• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich werd noch wahnsinnig

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich werd noch wahnsinnig

    Eigentlich dachte ich,nach fast 4 Monaten hätte ich es endlich verarbeitet,das sich mein Verlobter von mir getrennt hat.......
    aber wenn ich höre,das er mir im Verein bewusst aus dem Weg geht,alle Dienste und Veranstaltungen meidet,wo ich auch bin....
    könnte ich heulen....
    aber nicht weil,ich ihn noch liebe,ihn zurück will,sondern,weil es noch weh tut,das jemand,mit dem man mal so schöne Zeiten hatte und schon Zukunftstpläne,einen so verletzt hat,wie er als er ging und das er zu feige ist,um mir ins Gesicht zu sehen.........
    zumindest ich habe meine Fehler erkannt.......
    ich versteh mich manchmal selber nicht.......
    eigentlich bin ich glücklich....
    beruflich ,privat und sogar im Verein und könnte mir vorstellen mich neu zu verlieben...........
    wenn mir einer vor Jahren gesagt hätte,das ich die zeit in der man einen Partner hat vermissen würde,hätte ich Eigenbrödler ihn damasl für verrückt erklärt....
    jetzt bin ich anders und kann auch als Singel,mein Leben genießen,feiern,Spass haben........
    das Leben ist doch eigentlich schön....
    Ich hab ein Hobby,in dem ich voll und ganz aufgehe,Freunde mit denen ich lachen und weinen kann,auch mal abfeiern kann und doch verstehe ich mich selbst manchmal nicht mehr....
    einerseits hab ich in den letzten Tage so viel gelacht,wie schon lange nicht mehr und kann mir vorstellen,mich neu zu verlieben und anderer seits tut es mir immer noch weh,wenn ich solche Dinge von meinem Ex höre und bin verletzt,weil er mich so verletzt hat und jetzt vor mir davon läuft und mir nicht in die Augen sehen kann oder Orte sehe,an denen wir mal glücklich waren!
    Wieso kann ich nicht einfach mal nur mein Leben genießen,ohne über Vergangenes nachzudenken?Ich weiß doch,das es geht....
    sonst hätte ich nicht schon so viel Spass in den letzten Wochen gehabt und so viel positives erlebt!


  • Re: Ich werd noch wahnsinnig


    Was willst du hören Tahiri?

    Gestern habe ich Gefühle gespürt wie ich sie schon ewig nicht mehr gefühlt habe- herrlich einfach.
    Ich bin froh, dass dieses Knöpfchen wieder offen ist, ich dachte schon es geht nie mehr richtig auf.
    Bin ich froh, dass man mir immer wieder wen "serviert", damit ich gesund bleibe und wohlbehalten.

    Ich bin schon neugierig warum das Knöpfchen aufgegangen ist- bestimmt zeigt sich das bald. Es gibt ja keinen Zufall...

    Von "Arzt" zu Arzt wandert unsere Seele, unser Geist, unser Körper- um wieder heil zu werden- manche werden nur kurz gebraucht, manche muss man lebenslang bei sich wissen um sich gut zu fühlen können wieder.
    Manchmal reicht ein Impuls...ein Flirt, und manchmal bedarf es eines Schmerzes...

    Sei selber dein bester Doc und verabreiche dir hin und wieder eine Wurstigkeitsspritze- lass nicht alles böse enden, was gut war- indem du denkst es ist sinnlos geschehen, was passiert ist- passeeeeeee ist- vorbei ist.
    Erwarte voller Freude den nächsten Knöpchendreher, vielleicht kriegt er einen auf der dich gaaaanz anders denken lässt wie heute.

    So long...
    Life is life und besonders spannend, wenn man neugierig ist auf morgen und nicht das Gestern immer wieder nachkauen mag.

    bestimmt kommt als nächstes wer in dein Leben der alles bisherige in den Schatten stellt!
    Ich wünsche es dir!

    Kommentar


    • Re: Ich werd noch wahnsinnig


      Tja warum hängst du dem Vergangenen immer noch hinterher?
      Es gab halt auch gute Zeiten mit ihm, schöne Erinnerungen und darüber dass das jetzt vorbei ist kannst du ruhig traurig sein wenn es dir in den Sinn kommt.
      Ist doch klar dass man das alles nicht in vier Monaten hinter sich lässt es gibt immer mal Momente in denen man daran denkt und traurig ist, die Momente in denen du daran denkst und dich an der schönen Erinnerung erfreuen kannst werden sicher auch noch kommen. Du bist ja schon auf dem besten Weg.

      Das er sich vor einer Begegnung drückt ist nun mal so, ärgere dich nicht darüber der einzige der dadurch Nachteile hat (Vereinsleben) ist er, du solltest weiterhin Spaß haben.

