• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Atemnot während Narkose / Awareness?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Atemnot während Narkose / Awareness?

    Sehr geehrter Herr Völkert,

    bei meiner Ausschabung vor 5 Jahren bin ich während der Narkose aufgewacht und wollte Luft holen, aber ich war wie gelähmt. Ich konnte nicht einatmen und ich konnte mich auch nicht bewegen oder die Augen öffnen um auf mich aufmerksam zu machen.
    Ich hatte Todesangst und dachte ich würde ersticken. Ich fing an zu weinen und die Tränen liefen mir über das Gesicht. Kurz darauf bin ich wieder eingeschlafen.
    Als ich wieder erwachte war ich schon auf dem Weg in mein Zimmer.
    Jetzt muß in 2 Wochen eine ähnliche Operation durchgeführt werden und ich habe panische Angst, dass sich das Ganze wiederholt.
    Ich würde gerne wissen, was genau damals passiert ist und wie ich es nächstes Mal verhindern kann.
    Vielen Dank.


  • Re: Atemnot während Narkose / Awareness?


    Hallo,
    Awareness-Phänomene sind in der Regel auf eine zu geringe Narkosetiefe zurückzuführen. Bewußt wahrgenommene "Bewegungsunfähigkeit" ist Folge von Muskelrelaxantien bei zu geringer Narkosetiefe, wenn eine Narkose mit Intubation und Muskelrelaxierung durchgeführt wurde. Eigentlich sollte für eine Ausschabung eine einfache Maskennarkose ausreichend sein, wenn nicht patientenabhängige Gründe, wie zum Beispiel extremes Übergewicht, dagegensprechen.
    Sie sollten im Rahmen des Aufklärungsgespräches dem Narkosearzt über Ihre Erfahrungen berichten.
    Gruß
    F. V.

    Kommentar


    • Re: Atemnot während Narkose / Awareness?


      Hallo zusammen,

      kann mich jemand darüber informieren, ob ich denn prinzipiell einen rechtlichen Anspruch auf die Anwesenheit eines Anästhesisten besitze? Mir steht eine Kniespiegelung bevor und möchte solcherlei Ereignisse so gut es geht vermeiden.

      Beste Grüße,
      Andi

      Kommentar


      • Re: Atemnot während Narkose / Awareness?


        Hallo,
        selbstverständlich haben Sie Anpruch auf Durchführung einer Narkose durch einen ausgebildeten Narkosearzt. In jeder deutschen Klinik werden Narkosen i m m e r durch einen Narkosearzt mit Facharztstandard durchgeführt. Fachfremde Ärzte dürfen weder Vollnarkosen noch Spinalanästhesien durchführen, allein schon aus haftungsrechtlichen Gründen. Örtliche Betäubungen (z. B. für eine kleine Wundversorgung) werden in der Regel vom Chirurgen selbst durchgeführt.
        Gruß
        F. V.

        Kommentar



        • Re: Atemnot während Narkose / Awareness?


          Hallo, ich bin Studentin und arbeite zur Zeit an einem Forschungskonzept zum Thema "Intraoperative Wachheit"(Awareness). Kann ich sie vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt über die Erlebnisse, die sie im OP gemacht haben, befragen? Ich weiß noch nicht, ob ich die Untersuchung wirklich durchführen soll, aber es wäre schön, wenn ich schon mal eine Person hätte, die eventuell bereit dazu wäre, darüber zu sprechen. Natürlich völlig anonym und unverbindlich. Ich hab nur zur Zeit das Gefühl,dass ich nicht genügend Leute finde, die ich danach fragen kann...

          LG Tina

          Kommentar