• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

das ist nicht witzig, auch wenn es sich so an

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • das ist nicht witzig, auch wenn es sich so an

    Seit zwei Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen. Er schläft oft in meiner Wohnung,
    da ich mit meinen zwei Kindern nicht so einfach beim ihm schlafen kann wie er als Single.

    Unser Problem klingt lächerlich, aber das ist echt kein Fake!!!!

    Nur weil ich manchmal schnarche (er auch!!!), hat er mich nun zum wiederholten Male geweckt. In der Form
    (darauf muss man erstmal kommen!!), dass er mir ins Gesicht pustet!! ()))()))
    Das klingt lustig, ist es aber nicht!!!(()

    Wir sind wohl bestimmt nicht das erste Pärchen, das so ein Problem hat. Aber das Problem liegt doch bei dem, der
    den schnarchenden Partner hat. Nicht bei dem Schnarcher, weil dieser regelmässig geweckt wird.

    Wir hatten jedenfalls einen Riesenstreit, der damit endete, dass ich ihm sagte, dann soll er bei sich schlafen.
    Tut er jetzt seit drei Tagen.Funkstille.(://)

    Einlenken will ich nicht!!! Im Gegenteil, das ist doch soooo dreist!!! Welcher Egoismus!

    Sicher macht mich auch deshalb so wütend, weil er ab und an so Äußerungen gebracht hat, dass er ja Steuerzahler ist und
    ich Hartz-IV-Empfängerin und dass ich den ganzen Tag nichts tue. Nur so andeutungsweise, aber das langt. Demnach ist sein Schlaf nämlich wichtiger
    als meiner!

    Ich würde niemals auf die Idee kommen, meinen schnarchenden Partner zu wecken!!
    Das ist doch nicht normal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!()))()))


  • ROFL...


    ..t'schuldigung, aber war jetzt zu gut, erinnerte mich an meine letzte Beziehung. Ständig wachgemacht worden, weil ich angeblich schnarche.Hab letztendlich garnicht mehr gepennt, sondern dreiviertel der Nacht wach gelegen, weil ich entweder unsanft geweckt wurde, oder es mittig in der Nacht noch Streit gab.
    Die besagte Beziehung ist beendet, habe im Augenblick jemanden der ab und an mal sporadisch bei mir nächtigt und fragte mal rein informationshalber ob ich tatsächlich die halbe Nacht schnarche. Antwort war "nein".
    Kann ich mich nun fragen wer recht hat, da man schnarchen nicht zeitgleich mit einer Beziehung mal eben so ablegt wie ausgediente Kleidung.
    Hat Dein Junge schon mal was von Ohr-"Stöpseln" gehört ??
    Sollen wahre Wunder bewirken, hab ich mir sagen lassen.

    Was diese Andeutung betrifft: *Sicher macht mich auch deshalb so wütend, weil er ab und an so Äußerungen gebracht hat, dass er ja Steuerzahler ist und
    ich Hartz-IV-Empfängerin und dass ich den ganzen Tag nichts tue.*.....weiss nicht,das eine hat mit dem anderen nix zu tun, lässt aber auf tiefere Einblicke schliessen.

    Kommentar


    • Re: das ist nicht witzig, auch wenn es sich s


      Hallo,

      also so locker sehe ich das nicht mit dem Schnarchen. Wenn man
      krampfhaft und genervt versucht einzuschlafen, und der andere
      schnarcht (da gibt es natürlich horrende Unterschiede) ist
      mit Schlafen absolut nix drin.
      Der eine bläst ins Gesicht, der andere rüttelt den Schnarcher
      an, in der Hoffnung, das der die Schlafstellung wechselt, und
      dann nicht mehr schnarcht, da gibts die tollsten Versuche.
      Aber dies ist kein Thema für so einen handfesten Streit. Da
      kann man doch ruhig drüber reden, und nach einer Lösung suchen.
      Das Problem geht beide an. Wenn es ihn nervt, muß er halt dann
      auf die Couch ausweichen, wenn er bei Dir ist. Wo ist da das
      Problem?

      Die andere Aussage von HartzIV-Empfänger und nichts tun, kann
      ebenfalls in Ruhe geklärt werden. Manchmal flutschen halt
      solche Ungerechtigkeiten raus, aber sollten in einem ruhigen
      Gespräch auch klärbar sein.
      Sie51

      Kommentar


      • Re: ROFL...


        Vielleicht merkt es deine temporäre Beziehung nur deswegen nicht, weil er selber sofort und ganz tief pennt. Das ist noch kein Beweis, dass du vielleicht nicht doch Schlafgeräusche von dir gibst. Oder ihr übertrumpft euch gegenseitig. ;-)

        Kommentar



        • Re: das ist nicht witzig, auch wenn es sich s


          Hast du schon mal versucht zu ermitteln, warum du schnarchst?

          Kommentar


          • Re: ROFL...


            Ne, sowohl er als auch ich sind da nicht wirklich Tiefschläfer. In die Kategorie der täglich grüssenden,ähhh...schlafenden Murmeltiere gehören wir definitiv nicht.

            Kommentar