• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fußbeschwerden

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fußbeschwerden

    Bei meinen strammen Spaziergängen erlebe ich neuerdings öfter, dass ich mir unverhofft den Fuß vertrete, was sich bei weiterem Gehen aber wieder normalisiert.

    Ich habe zwar einen in der Kindheit diagnostizierten Knickfuß und musste als Jugendlicher vom Arzt verschriebene orthopädische Einlagen verwenden,
    laufe aber seit Jahrzehnten ohne Beschwerden und auch ohne Einlagen.

    Jetzt hätte ich gerne gewusst, ob man die neuerdings im Handel empfohlene Fußgelenkbandage "ST.CHRISTOPH" der Firma aspiria nonfood GmbH
    (hergestellt in China) ohne Bedenken verwenden kann.
    Einige Male habe ich sie entsprechend der Bedienungsanleitung 1 bis 2 Stunden verwendet und empfand dabei außer dem dann angespannten Fuß keinen besonderen Vorteil.
    Vielmehr befürchte ich, dass dabei die Fußmuskeln erschlaffen können und ich später erst recht Beschwerden bekommen werde

  • Re: Fußbeschwerden

    Sie sollten sich hier in orthopädische Behandlung begeben.

    Zum Einen muß Ihre tatsächliche aktuelle Situation neu beurteilt werden.

    Zum Anderen sollten die Einlagen, Bandagen an Ihre spezielle
    Fuß-Gelenks-Situation angepasst sein.
    MfG

    Kommentar