• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Muskelfaserris

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Muskelfaserris

    Hallo, ich hatte vor 3 wochen einen Muskelfaserriss im Oberschenkel vorne. Außerdem habe ich immer noch einen stechenden Schmerz in der rechten Gesäßhälfte und Probleme mit der Wade(Schienbein) und dem großen Zeh in Form von Kribbeln und Taubheitsgefühlen. Beim Orthopäden war ich schon wieder, der Faserriss ist wohl verheilt aber ansonsten konnte er nichts feststellen was die anderen Beschwerden angeht.Dazu kommt noch nach langem sitzen ein ziehen an der Oberschenkelaußenseite.....
    Hat vielleicht sonst noch jemand ähnliche Beschwerden?

  • Re: Muskelfaserris

    Hallo lappen001,

    ein größerer Muskelfaserriss kann auch mal länger als 6 Wochen Beschwerden bereiten. Stechende Schmerzen und Kribbeln stellen typische Symptome für einen Muskelfaserriss dar. Vielleicht sind die Fasern zum Großteil wieder verheilt aber vereinzelt erzeugen sie noch Schmerzen. Ich würde mir nach 3 Wochen noch keine allzu großen Sorgen machen, das kommt öfter vor, je nach Ausmaß der Verletzung.

    Wichtig ist, dass Sie weiter an einer Sportpause festhalten. Evtl könnten die Schmerzen und Taubheitsgefühle durch Wärme- oder Tapebehandlung gebessert werden.

    Ich kann Sie da auf die Website Muskelfaserriss weiter verweisen, dort sehen Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten, die helfen könnten.

    Sollten die Beschwerden nach 6 Wochen weiterhin bestehen, empfehle ich Ihnen nochmal einen Arzt aufzusuchen. Ansonsten wünsche ich Ihnen weiterhin eine gute Genesung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Nicolas Gumpert

    Kommentar