• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Narkose für Schenkelhernie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Narkose für Schenkelhernie

    Lieber Herr Dr. Völkert,

    ich werde nächste Woche über eine laparoskopische OP an einer kleinen Schenkelhernie operiert und habe etwas Angst vor der Vollnarkose und späteren Schmerzen, da ich mit meinem Körper sehr sensibel bin.

    Zudem möchte ich nächstes Jahr schwanger werden und habe Angst, dass die Trokare die Gebärmutter oder Eierstöcke verletzen. Ist die Angst begründet, oder ist die OP risikoarm? Wie lange dauert ein solcher Eingriff?

    Gruß
    Carolinchen