      Kommentar


      • Re: Ich werd noch wahnsinnig


        Wir haben nun tatsächlich mal kurz miteinander gesprochen,da ich mich immer noch mit seiner Schwester verstehe...kam es wohl zu dieser Begegnung...
        ich hatte keinen Bock mehr darauf,ständig diese Spannungen im Verein zu haben,weil wir uns aus dem Weg gehen und das auch jeder merkte!
        Und dabei kam raus,das er genauso dachte,ich würde ihm aus dem Weg gehen....wie ich das er das tun würde...
        Ich habe erkannt das ich ihm keine Vorwürfe mehr machen kann,da ich ganauso Mitschuld an dem trage,wie alles gelaufen war und das habe ich ihm auch gesagt und danach konnten wir etwas entspannter miteinander umgehen und sogar wieder etwas lachen und zusammen im Verein arbeiten und eigentlich war ich nach dieser Begegnung total glücklich...
        da ich endlich wieder ohne Altlassten und Spannungen in die Zukunft blicken konnte und den Spass und die Leute im Verein wieder genießen kann!
        Aber heute hätte ich schon wieder heulen können,
        obwohl ich einerseits mich darauf freue,was die Liebe und die Zukunft noch so mit mir for hat,kann ich ihn irgendwie noch nicht ganz loslassen...
        ich hasse diese Gefühlsachterbahn...
        ich dachte eigentlich es wäre endlich vorbei,denn so viel gelacht wie in letzter Zeit habe ich schon lange nicht mehr und ich habe auch herzlich gerne mich wieder umgesehen und geflirtet...
        es ist zum Mäusemelken...
        aber irgendwann hört es hoffentlich auf weh zu tun!
        Aber manchmal versteh ich mich selber nicht!lach

        Kommentar



        • Re: Ich werd noch wahnsinnig


          Du hast mit ihm zusammen gelacht, das weckt Erinnerungen an gute Zeiten und kann auch weh tun. Ich denke es hört auch wieder auf weh zu tun und du kannst die guten Erinnerungen genießen ohne dich schlecht zu fühlen und mit ihm lachen ohne das ein Gefühlschaos ausbricht. Es dauert bis der Verstand und die Gefühle wieder im Einklang sind.

          Kommentar


          • Re: Ich werd noch wahnsinnig


            "..kann ich ihn irgendwie noch nicht ganz loslassen..."

            Das muss man auch nicht unbedingt. An schöne gemeinsame Zeiten denken ist natürlich immer auch mit Wehmut verbunden. Aber solche Empfindungen bereichern das Leben auch!

            Kommentar


            • Nachtrag


              Literatur und Liedgut sind voll von Herz/Schmerz, Liebe und Leid.

              Sie liegen nun mal eng beieinander.

              Kommentar



              • Re: Ich werd noch wahnsinnig


                Tja,wenn Liebe einfach wäre,wär die Welt wohl zu einfach....
                ist schon komisch,eigentlich dachte ich,ich habe es verabreitet,aber diese begegnung hat mich etwas aus der Bahn geworfen,mein Herz kannihn wohl immer noch nicht ganz loslassen und dieses Gefühlschaos macht mich manchmal wahnsinnig...
                einerseits genieße ich mein Leben,lache wieder,flirte,ache was mit Freunden und eine Begnung und ich träume wieder vor mich hin,davon in seinen Armen zu liegen und könnte heulen!
                Aber Glück und leid liegen wohl sehr nah bei anander,da hilft es nur abwarten,sein Leben weiter leben und abwarten was passiert und was Amor mit mir vor hat!^^
                Aber muss es so eine Achterbahn sein?^^

                Kommentar


                • Re: Ich werd noch wahnsinnig


                  Stellen wir eine Hypothese auf liebe Thahiri.
                  Wenn du zum Beispiel erfährst: Oh Gott, er hatte einen Unfall, ist sofort tot gewesen- was wäre dann??
                  Du würdest betroffen sein, du würdest natürlich genau wissen wollen wie alles gelaufen ist, du wärst schockiert, du würdest aaaaaaber akzeptieren- den Verlust.
                  Ich bin hundertprozent sicher, dass du ab da nicht mehr diese ewiglichen Rückbesinnungen hättest sondern vorwärts denken könntest auf einmal.

                  Kommentar


                  • Re: Ich werd noch wahnsinnig


                    Übrigens, deine Achterbahn ist eine Entzugserscheinung.

                    Sobald sich ein neuer brauchbarer Suchtstofflieferant zeigt bist du wieder voll drauf, da sei dir sicher.
                    Für mich gilt die Regel: wenn je der andere ausfällt, so betreibe ich meine Hormone halt dann selber.
                    Dein "Ex" wird dich gut genug kennen und wissen wie er am besten vermeidet peinliche Gefühle rauszufordern.
                    Was ist es nur peinlich, wenn wer nicht einsehen mag, dass zum Hochzeiten zwei echt passende Partner gehören.
                    So ein Feigling passt nicht zu dir!
                    Siehs ein und sei endlich froh, dass er weg ist!

                    Kommentar



                    • Re: Ich werd noch wahnsinnig


                      Tja,dann bleibt mir wohl nix anderes übrig und ich warte einfach mal ab...
                      was das Leben und die Liebe noch mit mir vor hat,vielleicht hat,das was gerade hinsichtlich Ex passiert auch einen Grund...
                      was auch immer in nächster Zeit passiert,einfach abwarten und das Leben trotzdem genießen...
                      klingtzumindest echt einfach lach,komisch!^^

                      Kommentar