• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rücken überdehnt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rücken überdehnt

    Hallo zusammen,

    Ich habe eine Frage. Vor 4 Tagen habe ich mir irgendwie den Rücken überdehnt und seit da an Schmerzen im untereren Rückenbereich. Das ganze passierte im Training. Seit 1.5 Jahren mache ich Akrobatik. Nun, ihr kennt bestimmt die Übung in der man in eine "Brücke" geht. Das erfordert eine relativ hohe Beweglichkeit im Hohlkreuz. Ich habe also diese Übung gemacht (nicht zum ersten Mal) und dann fühlte ich plötzlich ein starkes Ziehen und seit da an habe ich Schmerzen. Diese befinden sich, wie gesagt im unteren Bereich, eher auf der linken Seite. Der Arzt meinte nach der Untersuchung es sei ein Wirbel blockiert (kann das wirklich sein??). Er machte ein paar Einrankübungen, gab mir eine Spritze und Schmerztabletten. Geholfen hat es leider gar nichts. Die Schmerzen sind vor allem beim Sitzen stark. In der Nacht habe ich keine Mühe und wenn ich rumlaufe geht es auch. Bewegen kann ich mich eigentlich auch noch relativ gut. Ich habe einfach immer andauernde (aushaltbare) Schmerzen, die, egal bei welcher Bewegung, immer gleich sind.
    Soll ich nochmals zum Arzt? Oder soll ich noch ein bisschen abwarten und mich in Geduld üben? Es wird nur langsam sehr mühsam, da ich einen Bürojob habe und eigentlich den ganzen Tag hocke.
    Ich danke euch für euren Rat & Tipps.

    Lg