• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aufbau der Darmflora (HIT)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufbau der Darmflora (HIT)

    Guten Tag,

    ich suche ein probates Mittel zum Aufbau der Darmflora bei nachgewiesener HIT.

    Escherichia Coli sind bereit im oberen Bereich 1x 10´8
    Clostridium Species etwas erhöht 1 x 10´6

    Bifidobacterium species etwas niedrig 2 x 10´9
    Enterococcus Species viel zu niedrig 1 x 10´4
    Lactobaciluus species okay 1 x 10´4

    Welches Mittel ist denn nun bei HIT überhaupt sinnvoll, gibt es Enterococcus, die man separat einnehmen kann?

    alles andere ist im grünen Bereich.... ich bin da echt ratlos.

    Vielen Dank


  • Re: Aufbau der Darmflora (HIT)

    Die beste Methode die Darmflora zu stärken, ist eine ballaststoffreiche Ernährung mit Gemüse, Obst und Vollkornprodukten, zudem tragen fermentierte Milchprodukte (Joghurt, Quark, etc.) dazu bei.
    Eine Histamin Intoleranz ist bisher eigentlich nie gesichert nachzuweisen, da alle Nachweismethoden große Schwächen und Ungenauigkeiten aufweisen. Versuchen Sie lieber die Lebensmittel, die Ihnen Probleme bereiten für 2-3 Wochen wegzulassen und dann in kleineren Mengen langsam wieder in ihren Speiseplan einzubauen. Häufig hat Stress oder auch Schilddrüsenprobleme, Antibiotikabehandlung einen Einfluss auf den Magen-Darmtrakt und kann Probleme verursachen.

    Kommentar