• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Urlaub mit der EX

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urlaub mit der EX

    ja, wir hatten eine Krise, in der wir uns 2- 3 Wochen nicht gesehen haben, das ist ca. 10 Wochen her, währen der Kriese hat er mir irgendwann erzählt, dass, wenn er ins Kletterzentrum geht, gelegentlich seine EX mit kommt. Das Verhältnis zwischen ihr und mir ist äußerst an gespannt. Vor 9 Jahren hat er mich mehrmals mit ihr betrogen, aber das mit dem klettern fand ich jetzt trotzden nicht so schlimm.
    Wir wollten morgen eigentlich in den Urlaub. Vor einer Wochehat er mir erzählt, dass er mit seiner EX im August einen weiteren Urlaub plant satte 3 Wochen.
    Selbst wenn dieser Gedanke während unserer Trennung entstanden ist, kann ich sowas nicht akzeptieren.
    Er tut so, als wär da garnichts bei und versprach mir, keinen Sex mit ihr zu haben. Ich versth überhaup nicht, was sowas soll aber er will nicht drüber "dikutieren" ???????????

    Under Uraub ist erstmal gecancelt, was er mir sehr übel nimmt. Kann mir einer sagen, was hier läuft, ich versteh es nicht mehr


  • Re: Urlaub mit der EX


    Hallo Evelin.

    "Kann mir einer sagen, was hier läuft, ich versteh es nicht mehr"

    Eine Frage vorweg, ist das hier dein erster Beitrag hier im Forum?

    Kommentar


    • Re: Urlaub mit der EX


      Ja, ich habe mich hier schon desöfteren aus geheult. Das ist mir ganz schön peinlich, nein, das ist peinlich.

      Er kommt inzwischen mit seinem HARZ IV- Geld + diverser Nebeneinkommen finanziell besser klar, als ich mit meiner feinen 40- Stundenwoche, nein, das ist nicht ehrenwert, ich finde das zum Kotzen!

      Also, ich konnte mich die ganze Zeit nicht von ihm lösen. Diese Entscheidung hat er mir jezt ab genömmen. Während er vor einer Woche noch vor mir kniete und mich beschwor, ihn bitte, bitte nicht zu verlassen, sagt er mir heute, er hat "keinen Bock mehr auf mein Gejammer". Kann ich sogar verstehen. Was für ein Wurm bin ich denn?

      War doch eigentlich klar, ne? Die gute Evelin, die dumme Nuss, hat immer fein ausgeholfen, ach Mann ich bin doch selber Schuld, Scheiße, was beschwer ich mich eigentlich.

      Ich rechne hier mit entsprechender Häme, aber selbst das geschieht mir doch irgendwie recht, oder?
      Wie kann ein Mensch nur so unwahrscheinlich blöde sein, wie ich. Sowas nutzt man, und gibt ´n Arschtritt, wenns ausgedient hat und kaputt gespielt ist.
      Und ich bin kaputt gespielt, mir bleibt nicht 1 Gramm Selbstachtung.

      Kommentar


      • Re: Urlaub mit der EX


        Hey Evelin,

        sieh das alles nicht so negativ.
        Du musst ganz schnell versuchen, die positiven Aspekte zu finden. Mein Rat: Schau nicht mehr weiter zurück, sondern in die Gegenwart und die nahe Zukuft.
        Quäl Dich nicht mit dem was gewesen ist. Versuche einen "würdigen" Abschluss zu finden a la: "Ja, zeitweise war es eine schöne Zeit, jetzt bricht eine andere an."

        Das mit "Eurem" Urlaub hast Du ganz richtig gemacht. Wenn er meint, zweigleisig fahren zu müssen, würde ich das nicht noch unterstützen.

        Du bist nicht allein da draußen....

        H.

        Kommentar



        • Re: Urlaub mit der EX


          Ich mach mich geich auf den Weg in den Urlaub. Ohne Kuscheln, gemeinsames Kaffeetrinken und den kleinen Neckereien ist alles etwas grauer.
          Ich fürchte, wenn ich alles wüßte (und nicht nur das, was er mir so nebenbei aus Versehen erzählt), dann würde ich nicht damit hadern, dass ich das alles vielleicht "zu eng sehe".

          Die EX hopst da nun seit Anfang an in unserer Beziehung rum, ohne dass ein normaler Kontakt zwischen ihr und mir herrscht. Bin ich am Telefon, legt sie auf. Die will nur mit ihm sprechen uswusw.

          Ich kriege ja schon Muskelzucken im Augenlid, wenn ich ihren Namen nur höre. Und dann wird mir übertriebene Eifersucht unterstelllt.

          Kommentar


          • Re: Urlaub mit der EX


            Naja, das er 3 Wochen mit ihr in den Urlaub will sagt ja schon alles. Denke es ist Zeit für einen Abschluss.
            Ihr hattet sicher auch schöne Zeiten miteinander, nun ist es aber Zeit für einen neuen Lebensabschnitt. Lass los und freue dich auf eine bunte, spannende Zukunft!

            Kommentar