• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Novaminsulfon abgesetzt Kreislaufschwankungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Novaminsulfon abgesetzt Kreislaufschwankungen

    Hallo zusammen,

    ich war am Dienstag beim Arzt. Rückenschmerzen LWS und Schleimbeutel im linken Bein entzündet. Da ich so starke Schmerzen hatte wie noch nie in meinem Leben habe ich Novaminsulfon durch den Tropf bekommen. Novaminsulfontropfen für zu Hause 3x30 Tropfen und Abends eine Tetrazepam. Tetrazepam kannte ich damit hatte ich nie Probleme. Tag für Tag ging mein Kreislauf mehr in den Keller, dazu kam völlige Appetitlosigkeit und das ich nachts nicht schlafen konnte. Freitag bin ich zweimal zusammengebrochen und saß auf dem Sofa, warm angezogen, zwei Wolldecken über mir und trotzdem zitterte ich, klapperte mit den Zähnen und bekam ein kribbeln in den Fingerspitzen. Ich setzte die Tropfen ab und stieg auf Ibuprofen um. Seit Samstag geht es mir wesentlich besser ich habe auch wieder Appetit, nur ich habe totale Kreislaufschwankungen. Entweder ich bin blass habe Eisfüße, wenn ich warm angezogen unter meiner Decke sitze , oder ich habe Hitzewallungen, mein Kopf glüht, mir läuft der Schweiss den Rücken herunter. Ich könnte im T-Shirt herumlaufen.

    Wie normalisiere ich das ganze wieder?