• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bandscheibenvorfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bandscheibenvorfall

    Hallo Dr. Gumpert,

    bei mir ist ein Bandscheibenvorfall in der unteren Lendenwirbelsäule bekannt. Im Herbst 2017 hatte ich einige Wochen lang nach einem Hustenanfall im Rahmen einer Bronchitis auch heftigste Probleme, die mit sehr viel Physiotherapie aber innerhalb von zwei Monaten wieder verschwanden.

    Seit einiger Zeit habe ich erneut Probleme, zum Glück nicht so akut wie damals, aber doch ziemlich unangenehm und leider auch zunehmend. Ich traue mich schon mehr mich zu bücken, weil es mir dann oft ganz brutal reinfährt. Der heftige Schmerz hört bisher zum Glück schnell wieder auf.

    Ich trainiere täglich meine Rückenmuskulatur (Übungen, die mir während der Physiotherapie gezeigt wurden), doch dies scheint nicht zu genügen.

    Ich bin knapp 64 Jahre alt, weiblich und stark untergewichtig (43 kg bei 165 cm Körpergröße). Zudem ist bei mir eine ausgeprägte Osteoporose bekannt.

    Sollte ich zum Orthopäden gehen?

    Danke für einen Rat und

    ​​​​​​​LG Monsti