• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seltsame Rückenschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seltsame Rückenschmerzen

    Hallo,
    Ich leide zur Zeit an seltsamen Rückenschmerzen. Seltsam deshalb, weil ich keine logische Ursache erkennen kann. Zu mir: Ich bin männlich, 22 Jahre alt und habe einen relativ kräftigen Körperbau. 2-3 Mal die Woche mache ich Sport(Krafttraining). Zu meinen Schmerzen. Ich leide schon seit meiner Kindheit hin und wieder an Rückenschmerzen. Allerdings waren das immer Schmerzen die ich mir relativ leicht erklären konnte, meistens nach einer bestimmten Form der Belastung. Ich spürte dann am nächsten Tag bei gewissen Bewegungen einen stechenden Schmerz. Das was ich aktuell habe kann ich damit aber überhaupt nicht vergleichen. Angefangen hat alles vor ein paar Wochen, als ich im Zug saß. Aus heiterem Himmel spürte ich einen dumpfen sehr quälenden Schmerz, der die ganze Fahrt über anhielt. Erst beim aussteigen aus dem Zug schien er wieder weg zu sein. Ein paar Wochen später fing es dann so richtig an. Ich hatte teilweise mehrmals am Tag Situationen wie diese. Ein plötzlich auftretender Schmerz der 2-3 Stunden anhält, und dann einfach wieder verschwindet, als sei nichts gewesen. Das schlimme ist, ich kann einfach nichts dagegen machen. Es scheint völlig bewegungs unabhängig zu sein. Was bedeutet, dass ich auch keine schonende Haltung oder so einnehmen kann um den Schmerz zu lindern. Ich war zuletzt 2-3 Wochen völlig schmerzfrei. Diese Woche habe ich die Schmerzen wieder, mit dem Unterschied, das sich die Frequenz der Schmerz Phasen gefühlt deutlich erhöht hat. Ich war bisher einmal wegen der Sache bei meinem Hausarzt (schon länger her), dieser konnte aber unabhängig von den üblichen kleinen Verspannungen nichts unnormales feststellen. Ich selber vermute mittlerweile, es könnte durch psychischen Stress enstehen. Das könnte deshalb passen, weil ich mich Mental zur Zeit ein bisschen angeschlagen fühle. Auch mein Krafttraining habe ich schon verdächtigt(Bandscheibenvorfall?). Allerdings kamen die Schmerzen bisher meistens erst dann, wenn ich damit ein paar Tage pausiert hatte. Ein weiterer Faktor könnte auch mein Lebensstil sein, da ich als Student oft im Liegen oder Sitzen lerne. Meistens mehrere Stunden am Tag. Nach der Uni gucke ich auch oft länger irgendwelche Serien, auch meistens im Liegen.
    Für einen Rat jeglicher Art, wäre ich sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Nico


  • Re: Seltsame Rückenschmerzen

    Ergänzung: Leider habe ich total vergessen, den Ort der Schmerzen zu erwähnen. Die Schmerzen befinden sich im unteren Rücken auf der rechten Seite. Zufälligerweise die Stelle, die mir als Kind schon Probleme bereitet hat. Natürlich wie bereits beschrieben, auf eine völlig unterschiedliche Art und Weise.

    Kommentar