• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rückenschmerzen + Nackenschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückenschmerzen + Nackenschmerzen

    Hallo liebes Onmeda Team,

    Ich M/24 weiß nicht mehr was ich tun soll.
    Ich habe seit 2 Jahren Dauer Rückenschmerzen entlang meiner Wirbelsäule, und auch manchmal an meinem Nacken.

    War schon bei 2 verschiedenen Orthopäden wo der eine mir eine Überweisung fürs MRT gegeben hat, einmal für meine Wirbelsäule und für meinen Nacken.
    Festgestellt wurde das ich im Nacken Bereich vermutlich seit kleinauf eine kleine Fehlstellung habe und dort ein wenig Flüssigkeit austritt. Vor 2 Jahren hat es auch mit dem Nacken angefangen. ebenso habe ich Symptome (manchmal) das Gefühl das mir schwindelig wird und ich jeden Moment umkippe, ebenso manchmal ein dumpfer druck der hinten am Kopf hochgeht.

    Mit meinem Rücken wurde festgelle das ich eine krumme Wirbelsäule haben dort habe ich vor allem fast jeden Tag schmerzen im Bereich mittlere Wirbelsäule und obere.

    Meine Frage wäre:
    Was kann ich tun um meine Schwerzen zu lindern oder sogar ganz weg zubekommen.

    Bin Handwerker im Bereich Maler und Lackierer und habe etwas Übergewicht.

    würde mich auf jede Hilfreiche Antwort sehr freuen.


  • Re: Rückenschmerzen + Nackenschmerzen

    Wann wurden MRT u. andere Untersuchungen gmacht?

    Falls die Untersuchungen 2 Jahre zurückliegen wäre über eine neue Untersuchung nachzudenken.

    Andererseits stellt sich die Frage:
    laut MRT muß es Befunde der Radiologen gegeben haben?
    Wie lauten diese Befunde? Schriftlich!!

    Mein Rat:
    sich:alle Unterlagen aushändigen zu lassen !
    Hier muß es seitens der Radiologie eine schriftliche Beurteilung
    geben mit differenzierten Angaben!


    Sie haben einen Anspruch darauf !

    Wie lautet die wirkliche Diagnose ???

    Andere Frage:
    Wurde hier kein Therapievorschlag gemacht?
    Wie auch immer mehr informiert?

    MfG

    Kommentar