• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nochmal Frage zu Sedierung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nochmal Frage zu Sedierung

    Hallo,
    meine Koloskopie habe ich nun hinter mir und davor eine Spritze aus der Kombination von Vergentan, Tramal und Dormicum erhalten.
    Ich habe gelesen, dass eine Amnesie auftreten wird oder kann, womit ich auch überhaupt kein Problem habe. Eigenartig erschien mir nur Folgendes: Ich habe vor der Untersuchung noch ein kurzes privates Gespräch mit dem Arzt geführt, also noch bevor ich überhaupt die Spritze gesehen hatte. Komischerweise weiß ich von dem Gespräch nur noch, dass er mir von seinem Urlaub erzählte - wovon und worüber, das habe ich alles vergessen. Dafür kann ich mich daran erinnern, dass ich während der Spiegelung einmal unruhig war, weil ich Schmerzen hatte, und dass mir gesagt wurde, es sei gleich vorbei.
    Kann es also sein, dass Erinnerungen ausgelöscht werden an Situationen, die vor der Spritze waren und dass dafür Erinnerungen an die Untersuchung noch da sind? Das fände ich mal interessant zu wissen.


  • Re: Nochmal Frage zu Sedierung


    Midazolam führt zu einer retrograden Amnesie.

    Kommentar


    • Re: Nochmal Frage zu Sedierung


      Ja, danke. Lustig finde ich halt nur, dass mir Situationen während der Spiegelung noch bewusst sind - möglicherweise hatte da die Wirkung des Midazolam schon nachgelassen.

      Kommentar