• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hexenschuss seit 6 Monaten

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hexenschuss seit 6 Monaten

    Hallo,

    ich war im Kletterpark. Allerdings war das nach einer längeren Sportpause nicht die beste Idee und bei einer unglücklichen Bewegung am nächsten Tag, wurde ich von einem Hexenschuss heimgesucht.

    Das ist nun ein halbes Jahr her und es bleibt ein chronischer leichter Schmerz im unteren Rücken. Ziehend und stechend. Schlimmer wird es bei Rotationsbewegung der Hüfte. Heben fühlt sich nicht gesund an.

    Ich war zwei mal beim Facharzt; Das sei normal nach einem Hexenschuss. Ist das wirklich normal? Wenn ja, wie bringe ich das in Ordnung? Ich mache Sport, ohne Erfolg. Gezieltes Rückentraining. Ohne Erfolg.

    Ich tendiere zu chronischen Rückenschmerzen. Seit vielen Jahren bekomme ich meine Schmerzen im BWS Bereich nicht beseitigt. Wohl Muskelverspannungen unter den Schulterblättern.

    Ich bin 29 Jahre alt. Normale Figur und gehe einer Bürotätigkeit nach.

    Eine grobe Einschätzung wäre großartig.

    Lieben Dank und Grüße

    Mat