• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mittel gegen Narkoseprobleme

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mittel gegen Narkoseprobleme

    Gegen Shivering gibt es Clonidin oder Pethidin; gegen PONV gibt es Propofol.
    Einige wenige Patient(inn)en Schwitzen aber nach einer Narkose sehr stark, was ich für möglich, aber auch für paradox halte (der Körper versucht normalerweise die verlorengegangene Wärme zu ersetzen).
    Gibt es auch gegen postoperatives Schwitzen ein Mittel, und wenn ja, wie heißt es?

    Freddy

    (Bitte korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liegen sollte)

  • Re: Mittel gegen Narkoseprobleme


    Hallo Freddy,

    postoperatives Schwitzen tritt in der Tat sehr selten auf. Ein "Gegenmittel" ist mir nicht bekannt.

    Gruß F. V.

    Kommentar


    • Re: Mittel gegen Narkoseprobleme


      Hallo, Herr Dr. Völkert!
      "Postoperatives Schwitzen tritt in der Tat sehr selten auf."
      Umso schlechter für die wenigen, denen es passiert, zumal wenn es - wie Sie schreiben - kein Gegenmittel gibt.
      Dazu noch eine Frage: Macht es Sinn, wenn ich mich vor einer irgendwann wieder bevorstehenden OP richtig durchwärme, um weniger zu frieren (nachdem es die letzten drei Male passiert ist, müßte ich auch wieder damit rechnen)?

      Freddy

      Kommentar


      • Anstehende Knie Op und Carbaflux 300mg


        Guten Tag,

        bei meinem Freund steht eine Knie Op an. Er nimmt schon Jahre
        Carbaflux 300mg retard ein.

        Der behandelnde Arzt in der Ortho-Ambulanz sagte, er muss die Medikamente absetzen, wegen der Op. Dies ist jedoch nicht ohne
        Risiken. Ist dies denn unbedingt notwendig?
        Nach meinem Wissen muss dies doch vor einer Op stationär erfolgen.

        Welche Risikofaktoren liegen denn bei einer Narkose vor?

        Danke für Ihre Antwort.

        Nette Grüße

        Kommentar



        • Re: Mittel gegen Narkoseprobleme


          Freddy schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Dazu noch eine Frage: Macht es Sinn, wenn ich mich
          > vor einer irgendwann wieder bevorstehenden OP
          > richtig durchwärme...


          Hallo Freddy,

          nein, das ist aus meiner Sicht leider keine sinnvolle Maßnahme.

          Gruß F. V.

          Kommentar