste Mann ist und ich ihm glaube, dass er mich liebt.[/quote]

                              tja, er liebt dich und da er ein großes Herz hat, liebt er auch noch andere...
                              auf jeden Fall ist er weniger engagiert in eurer Beziehung als du es bist ... und damit ist eure Beziehung nicht im Gleichgewicht

                              Kommentar


                              • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                hmm...das ist wohl wahr. Ein Ungleichgewicht in Sachen für die Beziehung arbeiten spüre ich schon ne Weile.

                                Kommentar


                                • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                  in einer Beziehung, die im Ungleichgewicht ist, hat derjenige die Oberhand, der weniger engagiert ist, in diesem Fall dein Freund.
                                  Wenn du ihm Regeln aufzwingen willst, die für dich selbstverständlich sind, z.B. keine Kontakte zu anderen Chat-Partnern, dann wird er es dir vielleicht versprechen, um seine Ruhe zu haben. Aber er wird sich nur daran halten, wenn er es auch wirklich selbst will.
                                  Du kannst mit ihm reden, aber du kannst nicht sicher sein, dass er sich an deine Regeln hält. Also bleibt dir nichts anderes übrig, als sich an seine Regeln zu halten. Das wäre dann eine offene Beziehung, die auch andere Kontakte einschliesst.

                                  Kommentar


                                  • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                    offene Beziehung ist für mich keinerlei Option. Er ist ja auch eifersüchtig, wenn ich mich auf ner Party mit einem gut versteh und viel quatsche.
                                    Ich versteh eben nicht, was einen daran reizt, wenn man in einer eigentlich glücklichen Beziehung ist....und das schlimmste für mich war auch, dass er mich im Chat verleugnet hat. Wenn er das macht soll er doch wenigstens ehrlich sein und den Mädels sagen, dass er eigentlich in einer Beziehung ist.

                                    Kommentar


                                    • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                      [quote astratea]....... Wenn er das macht soll er doch wenigstens ehrlich sein und den Mädels sagen, dass er eigentlich in einer Beziehung ist.[/quote]

                                      wenn er ehrlich wäre und den Mädchen sagen würde, dass er in einer Beziehung ist, dann würden die meisten Mädchen wahrscheinlich keinen cs mehr mit ihm machen. Und dann wäre der Chat-Kontakt für ihn sinnlos...

                                      Kommentar


                                      • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                        wahrscheinlich. Doch ist das für einen "normalen" Menschen nicht ein Indiz dessen, dass was er da macht nicht in Ordnung ist?

                                        Kommentar


                                        • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                          [quote astratea]wahrscheinlich. Doch ist das für einen "normalen" Menschen nicht ein Indiz dessen, dass was er da macht nicht in Ordnung ist?[/quote]

                                          ja!

                                          Kommentar


                                          • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                            "Doch ist das für einen "normalen" Menschen nicht ein Indiz dessen, dass was er da macht nicht in Ordnung ist?"

                                            Für eine Frau schon, für einen Mann noch lange nicht.

                                            Die Verfügbarkeit einer potenziellen Partnerin im Netz ist so groß, dass viele Männer dieser Faszination erliegen (Frauen zunehmend auch).
                                            Aber für Frauen ist der Weg von Fantasie und virtueller Welt zur Realität viel weiter als für Männer.

                                            Und das ist das eigentliche Problem.

                                            Kommentar


                                            • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                              und das soll bedeuten, dass ich es entweder akzeptiere oder es lasse?

                                              Kommentar


                                              • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                                "Das Problem ist, dass er sonst der liebste Mann ist und ich ihm glaube, dass er mich liebt".

                                                Das ist kein Problem er darf dich lieben, wieso den nicht?
                                                Die frage stellt sich viel mehr, ob, du ein mann lieben willst, der so ist? Willst du " glücklich" werden, in dem das du ihm irgendwas verbittet? Och bitte, nicht auf diese tour, das kostet ihm nur ein bisschen fiiiicken hier da & dich auch, das (Nicht nur körperlich).
                                                Ich wurde im nichts sagen, es ist mehr als genug, du kannst ihm höschten gratulieren zu sein " Single-****i-leben".... mehr Komplimente, sollte " Frau" nicht machen, seiden du willst dich als Fussmatte verkaufen & verraten lassen, nebenbei HIV lest Grüßen, das dufte dir genug abschrecken & wenn nicht, kann dir kein mensch helfen, solange du selbst nicht vernünftig mit dir umgehst, kann es kein mensch es für dich übernehmen ( zum glück) Diese " Prüfung" durfte für dich, allarm genug sein.... & wenn nicht, dann wilkomen in eine unsauberes leben mit alles was dazu gehört, wünschen kann man das kein mensch.-

                                                Kommentar


                                                • Re: Freund chattet fremd, was tun?Bitte lesen Dr.


                                                  Oder schwerer erreichbar wirst?

                                                  Kommentar